Wie verhalten sich eure Eltern?

In dieses Forum gehört alles, was zu Bewerbungsgesprächen, Vorbereitung (Vorbereitungstreffen usw.), Finanzierung, Schulfragen zählt.
Benutzeravatar
Silva
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 469
Registriert: 29.03.2009, 21:33
Geschlecht: weiblich
Organisation: EF || STA
Jahr: 09/10 || 12/13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA || Australien
Wohnort: Berlin

Wie verhalten sich eure Eltern?

Beitragvon Silva » 31.03.2009, 22:28

Hey Leute =)

Hab auch mal ne Frage.. und zwar nerven euch eure Eltern auch so wie meine im moment?
Also bei mir ist das so:
Wenn ich nach Hause komme werde ich begrüßt mit Sprüchen, wie "Na du Amerikanerin" und soo.. naja am anfang wars ja lustig.. aber JETZT nicht mehr..!
Dann immer sowas wie "Bist ja eh bald nicht mehr da".. "Genieß die Zeit, bald wirst du diese vermissen" und halt nur sowas ...

Ich wollte mal sehen was eure Eltern so machen/sagen oder ob ihr gar kein problem habt?


(hoff es gibt so einen Threat noch nicht!!)
To travel is better than to arrive...

Minnesota 2009-2010
Australia 2012-2013
Hawaii March 2013
L.A. April 2013
NYC April 2013

Benutzeravatar
trash.heard
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 523
Registriert: 14.03.2009, 15:16
Geschlecht: weiblich
Organisation: into
Jahr: 09/10
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA,Michigan,Bronson
Wohnort: nähe Köln
Kontaktdaten:

Re: Wie verhalten sich eure Eltern?

Beitragvon trash.heard » 31.03.2009, 22:33

Ja, meine Eltern sind genauso ^^.
besonders erzählen sie mir immer, dass ich ja eh in ne konservative Familie kommen werde, die jeden Tag in die Kirche geht und die auch noch 3 Kinder hat auf die ich dann immer aufpassen muss, während ich deren ganzes Haus putze :D.
Oder sie sagen halt so Sachen wie "Wenn du in Amerika bist, kannst du das eh nicht mehr tuen......."

Ich denke aber das ist ganz normal
Meine ATJ-Homepage
Bild
4.Juli 2009 => Gastfamilie bekommen
18. August 2009 => Meine Reise beginnt

04. April => Florida Springbreak
12. Juni => Kanada
28. Juni 0> DEUTSCHLAND

Benutzeravatar
Silva
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 469
Registriert: 29.03.2009, 21:33
Geschlecht: weiblich
Organisation: EF || STA
Jahr: 09/10 || 12/13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA || Australien
Wohnort: Berlin

Re: Wie verhalten sich eure Eltern?

Beitragvon Silva » 31.03.2009, 22:36

trash.heard hat geschrieben:Ja, meine Eltern sind genauso ^^.
besonders erzählen sie mir immer, dass ich ja eh in ne konservative Familie kommen werde, die jeden Tag in die Kirche geht und die auch noch 3 Kinder hat auf die ich dann immer aufpassen muss, während ich deren ganzes Haus putze :D.
Oder sie sagen halt so Sachen wie "Wenn du in Amerika bist, kannst du das eh nicht mehr tuen......."

Ich denke aber das ist ganz normal



immerhin sind meine eltern wenigstens nicht die einzigen xD
und naja meine eltern hauen auch immer raus das ich ja auch zu mormonen kommen kann und sooon zeug -.-'' aber naja sind ja nur 4 monate ^^
To travel is better than to arrive...

Minnesota 2009-2010
Australia 2012-2013
Hawaii March 2013
L.A. April 2013
NYC April 2013

Benutzeravatar
Lillian
ist jeden Tag hier
Beiträge: 100
Registriert: 08.02.2009, 13:29
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 10/11-weltwärts
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Wohnort: Munich

Re: Wie verhalten sich eure Eltern?

Beitragvon Lillian » 01.04.2009, 11:02

vielleicht ist das ja die einzige art, wie sie mit der tatsache umgehen können, dass ihr für so eine lange zeit weg sein werdet :D naja, das ein oder andere späßchen darf ja auch mal drin sein, ich wette, dass sich das kurz vor abreise ändern wird, weil es dann ernst wird :)
meine eltern glauben mir scheinbar nicht, dass ich ins ausland gehen werde, aber das werden sie dann ja früh genug sehen :D

Gast

Re: Wie verhalten sich eure Eltern?

Beitragvon Gast » 01.04.2009, 11:19

Ja, sowas reden meine Eltern auch immmer vor sich hin... :-?

...dass ich zu Mormonen komme, dass ich auf jeden Fall vergewaltigt werde, wie ich mich schützen kann etc... :(

da vergeht mir manchmal echt die Lust an den ganzen Vorbereitungen!

Oder meine Mum sagt mir dauernd, ich soll jetzt mal Wäsche waschen oder sowas, weil ich das in den USA ja auch auf jeden Fall machen muss blalbalba...

Beim Essen darf ich nicht mehr schmatzen, muss beide Hände auf den Tisch legen blubb blubb blubb
... weil ich das ja in den USA dann auch nicht mehr machen darf.... :roll:

gerade jetzt, in den Ferien ist es besonders schlimm...

Es freut mich aber, zu hören, dass es auch andere gibt, denen es so geht!!!!

:D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D

always look on the bright side of life!!!

watermelon

Re: Wie verhalten sich eure Eltern?

Beitragvon watermelon » 01.04.2009, 12:18

meine eltern benutzen amerika ölfter mal als druckmittel & um mir ein schlechtes gewissen zu machen.
so von wegen, ne das kaufen wir dir nicht, wir bezahlen schon sooo viel geld für dich.
der lieblingsspruch ist aber "so darfst du dich aber dort nicht verhalten, sonst schmeißen sie dich raus" "wenn du da auch so unordentlich bist, ..." "zu deinen gasteltern darfst du so was aber nicht sagen..."
es nervt mich schon ein bisschen, aber was solls. :) ich weiß genau, dass ich sie vermissen werde, auch wenn sie mich manchmal echt aufregen :lol:

Benutzeravatar
LadySmiley
gehört zum Inventar
Beiträge: 1908
Registriert: 14.09.2008, 11:49
Geschlecht: weiblich
Organisation: AYUSA
Jahr: 09/10 | (12/13)
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: North Bend, WA, USA ♥ | (FSJ)
Wohnort: Castrop-Rauxel
Kontaktdaten:

Re: Wie verhalten sich eure Eltern?

Beitragvon LadySmiley » 01.04.2009, 13:23

watermelon hat geschrieben:meine eltern benutzen amerika ölfter mal als druckmittel & um mir ein schlechtes gewissen zu machen.
so von wegen, ne das kaufen wir dir nicht, wir bezahlen schon sooo viel geld für dich.
der lieblingsspruch ist aber "so darfst du dich aber dort nicht verhalten, sonst schmeißen sie dich raus" "wenn du da auch so unordentlich bist, ..." "zu deinen gasteltern darfst du so was aber nicht sagen..."
es nervt mich schon ein bisschen, aber was solls. :) ich weiß genau, dass ich sie vermissen werde, auch wenn sie mich manchmal echt aufregen :lol:


haha genauso sind meine eltern auch :D
wie lustig, dass seine eltern genau die gleichen sagen wie meine. vor allem das mit "so darfst du dich aber dort nicht verhalten, sonst schmeißen sie dich raus" und "wenn du da auch so unordentlich bist, ..."
:D
UFO 2009/2010 - Wir heben ab

Bild

~nele~

Re: Wie verhalten sich eure Eltern?

Beitragvon ~nele~ » 01.04.2009, 14:02

oh gott..genauso ists auch bei meiner mutter..gerade das das ich dort aber mehr machen muss und so..
und ich hab schon gedacht sie wäre die einzige..echt andauern kommt das (: in amerika kannst du das abe rnicht so mache und so weiter...
(:

Benutzeravatar
Silva
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 469
Registriert: 29.03.2009, 21:33
Geschlecht: weiblich
Organisation: EF || STA
Jahr: 09/10 || 12/13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA || Australien
Wohnort: Berlin

Re: Wie verhalten sich eure Eltern?

Beitragvon Silva » 01.04.2009, 14:39

hahaha ich bin grad echt erleichtert das es auch noch andere gibt die das nervt ^^

bei mir ist es GENAUSO wirklich das mit
- den Mormonen
- aufräumen
- was ich nicht mehr machen soll
- druckmittel manchmal

und nur son zeug aber im endeffekt werden sie einen doch vermissen!!! :lol:

das aller schlimmste ist es aber wenn meine ganze familie darüber redet das ich ja nicht mit nem KIND zurück kommen soll *haha* und dann hauen die sachen raus wie "du musst noch zum deine pille 2mal holen"(is ja klar bei einem jahr ausland!) sooooooooooooooooo schlimm eyyy als ob ich das nicht wüsste .............
To travel is better than to arrive...

Minnesota 2009-2010
Australia 2012-2013
Hawaii March 2013
L.A. April 2013
NYC April 2013

Benutzeravatar
Turnbaerchen
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 108
Registriert: 25.01.2009, 14:28
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 09/10
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Costa Rica
Wohnort: Erftstadt (Köln)
Kontaktdaten:

Re: Wie verhalten sich eure Eltern?

Beitragvon Turnbaerchen » 01.04.2009, 14:42

bei mir kommt immer:
Wir können jetzt nciht so viel Geld für dich ausgeben...du kannst dir die Digitalkamera auch selber kaufen!!!

Na klar...
Bild

Benutzeravatar
L ii L a L ii n e
ist jeden Tag hier
Beiträge: 100
Registriert: 07.08.2008, 23:18
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU || AFS
Jahr: 09/10 || 15/16
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Thailand || Südafrika

Re: Wie verhalten sich eure Eltern?

Beitragvon L ii L a L ii n e » 01.04.2009, 15:31

watermelon hat geschrieben:"so darfst du dich aber dort nicht verhalten, sonst schmeißen sie dich raus" "zu deinen gasteltern darfst du so was aber nicht sagen..."




Das sagt meiner Mutter auch immer!

Aber am meisten nervt es mich wenn sie mir immer sagt wie sehr sie mich vermissen wird!
Ich weiß das ist eigentlich gemein von mir ... aber wenn man sich das jeden Tag so um die 50 mal anhören kann .... nervt es wirklich!

Benutzeravatar
quietscheentchen
gehört zum Inventar
Beiträge: 1610
Registriert: 22.03.2008, 21:31
Geschlecht: weiblich
Organisation: (YFU)
Jahr: (09/10)
Land: (ecuador)
Wohnort: hamburg
Kontaktdaten:

Re: Wie verhalten sich eure Eltern?

Beitragvon quietscheentchen » 01.04.2009, 15:33

wilkommen in meiner welt :mrgreen:
meine eltern sind genauso. ja also ich weiß gar nicht wie du dann nächstes jahr allein klar kommen willst...sowas darfst du in ecuador ja aber nicht machen usw...
aber ich weiß ja dass sie mich lieben :)
Bild
14.06.'08: emotional(er) in Hamburg||29.07.'08: durchkonjugiert in Hamburg||07.08.'08: th battlen US5 in Hamburg
17.08.'08: schicksalhaft in Osnabrück||19.10.'08: Riesen-BT mit Klaus-Bärbel in Bremen||02.01.'09: hungrig in Hamburg

Benutzeravatar
jinx
ist neu hier
Beiträge: 10
Registriert: 12.09.2008, 20:04
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS Schweiz
Jahr: 09/10
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA

Re: Wie verhalten sich eure Eltern?

Beitragvon jinx » 01.04.2009, 15:42

das machen meine eltern mal gar nicht oO
bin aber auch froh drüber :D

Benutzeravatar
Evinger
ist öfter hier
Beiträge: 31
Registriert: 09.02.2009, 17:01
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 09/10
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Dominikanische Republik!!!
Wohnort: Wien

Re: Wie verhalten sich eure Eltern?

Beitragvon Evinger » 01.04.2009, 16:10

haha meine eltern sind auch so ...

immer wenn ich mich darüber aufreg das ich iwas nicht darf heißts: wir erlauben die schon für ein jahr ins ausland zu gehen. diese chance haben nicht viele... also hör auf dich aufzuregen!
oder: dort wirst du ja eh sicher nichts dürfen weil die dort alle ur konservativ sind...
und: kauf dir keine neue cam/ipod usw. das wird dir in der dominikanischen republik ja vl gefladert... :-?

wah das nervt! aber ich werd sie sicher alle vermissen :(
Bild

Leonie Loewenherz
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 425
Registriert: 07.11.2008, 19:34
Geschlecht: weiblich
Organisation: Experiment e.V
Jahr: 2009/2010
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Südafrika, Kapstadt, Heathfield

Re: Wie verhalten sich eure Eltern?

Beitragvon Leonie Loewenherz » 01.04.2009, 16:20

Ach meine Eltern sind in der Hinsicht eig. relativ Pfelgeleicht.
Ich laber sie eher damit zu und nerve sie :lol:
Nur mein Vater meint immer, dass er sich auf die Zeit ohne meine Schwetser und mich freut, weils dann mal ruhige rist, aber ich weiß auch schon genau, wer als erstes am Telefon hängen wird und von mir wissen möchte wie es mir geht :lol: :P
Ich bin manchmal die jenige die sagt "Ach genießt es noch noch, in .... Tagen bin ich eh nicht mehr da" wenn sie von mir genervt sind.

Nur bei so Sachen wie Bügeln oder in Mathe helfen oder so, sagen sie immer "Wie willst du das denn in Südafrika machen/da musst du das auch alleine können"
Oder wenn ich vor i.was Angst habe:"Du traust dich ein Jahr nach Südafrika zu gehen, aber davor hast du Angst... :lol: ".
Bild

Soveel tale as jy kan, soveel male is jy man.

SüdafrikaSouth AfricaSuid-Afrika


Social Media

       

Zurück zu „Zeit vorm Austausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast