Gastgeschenke für die Family?

In dieses Forum gehört alles, was zu Bewerbungsgesprächen, Vorbereitung (Vorbereitungstreffen usw.), Finanzierung, Schulfragen zählt.
Benutzeravatar
LeowillnachKanada
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 451
Registriert: 03.07.2011, 23:01
Geschlecht: weiblich
Organisation: KulturLife
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Kanada
Wohnort: S-H

Re: Gastgeschenke für die Family?

Beitragvon LeowillnachKanada » 30.06.2013, 01:50

Entschuldigung das ich mich hier einmische aber Marina.s ich verstehe dein Problem nicht. Ich finde es durchaus berechtigt das Ovara darauf hinweist, dass man sich einfach dieses Thema durchlesen könnte um auf Ideen zu kommen. Diese ständigen Beiträge vonwegen was kann ich meiner Gastmutter/-vater/-schwester/-bruder aus dem Land x im Alter y mitbringen machen dieses Thema nur unnötig lang und unübersichtlich. Dabei ist es wirklich nicht zu viel verlangt sich hier durch ein paar Seiten zuwühlen. Wenn man nämlich wirklich will ist es nicht schwer zu jedem Thema genug Informationen zu bekommen dafür ist dieses Forum groß genug.
Und auch wenn Ovaras Ton nicht der freundlichste ist, ist er durchaus zu verstehen, da sich dieses sinnlose Fragengestelle sich durch das ganze Forum zieht und ihren Job als Moderatorin sicher nicht erleichtert. Ich hätte an ihrer Stelle schon längst frustriert aufgegeben.
Blog & Videoblog
Tell the world W.E. are coming
Bild

Gast

Re: Gastgeschenke für die Family?

Beitragvon Gast » 30.06.2013, 10:22

Mal meine ganz ehrliche Meinung: wer ein Jahr alleine ins Ausland gehen möchte, der kann sich wohl mal selbstständig ein paar Seiten in diesem Thread durchlesen? Gefragt haben ja schon einige mit den verschiedensten Ländern.

@Orava
Ich finde deinen Ton freundlich aber bestimmt. Gut so!

Benutzeravatar
MaykaGoesDownUnder
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 356
Registriert: 15.03.2013, 20:49
Geschlecht: weiblich
Organisation: priv.; Hausch und Partner; kA
Jahr: '13; '14;
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: PL; Australien;
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Gastgeschenke für die Family?

Beitragvon MaykaGoesDownUnder » 05.07.2013, 06:19

@ Hallo Gast, für mich gehört zu einer "ehrlichen Meinung" vor allem "das Gesicht zeigen". Wenn sich jemand im Schrank versteckt und daraus laut seine "ehrliche Meinung" äußert, dann sieht es etwas lächerlich aus :lol:

Grundsätzlich stimmt das aber, das viele von uns ziemlich unbeholfen und chaotisch nach zum Bsp. Gastgeschenken in den Forumsbeiträgen suchen.
Wenn Orava als Moderatorin manchmal mit etwas Sarkasmus da eingreift ist es mehr als verständlich.
Aber...
Vielleicht könnte man einfach ein Thema ganz oben in den Foren mit den "A-B-C Regeln" oder den "10-Geboten-für-die-User" oder etwas ähnliches aufnehmen, wo jeder (insbesondere die neu-User) paar grundlegende Sachen nachlesen könnten (Bsp. die verschiedenen Suchmögluchkeiten). Oder gibt es das schon? Dann aber nicht an der richtigen Stelle...

Ich habe mich am Anfang (und auch später) auch doof angestellt und konnte nicht richtig die Suchfunktionen nutzen. Tut mir echt Leid... es war nicht meine Absicht :-)
Ich finde es aber nicht in Ordnung, wenn man, sobald man jemanden beim Fehler ertappt, gleich beleidigend wird, Bsp: "wenn du nicht zu doof für ein ATJ bist, dann stell' dich nicht doof bei der Bedienung des Forums ein)... wie schnell kônnen wir dann gleich beleidigend sein... das finde ich echt schade...

Lange Rede kurzer Sinn... nach meinem Such-Stolperer beim Thema "Gastgeschenke" habe ich mir aus allen Beiträgen alle Ideen rausgeschrieben. Dabei ist eine Liste von mehr als 100 Ideen zusammen gekommen.
Falls jemand von Euch sie auch gut gebrauchen könnte,, dann bitte eine PN an mich.

Benutzeravatar
Charlylotte
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 919
Registriert: 09.09.2006, 18:56
Geschlecht: weiblich
Land: USA-GA; NZ; Schweden; Schottland
Wohnort: mal hier, mal da

Re: Gastgeschenke für die Family?

Beitragvon Charlylotte » 05.07.2013, 17:13

@Mayka: Es gibt ja das Unterforum News, unter dem auch nochmal steht, bitte immer lesen, und da finden sich sowohl die Forumsregeln als auch eine Anleitung zur Suche, wenn ich mich richtig erinnere. Da es auch das Unterforum ist, welches ganz oben steht, finde ich es ehrlich gesagt für neue User nicht zuviel verlangt, da zumindest am Anfang rein zu gucken.
i would always be tripping over things because the ground didn't interest me in the slightest

Benutzeravatar
MaykaGoesDownUnder
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 356
Registriert: 15.03.2013, 20:49
Geschlecht: weiblich
Organisation: priv.; Hausch und Partner; kA
Jahr: '13; '14;
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: PL; Australien;
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Gastgeschenke für die Family?

Beitragvon MaykaGoesDownUnder » 05.07.2013, 19:17

@hallo Charlylotte :lol: Du hast Recht!
Na super... genau da, wo ich es erwartet hätte... ist es auch! Die Forum Regeln!
Und ich war da... und habe es trotzdem nicht gesehen :lol: In Erinnerung hatte ich nur viele unverständliche Wartungsinformationen...
Ein klarer Fall von Blindheit in Begleitung der Blödheit.
Schlimmer kann's eigentlich nicht werden! :lol:

Lotti1998
ist öfter hier
Beiträge: 13
Registriert: 10.05.2012, 16:18
Geschlecht: weiblich
Organisation: Ist
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Neuseeland

Re: Gastgeschenke für die Family?

Beitragvon Lotti1998 » 12.07.2013, 13:29

Mal eine andere Frage zu den Gastgeschenken ;-))
Kann man die Geschenke einpacken oder sollte man sie lieber ohne Papier verschenken? Wie sieht das der Zoll in Neuseeland?
[/img][/url]BildBild

Benutzeravatar
Eva98
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 377
Registriert: 28.05.2012, 18:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: Hausch & Partner
Jahr: 2013
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: Neuseeland
Wohnort: Hamburg

Re: Gastgeschenke für die Family?

Beitragvon Eva98 » 12.07.2013, 18:53

Lotti1998 hat geschrieben:Mal eine andere Frage zu den Gastgeschenken ;-))
Kann man die Geschenke einpacken oder sollte man sie lieber ohne Papier verschenken? Wie sieht das der Zoll in Neuseeland?

Kommt sehr drauf an was es ist und wo du es transportierst. Also wenn du es im Handgepäck hast würde Ich es ohne Papier verschenken weil es sonst gut sein kann dass Sie das bei der Sicherheitskontrolle aufmachen (wurde bei einigen von meiner Gruppe) und so Sachen wie Süßigkeiten würde Ich auch eher unverpackt. Wenn du Süßigkeiten im Koffer transportierst und überall auf dem Einreisebogen "Nein" einkreuzt (auch wenn du Süßigkeiten dabei hast) sollte es kein Problem sein mit dem verpacken, aber da würde Ich lieber auf Nummer sicher gehen. Aber bei Sachen wie Büchern, Spiele, Magneten etc. ist es kein Problem die verpackt im Koffer mitzunhmen:-)
man geht mit einem lachenden und einem weinenden auge und kommt mit einem lachenden und einem weinenden wieder..:-*

21.06.12: AWG - 31.08.12: Stipendiumsverleihung - 15.09.12: Schulbestätigung - 19.09.12: Zeitungsbericht - 11.11.12: Vorbereitungsseminar - 30.11.12: Gastfamilie - 22.01.13: Abflug - 27.06.2013: Rückflug - 06.07.2013: Back in Germany

"They say home is where your heart is. But they never teach us how to deal when your heart is in two places at the same time"

Benutzeravatar
nini
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 425
Registriert: 16.06.2012, 12:01
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, TX

Re: Gastgeschenke für die Family?

Beitragvon nini » 19.07.2013, 15:10

Gibt es in den USA eigentlich Lindt Schokolade? :)
Bagpacker 13/14 READY FOR TAKEOFF <3 17.05 Bewerbung abgeschickt | 30.06 AWG | 10.08 Angenommen!

"...so make the best of this test and don´t ask why, it´s not a question, but a lesson learned in time. it´s something unpredictable, but in the end it´s right, i hope you had the time of your life..."
- Green Day

Benutzeravatar
Marina.s
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 138
Registriert: 06.08.2011, 16:09
Geschlecht: weiblich
Organisation: TASTE/CHI
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, CA

Re: Gastgeschenke für die Family?

Beitragvon Marina.s » 19.07.2013, 15:15

nini hat geschrieben:Gibt es in den USA eigentlich Lindt Schokolade? :)


Nein, eigentlich nicht. Also die Schokolade da kommt wohl 100pro nicht an Milka, Lindt usw ran! :)
"There's nothing wrong with you. There's a lot wrong with the world you live in." - Chris Colfer

09.09.12- Bewerbung an TASTE geschickt
15.09.12- Auswahlgespräch
20.09.12- Angenommen!
25.09.12- Vertrag zurück + Application
31.10.12- Application abgeschickt
15.03.-17.03.13- Vorbereitungsseminar
05.04.13- GASTFAMILIE in Kalifornien ♥♥♥
04.08.13- Abflug!


“You can love someone so much.. but you can never love people as much as you can miss them.” - John Green

Benutzeravatar
nini
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 425
Registriert: 16.06.2012, 12:01
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, TX

Re: Gastgeschenke für die Family?

Beitragvon nini » 19.07.2013, 17:42

Ok, dann muss mit meine mama wohl jeden Monat ein Überlebenspaket Schokolade schicken :D
Bagpacker 13/14 READY FOR TAKEOFF <3 17.05 Bewerbung abgeschickt | 30.06 AWG | 10.08 Angenommen!

"...so make the best of this test and don´t ask why, it´s not a question, but a lesson learned in time. it´s something unpredictable, but in the end it´s right, i hope you had the time of your life..."
- Green Day

Gast

Re: Gastgeschenke für die Family?

Beitragvon Gast » 31.07.2013, 13:55

Hi,
Kann mir jemand helfen ? Ich war mal auf einer Internetseite wo es Typische Deutsche Sachen gab bzw. ganz viele Gastgeschenke . Weiß jemand wie die heißt ?
Danke schonmal :)

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Gastgeschenke für die Family?

Beitragvon Orava » 31.07.2013, 14:09

Also ich hab grad einfach "German souveniers shop" bei google eingegeben und viele Ergebnisse bekommen ;) Schonmal versucht?

Da gibts auch direkt amerikanische Shops unter den ersten Ergebnissen, falls du von da aus bestellen willst. Oder sowas wie www.mygermanstore.de

Da gibts also definitiv mehrere, welchen du schonmal gesehen hast, musst du daher wohl selbst rausfinden ;)
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.

Benutzeravatar
nini
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 425
Registriert: 16.06.2012, 12:01
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, TX

Re: Gastgeschenke für die Family?

Beitragvon nini » 01.08.2013, 10:55

Ich hab zwar noch keine Familie, aber ich hab schon ein paar Sachen gekauft, die für alle passen: ein Kalender mit selbstgemachten Fotos, ein lebkuchenherz aus München, ein Quietscheentchen mit Lederhose, einen Starbucksbecher mit München Aufschrift, einen Bildband von meinem Landkreis und stabilos :D
Bagpacker 13/14 READY FOR TAKEOFF <3 17.05 Bewerbung abgeschickt | 30.06 AWG | 10.08 Angenommen!

"...so make the best of this test and don´t ask why, it´s not a question, but a lesson learned in time. it´s something unpredictable, but in the end it´s right, i hope you had the time of your life..."
- Green Day

Benutzeravatar
AnnaFarAway
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 263
Registriert: 29.04.2013, 21:04
Geschlecht: weiblich
Organisation: Stepin
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA

Re: Gastgeschenke für die Family?

Beitragvon AnnaFarAway » 01.08.2013, 19:51

Was haltet ihr von einem Notizbuch, das ich mit Bildern von Deutschland beklebe? natürlich unter einigen anderen Sachen :P , aber das ist mir grad eingefallen und wollt mal eure Meinung dazu hören :)

EDIT: etwa in der Art, nur in DinA5 und logischerweise mit anderen Bildern: http://liveyourdreamintheusa.tumblr.com/post/56240946752/tagebuch
edit: und nur außen beklebt
Wo kämen wir hin, wenn alle sagten: "Wo kämen wir hin", und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ging? Kurt Marti
Bagpacker - ready for take-off! :*
liveyourdreamintheusa.tumblr.com

A journey is best measured in friends rather than miles. Tim Cahill

Benutzeravatar
kah97
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 257
Registriert: 16.03.2013, 20:07
Geschlecht: männlich
Organisation: YFU ; AFS
Jahr: 13/14 ; 16/17
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: China ; Paraguay
Wohnort: BW
Kontaktdaten:

Re: Gastgeschenke für die Family?

Beitragvon kah97 » 01.08.2013, 20:35

Finde ich eigentlich echt gut :) Also wenn ich das richtig verstehe (ein leeres Notizbuch für deine GF, in das die dann irgendwas reinschreiben können, das sie durch Fotos auf dem Cover immer an dich erinnert)
Gute Idee ! :D Ich glaub, das überlege ich mir auch mal
千里之行,始于足下 - 老子
Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben, alte Küsten aus den Augen zu verlieren.

Bagpacker 2013/14 --- Ready For Take Off!


Social Media

       

Zurück zu „Zeit vorm Austausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast