EF Camp

Infos zu EF und alles weitere findet man in diesem Forum.
infest
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 140
Registriert: 09.04.2007, 01:08
Geschlecht: männlich
Organisation: EF
Jahr: 07/08
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA
Wohnort: Haviland, KS
Kontaktdaten:

Beitragvon infest » 20.07.2007, 19:23

ich mach des so nimm großen rucksack und dort kommt ef tasche rein .. die is bloß zum "erkennen" ^^

GKH

Beitragvon GKH » 21.07.2007, 01:12

jo mach cih genau so^^, und seid ihr shcon aufgeregt, heute gehts für euch los!!!^^, für mich morgen :jumper:

Kofferstuhl
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 189
Registriert: 13.06.2007, 20:53
Organisation: EF
Jahr: 07/08
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA - Nevada - Las Vegas

Beitragvon Kofferstuhl » 21.07.2007, 10:25

Also dann beim check in in den Rucksack packen?

Is ansich auch ne Idee...


Ich glaub aber ich lass es auseinander und ich nehm beides mit.


Laut der Telefonfrau bei der Lufthansa sollte das gehen, sogar die andere Tasche zusätzlich zu den 8kg, aber darauf vertraue ich mal lieber nicht ;)
Das einzige Kriterium is anscheinend, die Zusatztasche sollte kleiner und leichter sein als das Hapt Handgepäck und das fände ich irgendwie komisch, wenn die nur so aufpassen... ;)
Bild

BlueRain

Beitragvon BlueRain » 21.07.2007, 15:18

Moin ^^
Fliege morgen auch mit EF ab HH über München nach boston und dann ins Bryant College ;)
Bin schon ziemlich aufgeregt ^^

*livestrong*ne

Beitragvon *livestrong*ne » 05.08.2007, 11:40

Genau heute vor einen Jahr bin ich zu meiner Gastfamilie vom Camp aus geflogen... ich könnt grad nur heuln... ich will zurück... ich mag Deutschland nicht =( alles doof :cry:

carolyn nicht eingeloggt

Beitragvon carolyn nicht eingeloggt » 06.08.2007, 21:16

boah hier hat ja keiner was während des camps eingetragen,traurig traureig ^^ ich hätt gern nen paar infos gehabt und mich sozusagen nochmal ein jahr zurück versetzt :/

GKH

Beitragvon GKH » 08.08.2007, 06:17

so also, bin seit gut 3 tagen in meiner gastfamilie, was ich zum bryant camp sagen kann ist, es war einfach nur geil, hab derbe viele neue freunde getroffen und mein zimmer war mit abstand dass geilste der welt :D, wir waren 4,mit mir eingeschlossen deutsche und ein norweger, dieser 1 norweger hat das Wort Rudelbumsen im Camp bekannt gemacht :D, also war einfach geil, gute aktivitaeten, wenn ich aussuchen duerfte waer ich da am liebsten fuer immer geblieben!! Hab ziemlich viel erlebt und brauechte wohl nen ganzen tag um darueber zu berichten ;)

PS: der grund warum so wenig geschrieben habn liegt wohl daran dass du im camp nur ganz kurz on warst und kaum zeit hattest grossartig viel zu schreiben, und jezz wo alle grade in ihrer gastfamilie sind, sind wohl auch alle beschaeftigt, nja ich hab mir den abend zeit genommen um euch zu schreiben ^^

Benutzeravatar
Diskrepanz
gehört zum Inventar
Beiträge: 1668
Registriert: 24.08.2006, 23:48
Geschlecht: weiblich
Organisation: EF
Jahr: 07/08
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA, Ca
Wohnort: Lk Osnabrück
Kontaktdaten:

Beitragvon Diskrepanz » 08.08.2007, 18:07

ich bin immer extra früh aufgestanden oder extra spät ins bett gegangen, um in meinem blog zu schreiben, da ich die erlebnisse nich vergessen wollte
ach gott gerade hab ich entgültig den letzten blogeintrag beendet und das ist so schrecklich ich hab fast wieder angefangen zu heulen
ich vermisse das camp sooooooooo sehr
ich will da wieder hin und für den rest meines lebens bleiben
oder zumindest noch für zweieinhalb monate
man :( :cry:
however,
auf meinem blog kann man echt alles nachlesen, sehr ausführlich :lol:
My hostmum encouraged me to go to the Halloween party as a Dick Chaney in a nun costume, carrying a provocating purse.

My hostdad: "Im not sure whether that's such a good idea. There are three things people here are offened by: Politics, religion & sexuality."
My hostmum: "That's right, I covered all of them."

GKH

Beitragvon GKH » 09.08.2007, 02:30

joa, hast recht, waer da auch am liebsten fuer immer geblieben, aber bei meiner host family ist es auch sau geil...wollte auch immer blog schreiben aber hatte immer kaum zeit, war voll mit aktivitaeten beschaeftigt.. :D

BlueRain

Beitragvon BlueRain » 15.08.2007, 03:23

Ich vermiss das camp auch extrem...
vorallem meine klasse: GO B1 ;)
@gkh: rudelbumsen?? das kenn ich doch irgendwie :D

infest
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 140
Registriert: 09.04.2007, 01:08
Geschlecht: männlich
Organisation: EF
Jahr: 07/08
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA
Wohnort: Haviland, KS
Kontaktdaten:

Beitragvon infest » 18.08.2007, 00:24

hey stimmt dass das eine finnin letzte woche tödlich verunglückt ist sie war im norwich camp !!!!

das ist ja schrecklich ich habe es nur aus zweiter hand gehört!!

GKH

Beitragvon GKH » 18.08.2007, 22:44

@bluerain
ja das wort rudelbumsen :D, unvergesslich ;)

@infest

wie ist das denn passiert??

Crunk
ist öfter hier
Beiträge: 33
Registriert: 18.12.2006, 13:24
Geschlecht: weiblich
Organisation: EF
Jahr: 07/08
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA/ID
Wohnort: Hamburg City
Kontaktdaten:

Beitragvon Crunk » 01.09.2007, 09:55

ey wie heißt du GKH?
bin auch aus hh und war im camp...

yaya rudelbumsen....
Idaho= Land of skin heads, potatoes, and.....well thats about it.

http://www.myspace.com/locamamy

I put my feet up, smoke the weed up - past time threw my eyes, all glassed up

GKH

Beitragvon GKH » 01.09.2007, 22:07

ich heiss Kiet und du? hahaha, hat sich erledigt, hab mir grad deine myspace seite reingezogen ;), wie gehts dir so???

Benutzeravatar
die_ich
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 529
Registriert: 16.06.2007, 23:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: EF
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Pennsylvania, USA
Wohnort: in ur closet

Re: EF Camp

Beitragvon die_ich » 12.01.2008, 18:08

hey,
sorry bin zu faul mir jetz hier über 100 seiten durchzulesen...bei uns hat heute einer von EF angerufen und was zum camp erzählt...würd das schon gerne machen. könnte ma bitte jemand kurz zusammenfassen wies da war und so? wird bestimmt interessant die ganzen leute aus aller welt kennenzulernen, die dasselbe vorhaben wie ich. nur mir kommts so vor dass 2 wochen bissl lange sind. ich denk da schon wieder an so sachen wie ob man da seine wäsche waschen kann etc. :oops:
wäre echt nett, wenn jemand ma kurz was darüber erzählen könnte.
esgibtnureinengott: BELAFARINROD


Social Media

       

Zurück zu „EF“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast