Kanada mit EF - Bitte um Antwort

Infos zu EF und alles weitere findet man in diesem Forum.
Benutzeravatar
california92
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 130
Registriert: 19.03.2009, 22:28
Geschlecht: männlich
Organisation: EF
Jahr: 09/10
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA
Kontaktdaten:

Kanada mit EF - Bitte um Antwort

Beitragvon california92 » 15.08.2009, 17:00

Hey Forum,

und zwar fahre ich jetzt mit EF für 4 Monate nach Kanada und 6 Monate in die USA.
Ich bin auch bei schülervz angemeldet und dort bin ich auch in einer Gruppe Kanada mit EF
da haben schon einige geschrieben das dass ihr schlimmstes Jahr ihres Lebens war mit EF die Gastmutter wäre
Morphiumabhängig und die Schwester hätte gekokst .. oder das das Haus wäre voll kommen heruntergekommen .
Jetzt wollte ich euch mal fragen weil dort auch manche Kiddies echt phantasieren wie war es an sich ?
Also das geht nur an die Leute die auch mit EF gefahren sind mache mir da echt sorgen ob da was dran ist .. :(


mfg

@Moderatoren Bitte nicht closen . Danke
Bild

Benutzeravatar
Monx
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 5669
Registriert: 23.10.2005, 10:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV/IEC
Jahr: 06/07,11/12
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Uruguay/Wales
Wohnort: im Süden :)

Re: Kanada mit EF - Bitte um Antwort

Beitragvon Monx » 15.08.2009, 17:26

Aber um ehrlich zu sein, frage ich mich was das soll. Du hast dich doch schon entschieden oder?? Möchtest du jetzt also einfach, dass hier ein paar Leute schreiben "Ach was mach dir keine Gedanken. Kanada mit EF ist super" oder möchtest du tatsächlich nochmal hören "Oh gott. Kanada mit EF. Es gibt nichts schlimmeres"? Die Sache ist halt die, dass das ATJ bei jedem anders ist. Natürlich gehört EF eventuell nicht unbedingt zu den besten Orgas (nicht meine persönliche Meinung) und man hört viel schlechtes über sie, aber das heißt doch nicht unbedingt, dass es dir genauso passiert oder? Ich denke, das kann man einfach nicht vorhersehen. Und da hilft es dir nun auch nicht sehr viel weiter von anderen zu hören wies bei denen war. Bei dir kanns komplett anders sein! Also quäl dich nicht mit der Frage wie es werden könnte mit der Gastfamilie, sondern lass es einfach auf dich zu kommen. Und ansonsten kannst du ja auch noch allgemein über Kanada sachen nachlesen, aber jetzt speziell zu fragen, wies war, halte ich nicht für sehr sinnvoll. Oder würdest du dein Jahr jetzt wieder absagen, wenn du von noch drei weiteren hörst, dass Kanada mit EF schrecklich ist?!

Gast

Re: Kanada mit EF - Bitte um Antwort

Beitragvon Gast » 09.09.2009, 17:15

Also mein Bruder war mit EF in Kanada und ist total begeistert. Vom Land zumindest, EF ist nicht gerade die beste Wahl gewesen, aber was du da beschrieben hast ist nicht gerade vom Land oder Organisation.
Ich Wünsche dir viel Spaß jedoch in Kanada, die Menschen sind echt geil (^^) und das Land auf!

lg Olli

EF Insider

Re: Kanada mit EF - Bitte um Antwort

Beitragvon EF Insider » 09.09.2009, 17:29

Canada :jumper:
EF :goebel:

Diablo

Re: Kanada mit EF - Bitte um Antwort

Beitragvon Diablo » 03.03.2010, 14:55

Ich war mal mit EF in Malta...
Das war richtig schlecht...
Ich kanns nich empfehlen... Aber da dus jetzt eh schon gebucht hast, viel Glück, dass es bei dir besser wird!!

EFIA NY -Schüler

Re: Kanada mit EF - Bitte um Antwort

Beitragvon EFIA NY -Schüler » 04.03.2010, 18:04

EF ist eine frechheit,
es ist anzunehmen das sie das hier lesen werden.
Das Thema ist folgendes:
Schüler die zu EF gehen sagen ihren Eltern nicht die wahrheit, da sie ihnen nicht sagen wollen das es verschwendetes Geld ist, deswegen empfehlen Eltern EF an andere Eltern weiter.

Sucht mal nach EF International academy
wir haben verschimmelte duschen und Decken die gerne einbrechen(letztes Jahr)
Das Essen macht Leute KRANK!

EF ist nicht bereit Veränderungen durchzuführen, sie sagen wir haben etwas verändert und wir müssen es Glauben, machen wir aber nicht.
Derzeit organisieren wir schüler uns gegen diese SCH****
Sie haben faschversprechen in Massen abgegeben
Derzeit überlegen wir ein Video zusammenzustellen.
Gruss

Benutzeravatar
IloveBC
ist öfter hier
Beiträge: 14
Registriert: 12.12.2009, 22:11
Geschlecht: männlich
Organisation: iSt
Jahr: 10/11
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: Kanada->North Van.->Argyle Secon.
Wohnort: Dülmen
Kontaktdaten:

Re: Kanada mit EF - Bitte um Antwort

Beitragvon IloveBC » 05.03.2010, 14:55

Also ich kann dir nur etwas vonner 2wöchigen Sprachreise nach Malta mit EF erzählen.
Es war letzten Herbst und denentsprechend nicht sehr viel los bei EF.
Mit unserer Gastfam hatten wir echt glück, da der gastdad koch innem 5* Hotel war :o :jumper:
Unterkunft war io doch nichts großartiges und fürn Jahr hätte ich mehr gewollt (für 2 Wochen ununterbrochen Party war mir aber das Bett relativ latte :D)
Die Betreuung war Top!
Allerdings lags an der Jahreszeit und am niedrigen Andrang. Im Sommer hört man doch, dass es da "etwas" chaotischer zugeht ;)
War ne schöne Zeit und ich würde wieder mit EF nach Malta fahren, allerdings nur im Herbst ;)
North Vancouver ich komme :)


Social Media

       

Zurück zu „EF“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast