YFU - Trips in den USA

Meinungen und Erfahrungen zu YFU, sowie andere Forenmitglieder, die mit YFU fahren, findest Du in diesem Forum.

Moderator: little dorky

An welchem Trip willst du teilnehmen?

West Coast Trip
18
26%
East Coast Trip
15
22%
Teurer East Coast Trip ;)
3
4%
Anderer Trip
11
16%
Kein Trip
15
22%
Zusatzangabe: Ich nehme ein Geschwisterteil mit
0
Keine Stimmen
Zusatzangabe: Ich nehme kein Geschwisterteil mit
6
9%
 
Abstimmungen insgesamt: 68

Abby

Beitragvon Abby » 16.06.2007, 21:20

also ich bin zwar noch nicht weg, hab aber heut erfahren dass ich im northeast district eingeteilt bin und hät mal ne frage. wann meldet man sich für die fahrten an? wenn man schon in den usa ist? und was wird von yfu noch so angeboten? und kann man nur diese beiden fahrten machen?

Benutzeravatar
Larissa
gehört zum Inventar
Beiträge: 1426
Registriert: 23.08.2005, 22:52
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU :) ; DED weltwärts
Jahr: 06/07 ; 09/10
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA - Evergreen, Colorado ; irgendwo
Wohnort: fast.Holland
Kontaktdaten:

Beitragvon Larissa » 20.06.2007, 23:30

Nur um noch einen Danach-Kommentar zu hinterlassen :wink: Der West Coast Trip war absolut genial und das Geld imho definitiv wert :)
Bild
C o l o r a d o ____________ o6 / o7

akita
ist jeden Tag hier
Beiträge: 55
Registriert: 17.06.2007, 17:32
Geschlecht: weiblich

Beitragvon akita » 25.06.2007, 16:35

@addy

ich bin auch im northeast district und hatte mich auch gefragt wann man sich anmelden muss und hab deshalb einfach mal in der geschäftsstelle angerunfen und die meinten , dass man sich in den USA für die trips anmeldet.
Außerdem hab ich gesehen das es auch den west coast trip gibt aber das stand nur im i-net.
hier der link:http://www.yfutrip.com/northeast.htm

lg
akita

sky
wohnt im Forum
Beiträge: 2150
Registriert: 09.10.2005, 21:26
Geschlecht: männlich
Organisation: YFU
Jahr: 07/08
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA, Illinois, Decatur
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: YFU - Trips in den USA

Beitragvon sky » 11.11.2007, 03:14

heartland district
also ich weiss noch nciht welchen ich machen werde, aber der nach hawaii klingt ziemlich cool , nur leider muss ich mir da mein flugticket selber kaufen .....
WE'VE GOT SPIRIT YES WE DO ;WE'VE GOT SPIRIT HOW'BOUT YOU??!!



Bild

barfuß in Bochum !!! | fastfoodflash in Köln ^^ | verfressen in Münster*lol*| blitzdings in Aachen*g*| Rausgeschmissen und aufgefressen unter'm Schwanz in Hannover*rofl*| Crêperia Lüdenscheid*yummy*|chillig in Düsseldorf*schwärm*|Schwein gehabt in Bremen *olo*

Gast

Re: YFU - Trips in den USA

Beitragvon Gast » 25.11.2007, 02:22

Bin auch im Heartland, Illinois.
Bisher hab ich garkeine Infos zu irgendwelchen Trips bekommen, und hab jetzt grad zum ersten mal nen Blick auf die Website geworfen - ist es schon extrem zu spaet fuer mich? Oder brauch ich mir garkeine Sorgen zu machen und einfach auf offizielle Infos warten?
Oder kommt da nichts weil das ganze anscheinend ja nicht von YFU selbst ist - und ich sollte mich unbedingt schnell drum kuemmern?

Hab ueberhaupt keine Ahnung, wills aber auf keinen Fall verpassen! Hawaii waer *soo* geil...!

sky
wohnt im Forum
Beiträge: 2150
Registriert: 09.10.2005, 21:26
Geschlecht: männlich
Organisation: YFU
Jahr: 07/08
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA, Illinois, Decatur
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: YFU - Trips in den USA

Beitragvon sky » 27.11.2007, 05:48

hey einfach mal hier nachschauen!http://www.yfutrip.net/
WE'VE GOT SPIRIT YES WE DO ;WE'VE GOT SPIRIT HOW'BOUT YOU??!!







Bild



barfuß in Bochum !!! | fastfoodflash in Köln ^^ | verfressen in Münster*lol*| blitzdings in Aachen*g*| Rausgeschmissen und aufgefressen unter'm Schwanz in Hannover*rofl*| Crêperia Lüdenscheid*yummy*|chillig in Düsseldorf*schwärm*|Schwein gehabt in Bremen *olo*

keyklash

Re: YFU - Trips in den USA

Beitragvon keyklash » 07.05.2008, 20:24

ich hab 3 fragen
1.kann man sich aussuchen wohin genau man kommt(staat,college ect.)
2.wie sieht es mit den preisen aus
3.bekommt man die auswahl zwischen verschieden gastfamilien oder wird sie einem zugeteilt

Benutzeravatar
Elli~
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 155
Registriert: 25.11.2007, 00:36
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA -> Oakdale, Minnesota
Wohnort: Bottrop NRW
Kontaktdaten:

Re: YFU - Trips in den USA

Beitragvon Elli~ » 07.05.2008, 21:33

keyklash hat geschrieben:ich hab 3 fragen
1.kann man sich aussuchen wohin genau man kommt(staat,college ect.)
2.wie sieht es mit den preisen aus
3.bekommt man die auswahl zwischen verschieden gastfamilien oder wird sie einem zugeteilt


1. nein, da man ja offen für neues sein soll, es sei denn du kennst eine Familie dort, die dich aufnehmen würden
2. guck am besten auf der website da steht doch alles drauf ;)
3. die gastfamilien suchen sich die schüler aus
Bild
25. - 31.3.o8: VBT in Mühlhausen. 3 Geburtstagsfeiern :>
26.o8.o8: Endlich hab ich meine Gastfamilie <3
14.-19.09.: Activation Week at my school.
20.-24.10.: O-Term, Photography
07.11.: Sadie Hawkins, Schulball an dem die Maedchen die Jungs einladen muessen^^ (hab mein date schon:)

Janna16

Re: YFU - Trips in den USA

Beitragvon Janna16 » 16.07.2008, 23:14

Ich bin im Founders District und fahre jetzt 08/09 und kann mich nicht zwischen eastcost und westcost trip entscheiden... :(
für den ersten spricht: er ist billiger, meine gastmutter hat ihn mir empfohlen, man sieht NY und washington
für den anderen: an die eastcoast komme ich vllt noch mal eher später, weil sie näher an europa und auch nicht so weit von meiner gastfamilie (10 stunden bis NY mit auto) dran ist,
Californien ist halt traum..
Beide trips ist bissl teuer und ich glaube man bekommt auch n bssl frust nach den trips (so wie nach der VBT) das man alle Leute wieder verlassen muss??!
Meine Familie fährt außerdem mit mir nach Florida...

Hat jemand beide gemacht und kann sagen welcher besser ist? Hat jemand einen von den beiden gemacht und würde ihn mir auf jedenfall empfehlen? Hat jemand auch so ein Problem?
Meine Gastmum meinte ich sollte mich so in 2 monaten anmelden also vllt könnt ihr mir ja helfen...

Gast

Re: YFU - Trips in den USA

Beitragvon Gast » 17.07.2008, 23:00

Wie lange sollte man sich vorher eigentlich für einen Trip angemeldet haben, um noch einen platz zu bekommen? also ich würde gern den west coast trip machen, und in meinem district ist der anfang/mitte April.. Hat da jemand vielleicht Erfahrung mit?

Janna16

Re: YFU - Trips in den USA

Beitragvon Janna16 » 26.07.2008, 12:09

man sollte sich so spätestens in 2 monaten anmelden... je eher desto besser.
Ich hab mich jetzt für den eastcoast trip und den chicago trip entschieden...
leider gab es ja nicht so viele antworten aber ich habe amerikaner gefragt und die meinten New York muss man einfach hin!!
Werde mich wohl anmelden wenn ich in den usa bin...

Benutzeravatar
Schokoschnecke
wohnt im Forum
Beiträge: 2829
Registriert: 31.05.2007, 15:13
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU <3
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA ♥
Kontaktdaten:

Re: YFU - Trips in den USA

Beitragvon Schokoschnecke » 26.07.2008, 13:55

Ich weiß noch nicht, ob ich überhaupt einen mache, weil das ja eig alles Bustrips sind und ich Busfahren nicht so gut ab kann. Aber am Ende des Jahres besuch ich ne Freundin in Long Beach, CA, (Nahe LA, also auch sehr nah am Wasser :D )also California seh ich auf jeden Fall :) Vielleicht mach ich den nach Chicago, den find ich toll :)
BildBild
Pass auf deine Träume auf. Sie könnten wahr werden!

18.05.08 Mini-Mini-Speed-Bahnhof-BT mit Fränz & Maggi :D

Janna16

Re: YFU - Trips in den USA

Beitragvon Janna16 » 27.07.2008, 19:51

wenn du alleine reist kann es aber sehr gut sein das es dir von yfu nicht erlaubt wird deine freundin zu besuchen.. ich hab die teamer gefragt, weil ich ne freundin in washington besuchen will aber die meinten ich soll das eher abschminken..
Ein teamer wollte mit seiner family in urlaub aber hätte in einem anderen flugzeug sitzen müssen aber das wurde nicht erlaubt..
lg

Benutzeravatar
Schokoschnecke
wohnt im Forum
Beiträge: 2829
Registriert: 31.05.2007, 15:13
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU <3
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA ♥
Kontaktdaten:

Re: YFU - Trips in den USA

Beitragvon Schokoschnecke » 27.07.2008, 22:19

Janna16 hat geschrieben:wenn du alleine reist kann es aber sehr gut sein das es dir von yfu nicht erlaubt wird deine freundin zu besuchen.. ich hab die teamer gefragt, weil ich ne freundin in washington besuchen will aber die meinten ich soll das eher abschminken..
Ein teamer wollte mit seiner family in urlaub aber hätte in einem anderen flugzeug sitzen müssen aber das wurde nicht erlaubt..
lg


Bei uns hieß es, wenn man es früß beantragt, dann geht es :P Ich werds auf jedenm Fall versuchen^^
BildBild
Pass auf deine Träume auf. Sie könnten wahr werden!

18.05.08 Mini-Mini-Speed-Bahnhof-BT mit Fränz & Maggi :D

Benutzeravatar
Muskatnusstee
gehört zum Inventar
Beiträge: 1504
Registriert: 14.07.2007, 21:26
Geschlecht: männlich
Organisation: YFU
Jahr: 08/09 11/12
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, MN; Israel
Wohnort: Jerusalem

Re: YFU - Trips in den USA

Beitragvon Muskatnusstee » 03.08.2008, 16:02

Was ist eigentlich der teure East Coast Trip? Ich wollte East Coast wohl machen, aber teurer bedeutet für mich auch gleichzeitig interessanter.
http://www.graphicguestbook.com/muskatnusstee
"I met someone. We talked. It was epic. But then the sun came up and reality set in."

The Nuss is in the House!!!!!


Social Media

       

Zurück zu „YFU“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: YisouSpider [Bot] und 1 Gast