Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Meinungen und Erfahrungen zu YFU, sowie andere Forenmitglieder, die mit YFU fahren, findest Du in diesem Forum.

Moderator: little dorky

Benutzeravatar
tammyaway
Moderator
Beiträge: 2098
Registriert: 29.09.2009, 16:04
Geschlecht: weiblich
Jahr: 10/11 - 2013
Land: Paraguay- Neuseeland
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon tammyaway » 01.09.2013, 13:01

milky hat geschrieben:Denkt ihr, dass man als jemand der abgebrochen hat auch bei den Teamern reinpassen kann ? Weil ich weiss noch, dass die meisten von ihrem ATJ fast nur positives berichten konnten und ich weiss wirklich nicht, ob die Organisationen überhaupt solche Leute wollen.

Persönlich fände ich es eigenltich gut, wenn man auch sieht, dass es halt nicht positiv ausgehen kann und man das auch akzeptieren kann, ohne gleich aus allen Wolken zu fallen.

:wink:


Ich war zwar nicht mit YFU weg aber ich war auch ein Early Return und habe viel negatives mit AFS erlebt und arbeite bei AFS Deutschland mit ;)
Mein Austauschjahr in Paraguay
mein Reise-Blog
‎"It is the quality of one's convictions determines the success, not the number the followers" - Remus Lupin

Kleenkrimmel
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 262
Registriert: 26.07.2012, 11:21
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, TX

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon Kleenkrimmel » 02.09.2013, 16:33

Sieht wohl so aus, als würden dieses Jahr erstmals Leute zu Hause bleiben, weil YFU keine Gastfamilie für sie gefunden hat..

IrgendwasAngepisstes
ist neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 02.09.2013, 17:40

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon IrgendwasAngepisstes » 02.09.2013, 17:52

Kleenkrimmel hat geschrieben:Sieht wohl so aus, als würden dieses Jahr erstmals Leute zu Hause bleiben, weil YFU keine Gastfamilie für sie gefunden hat..

Bist du auch einer der 65?
Ich denke mein Name spricht für sich.
Noch sinds ja zwei Tage, aber falls die das nicht hinkriegen, sind die für mich gestorben!
YFU Deutschland kann da wahrscheinlich herzlich wenig für, dennoch kann das einfach nicht sein, dass die einem erzählen:"[...]seit 50 Jahren ist jeder untergekommen, usw.[...] und ich soll mit einer der ersten sein, die nicht vermittelt werden können.
Wenn man so nur bei Google nach "YFU" oder "YFU Erfahrungsberichte" sucht, findet man nur positives aber, wenn man "YFU ist Scheiße" eingibt, findet man das Forum hier^^.
Na mal schauen...
Ich bin ja eher skeptisch, aber vielleicht haben wir ja noch Glück "Kleenkrimel".
Viel Glück uns beiden und den restlichen dreiundsechzig.
Ciao

Kleenkrimmel
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 262
Registriert: 26.07.2012, 11:21
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, TX

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon Kleenkrimmel » 03.09.2013, 00:13

IrgendwasAngepisstes hat geschrieben:Bist du auch einer der 65?


Ja, bin ich. In unsere Facebook Gruppe eig für den 6.9. als Abflug sinds jetzt noch um die 40, irgendwie hoff ich immernoch.
Einer von meiner VBT bekam heut den Anruf "du musst wohl Land wechseln oder zuhause bleiben" wurde 2 Stunden später angerufen "ach wir haben doch ne Gastfamilie für dich"..

IrgendwasAngepisstes
ist neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 02.09.2013, 17:40

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon IrgendwasAngepisstes » 03.09.2013, 15:46

Kleenkrimmel hat geschrieben:
IrgendwasAngepisstes hat geschrieben:Bist du auch einer der 65?


Ja, bin ich. In unsere Facebook Gruppe eig für den 6.9. als Abflug sinds jetzt noch um die 40, irgendwie hoff ich immernoch.
Einer von meiner VBT bekam heut den Anruf "du musst wohl Land wechseln oder zuhause bleiben" wurde 2 Stunden später angerufen "ach wir haben doch ne Gastfamilie für dich"..


Also ich hab heut auch ne Gastfamilie bekommen. Cleveland, Ohio:D
Kenn ich dich vielleicht von der VBT?
Meck-Pom + Brandenburg...oder wo kommst du her?
Du bekommst deine bestimmt auch...ist bei mir wohl eine alleinstehende Frau mit ganz viel Familie, die in der Nähe wohnt...aber wird bestimmt trotzdem geil...
Ich drück dir verdammt nochmal die Daumen..bin mich grad mega am Freuen:)

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon Orava » 03.09.2013, 16:06

Herzlichen Glückwunsch :)
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.

Kleenkrimmel
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 262
Registriert: 26.07.2012, 11:21
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, TX

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon Kleenkrimmel » 04.09.2013, 16:57

IrgendwasAngepisstes hat geschrieben:Also ich hab heut auch ne Gastfamilie bekommen. Cleveland, Ohio:D
Kenn ich dich vielleicht von der VBT?
Meck-Pom + Brandenburg...oder wo kommst du her?
Du bekommst deine bestimmt auch...ist bei mir wohl eine alleinstehende Frau mit ganz viel Familie, die in der Nähe wohnt...aber wird bestimmt trotzdem geil...
Ich drück dir verdammt nochmal die Daumen..bin mich grad mega am Freuen:)


Glaub nicht, bin aus HeRheSa (mehr Rhe und Sa :P)
Ich komm nach Texas, war gar nicht mein District, aber ich freu mich :)
Weiß leider noch überhaupt nichts, also wer, wann oder wo :D

IrgendwasAngepisstes
ist neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 02.09.2013, 17:40

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon IrgendwasAngepisstes » 05.09.2013, 13:18

Geil...ich hätt mir auch am liebsten Texas gewünscht.
Nur Hawai wäre noch cooler gewesen:D
Hat sich ja noch alles geklärt. Muss dann also kein YFU T-Shirt verbrennen:D
So nah sind Hass und Liebe beieinander. Nen geiles Austauschjahr wünsch ich dir.
Jihahhhh!!:D
Zuletzt geändert von Orava am 05.09.2013, 17:37, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat entfernt

Benutzeravatar
NextMonday
gehört zum Inventar
Beiträge: 1017
Registriert: 20.09.2010, 17:49
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 11/12
Land: Argentinien

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon NextMonday » 10.09.2013, 17:01

Kann mir jemand erklären, was Project X ist? Nächstes Jahr findet das in Estland statt und ich würde gerne wissen, was genau das eigentlich ist.
Bild
EIN JAHR ARGENTINIEN
CULTURESHAKER Bild

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon Orava » 10.09.2013, 19:59

Hey, kennst du schon dieses Wunder namens google?
Wenn man da YFU "Project X" eingibt, ist der erste Fund eine ziemlich ausführliche Erklärung dazu.... ;)

Zum "Project X" von YFU Schweden:
Project X saw the light of day during a YFU week-end in november 2012. All people who knows about the project are X-ambassadors. When you have read the information below you will be considered an adequate X-ambassador.

So what is Project X?

Well, nobody seems to really know the answer to that question but here comes our best shot:

Project X is an idea, or some say philosophy, which is based on the belief that a high concentration of YFUers in a specific area is a guarantee for an extremely good time and an extraordinary party!

Project X is not an official event of YFU Sweden that will have a certain aim or program. However, there is no doubt that it will be filled with fun and lots of things happening! This is due to the fact that an exemplary X-ambassador believes in every YFUers (including his/her own of course) inner creative power and imagination. The X-ambassador knows that only us ourselves can set the barriers and borders for what Project X should include.

As you can see the date is set to the summer of 2013. No specific date is fixed and neither is the length of the event. The date will be sometime during the dates given in the event and will probably stretch around 3-4 days though.

The location is not really defined either. So long the event will have XXX in Hong Kong as the official location. This is because the place included a lot of Xs and not because it sounds like a brothel. We will not be in Hong Kong.

FAQ:

- Will there be a ball pit? (the english translation is hilarious for this word)
- Will I be allowed to run around in a costume formed as a pear?
- Can we have Swedish House Mafia playing the music during Project X?
- Will all awesome volunteers that I know be there?
- Will Tomas Ledin, the famous swedish musician and former YFU-student, be invited as our guest of honor?

Well, the answer to all this questions can be found only deep inside your heart. Do you want a ball pit to be there? Do you want to run around in a pear-costume? Will you give SHM a call? Have you invited Tomas? Are you going to make sure all your YFU friends will join for Project X?

- Will this cost something?

There will be no charge but no expenses will be covered. If you walk or hitch-hike to Project X and eat nothing but roots and berries it won't cost anything. If you take your private jet and have your own restaurant put up on site, you will probably need some money. What you can expect as expenses is the cost of your trip as well as food and drinks during your stay. Most probably there will be space to put up a tent.


Ich schätze, die kurze Antwort auf deine Frage ist: "Ne Party"^^

Hier noch der Link: http://www.google.de ;)
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.

Benutzeravatar
Pandya
ist neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 18.10.2012, 01:47
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 2013/14
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Finnland
Wohnort: NRW

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon Pandya » 10.09.2013, 20:12

(Ich hoffe, dass ist hier richtig)
Ich bin derzeit mit YFU in Finnland. Am 2.11. ist ein Konzert der Band "Hurts" in der Eishockeyhalle in Helsinki. Meine Support Person hat meiner Gastmutter gesagt, ich müsse dafür von einer Person über 18 begleitet (ich bin 16) werden, was nichts mit den finnischen Gesetzen zu tun hat. Allerdings konnte ich hierzu absolut nichts im Internet finden. Nur habe ich bereits auf diversen Blogs von ehemaligen YFU Austauschschülern gelsen, dass diese auf Konzerten waren. Auch in den Richtlinien konnte ich nichts finden.
Weiß irgendjemand, ob ich irgendeine Sondergenehmigung brauche? Und wenn ja, wo ich diese bekommen kann?
"If you have a dream, you can make it happen."

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon Orava » 10.09.2013, 21:10

Naja, um Ausnahmegenehmigungen für YFU-Regeln zu bekommen, musst du im YFU-Büro anrufen. Dann kannst du mit denen drüber reden und nachfragen, ob das möglich ist.

Hab zwar gerade eben noch NextMonday geraten, mehr zu googlen, aber ich weiß ehrlich gesagt nicht wie du nationale YFU-Regeln im Internet finden/diskutieren willst ;)

Anrufen und nachfragen.
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.

Benutzeravatar
eisvogel
gehört zum Inventar
Beiträge: 1362
Registriert: 11.01.2009, 13:05
Geschlecht: weiblich
Jahr: 9/10, 12/13, 15
Land: Lettland...Dänemark...Türkei

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon eisvogel » 15.09.2013, 15:05

NextMonday hat geschrieben:Kann mir jemand erklären, was Project X ist? Nächstes Jahr findet das in Estland statt und ich würde gerne wissen, was genau das eigentlich ist.

Ich hab vor zu kommen, villeicht sieht man sich ja ;)?
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man noch was Schönes bauen!

Gast

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon Gast » 19.09.2013, 17:22

Hab da mal ne Frage. Ich muss für die Platzierungsunterlagen eine Fotocollage machen und muss mindestens 4 Bilder auf ein weißes Din A4 Blatt kleben. Aber es passen maximal drei drauf, darf ich die dann noch zuschneiden? Weil bei der Anleitung steht bei Format "Nicht größer als Din A4 und nicht kleiner als 9x13". Aber wie gesagt, in der Größe passt es nicht.

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon Orava » 19.09.2013, 20:03

Du musst die aber nicht alle auf ein Blatt kriegen :D
Also ich weiß nicht ob sich das in der neuesten Zeit geändert hat, aber normalerweise haben die meisten Leute 2 oder 3 Blätter benutzt :-?

(Mathematisch gesehen kann "ein Blatt" ja auch zwei Blätter sein ;) )
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.


Social Media

       

Zurück zu „YFU“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast