Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Meinungen und Erfahrungen zu YFU, sowie andere Forenmitglieder, die mit YFU fahren, findest Du in diesem Forum.

Moderator: little dorky

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon Orava » 18.04.2016, 20:49

Für das After School-Programm glaube ich auch, allerdings weiß ich halt nur über YFU Deutschland Bescheid. Wenn du irgendwelche Fragen über das Community College-Programm an YFU Schweiz hast, schreib mal Johan at YFU Punkt ch an, der arbeitet bei YFU Schweiz und hat das Programm selbst mal gemacht, und der ist total nett. (Ach so, er kann kein Deutsch).

Ich bin nur ein ehrenamtlicher Minion bei YFU Deutschland 8)
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.

Benutzeravatar
random
ist öfter hier
Beiträge: 34
Registriert: 09.04.2016, 22:10
Organisation: YFU
Jahr: 08-09
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: IA,USA

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon random » 19.04.2016, 20:13

patrick37 hat geschrieben:Ich hoffe ich bin hier richtig:

Ich möchte in zwei, drei Jahren ein Jahr nach Amerika gehen und das Community College Programm von YFU sieht sehr interessant aus.
Hat damit schon jemand Erfahrung gemacht? Ich würde nämlich gerne dort das "English Language Program" besuchen, meine Englisch-Knetnisse verbessern. Ich bin im Moment auf A2/B1 und hoffe auf C2 rauf zu kommen^^

Das wäre auch mein absoluter Traum ein C2-Niveau zu erreichen. Das Community College Programm habe ich auch schon beliebäugelt, jedoch bin ich nicht aus der Schweiz. Aber ich mag die Staaten so gern, würde da gerne wieder hin und lernen! An nem Community College kann man sich soweit ich weiß ja berufsorientiert Fächer auswählen. Finde das total gut.
Bild Bild

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon Orava » 19.04.2016, 21:50

YFU Deutschland bietet das Programm aber auch an, also das sollte nicht das Problem sein ;)
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.

Benutzeravatar
random
ist öfter hier
Beiträge: 34
Registriert: 09.04.2016, 22:10
Organisation: YFU
Jahr: 08-09
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: IA,USA

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon random » 20.04.2016, 17:04

Also irgendwie finde ich dazu gar nichts. :schuechtern:
Bild Bild

Benutzeravatar
Ravna H.
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 166
Registriert: 22.06.2013, 13:37
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU / Uni
Jahr: 10/11 - 15
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: Norwegen/Schottland
Wohnort: Bergen (NO)
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon Ravna H. » 20.04.2016, 17:11

Ich glaube, es heißt in Deutschland nur anders:

http://www.yfu.de/weitere-programme/fue ... tudium/usa
Immer noch die alte Ravna. Nur sollte man nicht gleichzeitig seine Emailadresse deaktivieren und das Forenpasswort vergessen.

Bild

Ein Blog

Benutzeravatar
random
ist öfter hier
Beiträge: 34
Registriert: 09.04.2016, 22:10
Organisation: YFU
Jahr: 08-09
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: IA,USA

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon random » 20.04.2016, 17:50

Schade, dafür bin ich zu alt.
Bild Bild

patrick37

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon patrick37 » 20.04.2016, 20:29

random hat geschrieben:Schade, dafür bin ich zu alt.

Wie alt bist du den wenn ich fragen darf? Vielleicht könnte ich dich über YFU Switzerland reinschmuggeln :)

Hab inzwischen interessanterweise noch eine mögliche alternative gefunden, wie klingt San Francisco für dich?

ChibiSan
ist öfter hier
Beiträge: 27
Registriert: 17.04.2016, 10:46
Geschlecht: männlich
Organisation: YFU Deutschland
Jahr: 17/18
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Japan

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon ChibiSan » 11.08.2016, 12:56

Hey,
Ab wann sollte ich mit den Platzierungsunterlagen rechnen (Jetz im speziellen für japan da ich im März los fliege)

Schönen Tag noch

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon Orava » 11.08.2016, 21:36

Ist das sooo wichtig zu wissen? Die kommen schon, wann sie kommen^^
Ich schätze, irgendwann nach Mitte September, wenn alle Austauschschüler von diesem Jahr gestartet sind und die Leute im Büro anfangen, sich ums nächste Jahr zu kümmern.
Aber ich arbeite dort nicht, also habe ich wenig Ahnung.
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.

Benutzeravatar
Higanbana
gehört zum Inventar
Beiträge: 1738
Registriert: 17.10.2004, 13:37
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, privat, AYUSA, AFS, WYS
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Daenemark, Niederlande, UK
Wohnort: Japan

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon Higanbana » 31.10.2016, 13:22

ChibiSan hat geschrieben:Hey,
Ab wann sollte ich mit den Platzierungsunterlagen rechnen (Jetz im speziellen für japan da ich im März los fliege)

Schönen Tag noch


Hallo,

also wenn du Glueck hast, dann kommen die Unterlagen in der 2. Haelfte vom Dezember, so als fruehe oder verspaetete Weihnachtsgeschenke. Das Gros der Leute hier im Forum hatte die Unterlagen im Januar bekommen. Und die ATS mit etwas Pech haben sie dann im Februar oder Anfang Maerz bekommen. Japan kann aber nicht zuuu lange damit warten, weil du fuer die Bewerbung fuer das CoE die Angabe ueber deine Gastschule und meines Wissens auch ueber deine GF brauchst. Daher ist eine Info ueber die Platzierung Mitte Februar schon ziemlich spaet.

Du wirst dich also einfach gedulden muessen. Und Vorfreude ist die schoenste Freude. Das finde ich jedenfalls immer, wenn wir auf die neuen Profile warten. Und dann auch, bis der ATS da ist.

Liebe Gruesse

Higanbana

ChibiSan
ist öfter hier
Beiträge: 27
Registriert: 17.04.2016, 10:46
Geschlecht: männlich
Organisation: YFU Deutschland
Jahr: 17/18
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Japan

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon ChibiSan » 01.11.2016, 09:28

Higanbana hat geschrieben:
ChibiSan hat geschrieben:Hey,
Ab wann sollte ich mit den Platzierungsunterlagen rechnen (Jetz im speziellen für japan da ich im März los fliege)

Schönen Tag noch


Hallo,

also wenn du Glueck hast, dann kommen die Unterlagen in der 2. Haelfte vom Dezember, so als fruehe oder verspaetete Weihnachtsgeschenke. Das Gros der Leute hier im Forum hatte die Unterlagen im Januar bekommen. Und die ATS mit etwas Pech haben sie dann im Februar oder Anfang Maerz bekommen. Japan kann aber nicht zuuu lange damit warten, weil du fuer die Bewerbung fuer das CoE die Angabe ueber deine Gastschule und meines Wissens auch ueber deine GF brauchst. Daher ist eine Info ueber die Platzierung Mitte Februar schon ziemlich spaet.

Du wirst dich also einfach gedulden muessen. Und Vorfreude ist die schoenste Freude. Das finde ich jedenfalls immer, wenn wir auf die neuen Profile warten. Und dann auch, bis der ATS da ist.

Liebe Gruesse

Higanbana


Erst mal vielen Dank für die Hilfe aber,
die Unterlagen hab ich schon Anfang September bekommen und auch schon trotz ein paar Problemen abgeschickt.

trotzdem vielen Dank für die Hilfe

Benutzeravatar
Higanbana
gehört zum Inventar
Beiträge: 1738
Registriert: 17.10.2004, 13:37
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, privat, AYUSA, AFS, WYS
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Daenemark, Niederlande, UK
Wohnort: Japan

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon Higanbana » 01.11.2016, 10:51

Hallo,

ehm, ich sprach eigentlich von Platzierungsunterlagen im Sinne von den Infos zur GF und Schule.

Lg

Higanbana

ChibiSan
ist öfter hier
Beiträge: 27
Registriert: 17.04.2016, 10:46
Geschlecht: männlich
Organisation: YFU Deutschland
Jahr: 17/18
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Japan

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch YFU

Beitragvon ChibiSan » 01.11.2016, 19:52

Higanbana hat geschrieben:Hallo,

ehm, ich sprach eigentlich von Platzierungsunterlagen im Sinne von den Infos zur GF und Schule.

Lg

Higanbana


Achso, dann gab es wohl ein kleines Missverständniss, vielen Dank für die Info.

mfg


Social Media

       

Zurück zu „YFU“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast