Altersbegrenzungen

Meinungen und Erfahrungen zu YFU, sowie andere Forenmitglieder, die mit YFU fahren, findest Du in diesem Forum.

Moderator: little dorky

Benutzeravatar
Pandya
ist neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 18.10.2012, 01:47
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 2013/14
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Finnland
Wohnort: NRW

Altersbegrenzungen

Beitragvon Pandya » 22.10.2012, 16:00

Hi alle zusammen,
Da ich selbst an einem Auslandsjahr in Finnland interessiert wäre, jedoch am 9.9.1997 geboren wurde, habe ich eine Frage an alle, die schon mal mit der YFU weg waren:
Die offizielle Altersbegrezung für Finnland liegt zwischen dem 1.7.1995-1.8.1997, also so, dass man am Tag der Abreise (1.8.'13) spätestens 16 würde. Da ich nun leider einen knappen Monat später erst 16 werden würde, die deutsche YFU mir aber gesagt hat, ich solle mich trotzdem ruhig bewerben, sie würden dann nach dem Bewerbungsinterview (danach!), würde ich gerne wissen, ob schon mal irgendjemand hier aus dem Forum mit der YFU gefahren ist, obwohl er eigentlich etwa einen Monat zu jung gewesen wäre? Wie schätzt ihr meine Chancen ein?
Bitte dringend um schnelle Hilfe!
Viele Grüße,
Pandya
PS: ich hab heute auch mal die finnische Zweigstelle angeschrieben...mal sehen, was die sagen. Ich werde mich auf jeden Fall so oder so bewerben! ;)
Zuletzt geändert von Pandya am 23.10.2012, 13:54, insgesamt 1-mal geändert.
"If you have a dream, you can make it happen."

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Altersbegrenzungen

Beitragvon Orava » 22.10.2012, 22:48

Um was für schnelle Hilfe bittest du denn genau? Wenn du alle schon angeschrieben hast, die dir verbindliche Auskunft geben können, dann wirst du deine Antwort schon schnellstmöglich bekommen. Wenn hier im Forum jetzt jemand schreibt "ich glaub schon dass das geht" oder "hm, ich glaub nicht", dann hat das ja überhaupt keine Verbindlichkeit und bringt dich daher keinen Schritt weiter.

LG

PS: Es ist die Aufgabe von YFU Deutschland, zu den anderen YFU-Organisationen Kontakt aufzunehmen und solche Sachen abzuklären. Du machst dich nicht sonderlich beliebt, wenn du einfach so E-Mails mit irgendwelchen Fragen an YFU Finnland schickst. Die kümmern sich um ihre Sachen, und dir Auskunft zu geben ist die Aufgabe von YFU Deutschland, nicht die der Finnen. Also schick deine Fragen am besten beim nächsten Mal an YFU Deutschland und lass die das machen.
Das kommt auch immer schön an YFU Deutschland zu zurück á la "eine von euern Bewerbern hat uns ne E-Mail geschickt....." und dann verdrehen die im Büro in Deutschland erstmal die Augen, zu Recht ;)
Nur so als Hinweis. Beim nächsten Mal lieber lassen.

PPS: Die verschiedenen YFU-Organisationen sind keine "Zweigstellen" voneinander, sonder komplett unabhängige, eigenständige Organisationen.
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.

Benutzeravatar
Pandya
ist neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 18.10.2012, 01:47
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 2013/14
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Finnland
Wohnort: NRW

Re: Altersbegrenzungen

Beitragvon Pandya » 23.10.2012, 14:10

Meine Frage war darauf bezogen, ob eventuell schon mal irgendjemand aus dem Forum hier mit YFU in einem dieser Länder war, obwohl er in etwa so ca. einen Monat jünger war, als es die Altersbeschränkung vorgab. Nur um zu wissen, ob es solche Ausnahmen schon gegeben hat.
"If you have a dream, you can make it happen."

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Altersbegrenzungen

Beitragvon Orava » 23.10.2012, 22:22

Das bringt dir auch nichts, weil du dich darauf nicht berufen kannst. Wenn YFU Finnland sagt "vor 3 Jahren hatten wir mal jüngere, aber das wollen wir jetzt nicht mehr", dann ist das eben auch so.
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.


Social Media

       

Zurück zu „YFU“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast