YES im Allgemeinen

Meinungen und Erfahrungen zu YFU, sowie andere Forenmitglieder, die mit YFU fahren, findest Du in diesem Forum.

Moderator: little dorky

Franzi^^
ist neu hier
Beiträge: 10
Registriert: 11.11.2010, 15:46
Organisation: YFU
Jahr: 11/12
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Lettland
Wohnort: HB
Kontaktdaten:

YES im Allgemeinen

Beitragvon Franzi^^ » 24.05.2012, 20:24

Das Young Europeans Seminar findet ja jedes Jahr statt und ich würde gerne mal wissen, was die Leute davon halten die schon da waren. Positive wie negative Eindrücke bitte ;)




P.S. Ich habe mit der Suchfunktion nach einem ähnlichen Thema geschaut...hab es nicht gefunden. Falls es dieses Thema schon geben sollte, tut es mir leid.

Benutzeravatar
eisvogel
gehört zum Inventar
Beiträge: 1362
Registriert: 11.01.2009, 13:05
Geschlecht: weiblich
Jahr: 9/10, 12/13, 15
Land: Lettland...Dänemark...Türkei

Re: YES im Allgemeinen

Beitragvon eisvogel » 29.05.2012, 13:31

Es ist schon eine ziemlich einmalige Sache, mit SO vielen Leuten zusammen zu sein, mit denen man trotzdem was gemeinsam hat! Man hört so einen unglaublichen Mischmasch an Sprachen und lernt super schnell Leute kennen!
Ich fands total klasse, mal Leute aus meinem Austauschland zu treffen, die woanders waren und habe ein paar von denen später auch noch mal getroffen.
Und man kann sich natürlich wunderbar austauschen, zusammen lachen (und auch mal weinen :wink: ) und einfach die Zeit zusammen genießen.

Ich hatte das Pech, ich nicht soo tollen Workshops gelandet zu sein, aber das war halt Pech, die anderen waren überwiegend zufrieden bis begeistert. Und das Parlament war um einiges besser und interessanter als ich es gedacht hätte!!
Außerdem hatten wir geniales Wetter, um die 30 Grad und mit dem See direkt nebenan :wink: ...

Trotzdem ging's mir persönlich nicht soo super, weil ich nicht wirklich damit klargekommen bin, weder in meinem Gastland noch zu Hause in Deutschland zu sein, das YES ist halt so ein Mittelding und ich hatte mega Heimweh :lol: . Aber da gibts immer genug Leute (egal ob Schüler oder Teamer) die einem da helfen :mrgreen: .

Hoffentlich schaffe ich es auch mal als Teamer dahin!
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man noch was Schönes bauen!

Benutzeravatar
milky
wohnt im Forum
Beiträge: 2391
Registriert: 16.08.2010, 17:05
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 11¦12
Land: AUS¦RSA
Wohnort: CH

Re: YES im Allgemeinen

Beitragvon milky » 29.05.2012, 20:18

Hoffentlich nicht OT

Kann man auch als Teamer ans YES gehen, wenn man als ATS nicht da war, sondern beispielsweise in die USA gegangen ist ?

Freundlicher Gruss
Bild
Tell the world W.E. are coming !
Meliponini: Don't dream it, bee it- 14/15 umschwirren wir die Welt

Benutzeravatar
Ravna
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 822
Registriert: 26.02.2009, 17:22
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 10/11 - 13/14
Land: Norwegen, Hordaland

Re: YES im Allgemeinen

Beitragvon Ravna » 29.05.2012, 21:13

milky hat geschrieben:Hoffentlich nicht OT

Kann man auch als Teamer ans YES gehen, wenn man als ATS nicht da war, sondern beispielsweise in die USA gegangen ist ?

Freundlicher Gruss


Ich weiß es nicht zu 200%, aber ich kenne jedenfalls jemanden, der in den USA war und letztes Jahr auf dem YES, als ich da Schüler war. Es spricht ja nichts dagegen. :)
Bild

Ein Blog

Viele Bilder


En himmel full av stjerner. Blått hav så langt du ser. Og en jord der blomster gror - Kan du ønske mer?

Benutzeravatar
Liimon
gehört zum Inventar
Beiträge: 1032
Registriert: 17.03.2008, 15:55
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU | privat | YFU
Jahr: 09/10 | 14 | 15
Land: Ecuador | Türkei | Chile

Re: YES im Allgemeinen

Beitragvon Liimon » 30.05.2012, 08:49

milky hat geschrieben:Kann man auch als Teamer ans YES gehen, wenn man als ATS nicht da war, sondern beispielsweise in die USA gegangen ist ?


Kann man. :) Ich kenne mehrere YFUler die schon als Teamer am YES waren und die waren längst nicht alle in Europa im ATJ. Ich bekomme auch immer die Ausschreibung, dass man sich als Teamer anmelden kann. Vllt nächstes Jahr, ich will unbedingt mal gehen :)
"Und heute bin ich aufgewacht,
Augen aufgemacht,
Sonnenstrahlen im Gesicht,
Halte die Welt an und bin auf und davon"

Casper

Benutzeravatar
eisvogel
gehört zum Inventar
Beiträge: 1362
Registriert: 11.01.2009, 13:05
Geschlecht: weiblich
Jahr: 9/10, 12/13, 15
Land: Lettland...Dänemark...Türkei

Re: YES im Allgemeinen

Beitragvon eisvogel » 30.05.2012, 15:56

Ich auch!! Aber dieses Jahr klappt es leider nicht :-? ...
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man noch was Schönes bauen!

Benutzeravatar
gonzolina
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 169
Registriert: 13.02.2012, 18:49
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Finnland
Kontaktdaten:

Re: YES im Allgemeinen

Beitragvon gonzolina » 12.06.2012, 16:38

Wie kommt man vom YES eigtl. wieder heim?

Oder endet das Programm dann sozusagen in Berlin, und wir müssen uns die Heimreise selbst organisieren?
Bild

Mein Blog: Lene goes to Finnland
Bewerbung eingeschickt: 26.November 2011 Auswahlgespräch: 11.Februar 2012 Zusage für Finnland: 22.Februar 2012 Gastfamilie bekommen am: 19. Juni 2012

lauluka

Re: YES im Allgemeinen

Beitragvon lauluka » 12.06.2012, 18:43

Es werden Busse organisiert die euch in euere Heimatstadt, bzw. in eine Stadt in der Nähe bringen. Ansonsten kann man sich natürlich abholen lassen, oder sich selbst was organisieren.

Benutzeravatar
gonzolina
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 169
Registriert: 13.02.2012, 18:49
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Finnland
Kontaktdaten:

Re: YES im Allgemeinen

Beitragvon gonzolina » 12.06.2012, 18:58

BUSSE? :mrgreen:
Oha, na das wird ein Spaß, mit denen von Berlin nach Bayern zu kurven :mrgreen:

Aber find ich gut, dass YFU sich auch noch darum kümmert :up:
Bild

Mein Blog: Lene goes to Finnland
Bewerbung eingeschickt: 26.November 2011 Auswahlgespräch: 11.Februar 2012 Zusage für Finnland: 22.Februar 2012 Gastfamilie bekommen am: 19. Juni 2012

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: YES im Allgemeinen

Beitragvon Orava » 12.06.2012, 19:06

Ich seh das Problem nicht? Das sind doch wirklich nur ein paar Stunden Fahrt... Auf so ziemlich jeder Klassenfahrt fährt man doch länger Bus...
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.

Benutzeravatar
gonzolina
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 169
Registriert: 13.02.2012, 18:49
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Finnland
Kontaktdaten:

Re: YES im Allgemeinen

Beitragvon gonzolina » 12.06.2012, 19:22

Wie gesagt, ich finds ja toll das YFU sich auch noch darum kümmert.
War nur a weng überrascht, weil mit Bussen... das habe ich am allerwenigsten erwartet.
Dazu kommt dann noch, glaub ich, diese... unglaubliche Vorfreude (ich weiß nicht, wie ich es gerade anders ausdrücken soll), dass man seine Eltern/sonst wen wieder sieht.

Außerdem habs ich persönlich nicht so mit Busfahrten.. hab bis jetzt ausschließlich schlechte Erfahrungen mit längeren gemacht^^
Bild

Mein Blog: Lene goes to Finnland
Bewerbung eingeschickt: 26.November 2011 Auswahlgespräch: 11.Februar 2012 Zusage für Finnland: 22.Februar 2012 Gastfamilie bekommen am: 19. Juni 2012

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: YES im Allgemeinen

Beitragvon Orava » 13.06.2012, 01:05

Ja, bei uns war's auch sehr aufregend... zumindest erinner ich mich irgendwie daran, dass wir alle dauernd wie die Grundschüler zurechtgewiesen werden mussten, dass wir nicht die ganze Zeit im Bus rumlaufen sollen etc. :mrgreen:
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.

Benutzeravatar
eisvogel
gehört zum Inventar
Beiträge: 1362
Registriert: 11.01.2009, 13:05
Geschlecht: weiblich
Jahr: 9/10, 12/13, 15
Land: Lettland...Dänemark...Türkei

Re: YES im Allgemeinen

Beitragvon eisvogel » 15.06.2012, 23:21

Die Fahrt war super :D . Ich bin auch ziemlich lange gefahren und so war es genug Zeit, vom YES mal wieder etwas runter zu kommen, sich zu freuen, sich mit anderen zu undertahlten, noch ein bisschen "vor"-zuschlafen und so weiter :rollsmily: .
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man noch was Schönes bauen!


Social Media

       

Zurück zu „YFU“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast