Allgemeine Diskussion - Stammtisch Rotary

Erfahrungen und Information zu Rotary gibt es in diesem Forum. Auch hier sollte man andere Teilnehmer finden.
Benutzeravatar
Printe
gehört zum Inventar
Beiträge: 1025
Registriert: 11.04.2010, 19:49
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary|Experiment e.V.|ASA
Jahr: 8.9|11.12|14.15
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Canada|Ecuador|Tanzania|Bolivia

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Rotary

Beitragvon Printe » 14.02.2011, 21:24

M.a.i hat geschrieben:Mal so eine Frage an alle: Darf man sich den Flugtermin aussuchen?

Die Flugtermine für Brasilien stehen nämlich schon fest und ich müsste das mal wissen, wegen Sommerplanung und so;)


Vielleicht hängt das vom Distrikt ab, aber bei uns (1810) konnte sich niemand den Termin aussuchen, die standen fest. Bei den meisten gibt es gar nicht so viele Termine, obwohl es auf den ersten Blick so scheint - z.B. gibt es über 10 USA-Flüge, aber die jeweils in eine andere Region abzielen, und da kannst du dir nicht aussuchen, welchen du nimmst ;)
Wenn der Weg schön ist, lass uns nicht fragen, wo er hinführt.
A. France
Alle sagten: "Das geht nicht". Da kam einer, der wusste das nicht, und hat's gemacht.
Unbekannt
Ten paciencia. La vida es corta. No la amargues con ideas retorcidas. Piensa que todo llegará.
Unbekannt

Benutzeravatar
desigual
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 234
Registriert: 23.02.2011, 16:38
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 12/13
Land: Argentinien

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Rotary

Beitragvon desigual » 27.02.2011, 17:55

Hey :D
Ich möchte mich demnächst für 2012 auch für einen Austausch nach Südamerika mit Rotary bewerben. :jumper: Freu mich schon :wink:
Wisst ihr wie das mit dem Aufnehmen von Austauschschülern in Deutschland ist? Hab mich mal ein bisschen hier durchgelesen und manchmal steht hier, dass man das für 4 Monaten machen soll und manchmal für 12... :-?
Bild

Benutzeravatar
Kleine.Lilie
gehört zum Inventar
Beiträge: 1747
Registriert: 17.05.2010, 18:42
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Neuseeland/Kanada
Wohnort: Schweiz

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Rotary

Beitragvon Kleine.Lilie » 28.02.2011, 07:35

Bin zwar auch 12/13 und misch mich jetzt einfach mal ein, denn wir hatten dieses jahr ein ATS von Rotary bei uns zu Gast! :)
Sie war 4 Monate bei uns. Weil eigentlich geht es doch schon darum, dass sie verschiedene Lebensarten kennenlernt, aber ein anderer der auch mit Rotary zu uns kam, mit nem anderen Club, aber der besuchte auch unsere Schule, bei dem war einfach gar nichts organisiert.
nach 6 Monaten sagte er mal, dass er gerne wechseln würde, weil er ziemlich unglücklich ist in seiner Familie und dann hat man schnell eine gefunden, aber da bleibt er jetzt wahrscheinlich auch noch ma 5 monate oder so...ist also alles sehr unterschiedlich. wenn deine familie aber nud 4 monate will, dann muss sie dem club einfach ne andere familie vorlegen, die ihn danach nimmt und eine familie sucht meistens auch noch der club.
10.1.11-Beworben bei Rotary
12.1.11-Bestätigung bekommen: Anmeldung registriert!
6.8.11 - Verzaubert in Basel

3.11.11-Clubvereinbarung erhalten-Angenommen für ein Jahresaustausch
7.11.11-Web Application abgeschickt
28.2.12-Angenommen für NZ-District 9910
11.6.12 -Guarantee Form aus NZ eingetroffen


Mein ATJ BLog

Bild

Benutzeravatar
desigual
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 234
Registriert: 23.02.2011, 16:38
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 12/13
Land: Argentinien

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Rotary

Beitragvon desigual » 28.02.2011, 15:43

dankeschöön für die antwort! :rollsmily:
jaa ats aufnehmen ist ne coole sache :mrgreen:. bald kommt meine ats aus england von der schule zu uns. :D
meine mama will aber nicht über 1 jahr ats aufnehmen, sondern nur für 4 monate :roll: , naja dann muss ich halt noch eine nette familie suchen. :wink:
Bild

Benutzeravatar
desigual
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 234
Registriert: 23.02.2011, 16:38
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 12/13
Land: Argentinien

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Rotary

Beitragvon desigual » 17.05.2011, 15:38

hallo! :D
ich hoffe es ist ok, wenn ich 2 mal hintereinander hier schreibe, aber seit 3 monaten hat ja keiner mehr was geschrieben... :schuechtern:
das mit dem aufnehmen hat sich jetzt geklärt. bei meinem club ist es sowieso nur vorgesehen einen austauschschüler für 4 monate aufzunehmen, obwohl länger auch toll wäre. :)

diese woche bin ich dabei meine erstbewerbung zu schreiben. :rollsmily:

ich wollte nur gerne wissen, ob es ok ist, wenn man auch vieren auf seinem zeugnis hat. also ist das zu schlecht für rotary, oder nehmen die einen dann trotzdem? spielen noten eine große rolle? :-?
eig. ist mein zeugnis ganz gut, nur bio und chemie hab ich eine 4 und nächstes zeugnis wahrscheinlich wieder in chemie und mathe. ich denk halt nur, dass das mit mathe nicht so gut kommt... aber wenn ich mich schnell genug bewerbe, vielleicht hab ich mein neues zeugnis ja dann noch garnicht. :clown:
Bild

Charis
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 337
Registriert: 09.03.2010, 20:07
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 11/12
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Australien. (:

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Rotary

Beitragvon Charis » 17.05.2011, 16:36

Also, mein Zeugnis war jetzt auch nicht berauschend :D und wurde trotzdem genommen (x
bei mir war das jedenfalls so ;P
Bild

Benutzeravatar
desigual
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 234
Registriert: 23.02.2011, 16:38
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 12/13
Land: Argentinien

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Rotary

Beitragvon desigual » 25.05.2011, 15:15

ok.. das ist beruhigend ;P

war das bei euch auch so, dass die rotarier ziemlich lange für irgendwelche sachen brauchen? mein jugenddienstbeauftragter ist total nett und alles :D , aber wenn er dann sagt, dass er mir z.b. in einer bestimmten woche etwas schickt oder anruft passiert das dann doch nicht. :-?
ich warte jetzt schon seit über eine woche auf die länderliste und es kommt nichts...
ich hab ja echt noch zeit, aber ich würd mich jetzt halt gerne schon bewerben. :mrgreen: soll ich nochmal anrufen? ich würde mir dann so nervig vorkommen, weil das ja auch alles nur ehrenamtlich ist... :wink:
Bild

Noana
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 433
Registriert: 01.10.2010, 18:05
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 11/12
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Argentinien

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Rotary

Beitragvon Noana » 25.05.2011, 17:20

Hmm, was ist eine Länderliste?
Bild
11'633 km bis ans Ziel

Charis
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 337
Registriert: 09.03.2010, 20:07
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 11/12
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Australien. (:

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Rotary

Beitragvon Charis » 25.05.2011, 20:48

meine erste YEO hat nichts, wirklich nichts, auf die reihe bekommen & mir dann nach bewerbungsschluss auch noch abgesagt -.-* das nur so, dass du nicht denkst, dein YEO ist der/die einzige (x
Auf jeden Fall, ich wuerde noch 2-3 Tage warten und dann anrufen; ich komme mir auch immer nervig vor (;
Bild

Benutzeravatar
desigual
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 234
Registriert: 23.02.2011, 16:38
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 12/13
Land: Argentinien

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Rotary

Beitragvon desigual » 26.05.2011, 18:51

eine liste auf der die länder stehen, in die man in denjenigem jahr gehen kann. :wink:

danke, hat sich aber schon erledigt. ich habe kurz darauf eine ganze menge infoblätter bekommen. :D
vielleicht hat er meinen eintrag ja gelesen... :verlegen:
Bild

Benutzeravatar
Printe
gehört zum Inventar
Beiträge: 1025
Registriert: 11.04.2010, 19:49
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary|Experiment e.V.|ASA
Jahr: 8.9|11.12|14.15
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Canada|Ecuador|Tanzania|Bolivia

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Rotary

Beitragvon Printe » 29.05.2011, 21:09

desigual hat geschrieben:ok.. das ist beruhigend ;P

war das bei euch auch so, dass die rotarier ziemlich lange für irgendwelche sachen brauchen? mein jugenddienstbeauftragter ist total nett und alles :D , aber wenn er dann sagt, dass er mir z.b. in einer bestimmten woche etwas schickt oder anruft passiert das dann doch nicht. :-?
ich warte jetzt schon seit über eine woche auf die länderliste und es kommt nichts...
ich hab ja echt noch zeit, aber ich würd mich jetzt halt gerne schon bewerben. :mrgreen: soll ich nochmal anrufen? ich würde mir dann so nervig vorkommen, weil das ja auch alles nur ehrenamtlich ist... :wink:


Du musst bedenken, dass Rotarier nicht hauptberufstätig "Rotarier" sind. Bei anderen Organisationen gibt es Leute, die hauptberuflich im Büro sitzen und dich mit solchen Infos versorgen, weil es ihr Job ist! Aber wie du hoffentlich weißt, ist Rotary ein gemeinnütziger Club, und alles, was Rotarier dafür machen, geschieht außerhalb ihres Jobs in ihrer Freizeit...
Und da viele Rotarier Ärzte, Juristen etc. sind, kannst du dir ja sicherlich denken, wie viel Freizeit sie überhaupt haben....

...wollt ich nur mal so gesagt haben. Nicht böse gemeint, ich weiß, wie du dich fühlst, ich konnte es damals auch nie erwarten, Infos zu bekommen und all das. Aber es ist nun mal einfach so, dass Rotarier auch noch einige andere Sachen zu tun haben :wink:
Wenn der Weg schön ist, lass uns nicht fragen, wo er hinführt.
A. France
Alle sagten: "Das geht nicht". Da kam einer, der wusste das nicht, und hat's gemacht.
Unbekannt
Ten paciencia. La vida es corta. No la amargues con ideas retorcidas. Piensa que todo llegará.
Unbekannt

Benutzeravatar
desigual
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 234
Registriert: 23.02.2011, 16:38
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 12/13
Land: Argentinien

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Rotary

Beitragvon desigual » 30.05.2011, 14:53

[quote="anna.s]
Du musst bedenken, dass Rotarier nicht hauptberufstätig "Rotarier" sind. Bei anderen Organisationen gibt es Leute, die hauptberuflich im Büro sitzen und dich mit solchen Infos versorgen, weil es ihr Job ist! Aber wie du hoffentlich weißt, ist Rotary ein gemeinnütziger Club, und alles, was Rotarier dafür machen, geschieht außerhalb ihres Jobs in ihrer Freizeit...
Und da viele Rotarier Ärzte, Juristen etc. sind, kannst du dir ja sicherlich denken, wie viel Freizeit sie überhaupt haben....

...wollt ich nur mal so gesagt haben. Nicht böse gemeint, ich weiß, wie du dich fühlst, ich konnte es damals auch nie erwarten, Infos zu bekommen und all das. Aber es ist nun mal einfach so, dass Rotarier auch noch einige andere Sachen zu tun haben :wink:[/quote]

ja weiß ich. :) find ich auch voll gut, dass die neben ihren berufen noch zeit für sowas haben. :D aber danke, dass du's mir nochmal gesagt hast. :)
Bild

AsianJenny
ist neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 21.07.2011, 19:56
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 2012/2013
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Taiwan
Wohnort: Bayern~ ;)

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Rotary

Beitragvon AsianJenny » 24.07.2011, 13:34

Hi @Rotarier bin neu hier im Forum :)


Also ich hätt ne Frage :D - Ich würd meine Anmeldung am Montag abgeben für 2012/2013, denkt ihr da bin ich schon n bisschen spät dran? :?: :|

Weil sich ja manche schon 2010 beworben haben ...

Und wie lang dauert es in der Regel, bis man ne Antwort bekommt? Also, die Bewerbungsunterlagen bekommt?? :-?


Hat sich jemand von euch schon für 2012/13 beworben und weiß jetzt schon wo er hinkommt?

Würd mich mal interessiern :D
„Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon." Augustinus Aurelius

"Ein Austauschjahr ist der Augenblick, seine Flügel zu spannen und anzufangen zu fliegen. Aber gleichzeitig auch der Moment, die Wurzeln elastisch genug werden zu lassen!"

Benutzeravatar
hannahxsuomi
ist jeden Tag hier
Beiträge: 62
Registriert: 09.07.2011, 17:44
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 11/12
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Finnland
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Rotary

Beitragvon hannahxsuomi » 24.07.2011, 18:44

AsianJenny hat geschrieben:Hi @Rotarier bin neu hier im Forum :)


Also ich hätt ne Frage :D - Ich würd meine Anmeldung am Montag abgeben für 2012/2013, denkt ihr da bin ich schon n bisschen spät dran? :?: :|

Weil sich ja manche schon 2010 beworben haben ...

Und wie lang dauert es in der Regel, bis man ne Antwort bekommt? Also, die Bewerbungsunterlagen bekommt?? :-?


Hat sich jemand von euch schon für 2012/13 beworben und weiß jetzt schon wo er hinkommt?

Würd mich mal interessiern :D



also ich hab meine bewerbung für 2011/2012 nach den sommerferien, im august 2010 also, abgegeben. Mir wurde auch gesagt, dass ich das dann erst abgeben sollte weil die erstmal die Austauschschüler aus Deutschland wegschicken wollten und das alles mit den Austauschschülern, die nach Deutschland kamen, organisieren mussten ..
Bild <- Blog

Charis
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 337
Registriert: 09.03.2010, 20:07
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 11/12
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Australien. (:

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Rotary

Beitragvon Charis » 24.07.2011, 19:13

hannahxsuomi hat geschrieben:
AsianJenny hat geschrieben:Hi @Rotarier bin neu hier im Forum :)


Also ich hätt ne Frage :D - Ich würd meine Anmeldung am Montag abgeben für 2012/2013, denkt ihr da bin ich schon n bisschen spät dran? :?: :|

Weil sich ja manche schon 2010 beworben haben ...

Und wie lang dauert es in der Regel, bis man ne Antwort bekommt? Also, die Bewerbungsunterlagen bekommt?? :-?


Hat sich jemand von euch schon für 2012/13 beworben und weiß jetzt schon wo er hinkommt?

Würd mich mal interessiern :D



also ich hab meine bewerbung für 2011/2012 nach den sommerferien, im august 2010 also, abgegeben. Mir wurde auch gesagt, dass ich das dann erst abgeben sollte weil die erstmal die Austauschschüler aus Deutschland wegschicken wollten und das alles mit den Austauschschülern, die nach Deutschland kamen, organisieren mussten ..

Ich habe meine auch erst im August abgegeben, lag aber einfach daran, dass ich mich sehr spät dazu entschieden habe mit Rotary zu gehen.
Bild


Social Media

       

Zurück zu „Rotary“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast