Eine völlig neue Sprache lernen?

Erfahrungen und Information zu Rotary gibt es in diesem Forum. Auch hier sollte man andere Teilnehmer finden.
Bells

Eine völlig neue Sprache lernen?

Beitragvon Bells » 27.09.2009, 11:31

Hey,

ich interessiere mich sehr für einen Austausch mit Rotary, teilweise da mir das Geld für einen anderen Austausch (ich will nach Neuseeland) nicht recht und da ich es aufregend finde vlt. doch in ein anderes Land zu kommen. Ich zweifel jetzt nur daran, weil es doch für die Austauschschüler sehr schwierig sein muss, wenn man die Sprache eines Landes lernen muss, die man überhaupt noch nicht kann...
Natürlich wäre es sinnvoll einen Sprachkurs zu belegen, damit man schon die ersten Kenntnisse hat, aber ob das bei mir möglich ist, ist unklar, da mein Tagesplan immer sehr voll ist und ich auf eine Ganztagsschule gehe.
Deswegen wollte ich jetzt wissen, wie ihr das mit der neuen Sprach hingekriegt habt. ^^
Danke schonmal im vorraus.

Bells =)

cuyana
wohnt im Forum
Beiträge: 2694
Registriert: 21.05.2004, 20:38

Re: Eine völlig neue Sprache lernen?

Beitragvon cuyana » 27.09.2009, 12:53

x
Zuletzt geändert von cuyana am 04.02.2013, 00:44, insgesamt 1-mal geändert.

Bells

Re: Eine völlig neue Sprache lernen?

Beitragvon Bells » 27.09.2009, 23:08

Also ich kann mir das immer noch nicht so ganz vorstellen... aber naja ich muss wohl die Erfahrung machen. =)
Aber da wollte ich noch wissen... wie lang dauert es etwa, bis man in der Schule wirklich was versteht?

cuyana
wohnt im Forum
Beiträge: 2694
Registriert: 21.05.2004, 20:38

Re: Eine völlig neue Sprache lernen?

Beitragvon cuyana » 28.09.2009, 14:57

x


Social Media

       

Zurück zu „Rotary“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast