Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Erfahrungen zu AFS und andere AFS Teilnehmer findest Du in diesem Forum.
vickykiki
ist jeden Tag hier
Beiträge: 58
Registriert: 16.09.2012, 18:33
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Estland

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon vickykiki » 19.09.2012, 22:01

achso ok :) gibt es denn noch länder aus eruropa bei denen es weniger plätze als für schweden gibt? zb norwegen? was habt ihr denn noch so für smileys angegeben? :)
Make the world your home!
Bagpacker - Ready for take-off!

Benutzeravatar
mutahi
ist öfter hier
Beiträge: 21
Registriert: 24.08.2012, 22:36
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Polska

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon mutahi » 22.09.2012, 21:40

Hallo :)

Ich möchte mich auch bei AFS bewerben und habe ein paar Fragen zum Ablauf.
Also man muss ja mehrere Länder angeben. Wie viele denn mindestens und wie viele maximal? Gibts da sonst irgendwie Begrenzungen? Und dann zum Auswahlwochenende wird man da immer eingeladen oder wird davor schon aussortiert? Und wann genau bekommt man das Land zugeteilt und kann es passieren, das man ein Land bekommt das man garnicht angegeben hatte? Könnte man theoretisch noch das Land wechseln? Und irgendwo habe ich was von Sofortzusagen gelesen. Für welche Länder gilt das denn?

Dankeschön falls sich jemand dazu erbarmt, die vielen Fragen zu beantworten! :)
Bild

vickykiki
ist jeden Tag hier
Beiträge: 58
Registriert: 16.09.2012, 18:33
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Estland

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon vickykiki » 23.09.2012, 10:22

also auf der schüleraustauschmesse meinte die frau von afs das man nach diesem auswahl-wochenende sich immer noch abmelden kann ohne das kosten entstehen und das man das generell machen kann bevor man einen vertrag unterschreibt, was bei der bewerbung ja noch nicht der fall ist. ich glaube wenn du nicht in das land kommst in das du möchtest, kannst du dich immer noch abmelden oder auf die wechselliste setzen lassen... :)
Make the world your home!
Bagpacker - Ready for take-off!

Benutzeravatar
Tic
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 638
Registriert: 08.02.2011, 16:58
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 11/12
Land: Sverige, Skåne
Wohnort: Nähe Kassel

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon Tic » 23.09.2012, 13:04

Hallo mutahi
Ich werde mal versuchen ein paar deiner Fragen zu beantworten.
Bei der Bewerbung gibst du erstmal unverbindlich einige Länder an (ich weiß nicht mehr wie viele). Was du dort angibst hat erstmal keinerlei Einfluss darauf, wo du wirklich hinkommst.
Zum Auswahlwochenende werden (soweit ich das weiß) erstmal alle eingeladen. Nach dem Auswahlwochenende bekommst du Post, ob du angenommen worden bist oder nicht.
Und ab da bist du überhaupt erst im Programm drin. Dann setzt sich das alles fort. Dann bekommst du den Länderpräferenzbogen. Auf diesem musst du [b]verbindlich[/b mindestens 5 Länder angeben. Du kannst den Ländern entweder einen Smilie oder zwei Smilies geben. Wie vielen Ländern du da insgesamt nen Smilie gibst, ist egal.
Nachdem du diesen Länderpräferenzbogen zurück geschickt hast, bekommst du dann dein Land zugeteilt. Und das ist dann wirklich nur eins von denen, denen du mindestens einen Smilie gegeben hast. Solltest du dann doch nicht in das dir zugeteilte Land wollen, dann kannst du dich noch auf die Wechselliste setzen lassen.
Bis dahin kannst du auch noch zu jedem Zeitpunkt kostenfrei zurücktreten. Erst wenn du den Vertrag für das Land unterschrieben hast, dann bist du fest gebunden und bei Rücktritt würden Kosten anfallen.
Bezüglich der Sofortzusagen kann ich dir leider nicht helfen, aber schau mal ein paar Seiten weiter hinten hier im Thread, da müsste eigentlich was zu stehen. Ansonsten kann dir beccilein da sicher weiter helfen.

Ich hoffe ich konnte dir erstmal ein wenig helfen ;)
Bild
Feder mein Herz - SchwedenBlog
Du gamla, Du fria, Du fjällhöga nord. Du tysta, Du glädjerika sköna! ♥
Euphoria! Forever to the end of time!

Benutzeravatar
beccilein
wohnt im Forum
Beiträge: 2473
Registriert: 01.08.2008, 23:24
Geschlecht: weiblich
Organisation: GLS (09/10)| ?Privat?
Jahr: 09/10 | 2012
Aufenthaltsdauer: 6 Monate
Land: ARGENTINIEN | Sverige
Wohnort: zeesen | bei berlin
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon beccilein » 23.09.2012, 18:48

Wir fangen nächste Woche an mit dem AWW.

Erst gibst du deine Bewerbung ab und jeder erhält eine Einladung.
Eure Bewerbung geht ans Örtliche komitee von denen oder aus dem Büro erhälst du einen Brief, mit dem du zum AWW eingeladen wirst. (Wartezeit kann bis 2 Monate dauern, da die meisten mitte/ende Oktober machen oder anfang November.
Nach der Auswahl musst du fest 3-5 Länder angeben.

Liebe Grüße
Un Año en Argentina 09/10! ♥

Bild

21.08.10 Returnee hilft Hopees ll 11.10.2010 Das große Fressen ll 02.01.2011 Ratlos ll 15.01.2011 Hauptstadtpromis

Der etwas andere Blog

Benutzeravatar
mutahi
ist öfter hier
Beiträge: 21
Registriert: 24.08.2012, 22:36
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Polska

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon mutahi » 23.09.2012, 19:36

Dankeschön an euch, Tic & beccilein! :)
Wann bekommt man dann ungefähr die Länderzusagen?
Bild

Benutzeravatar
beccilein
wohnt im Forum
Beiträge: 2473
Registriert: 01.08.2008, 23:24
Geschlecht: weiblich
Organisation: GLS (09/10)| ?Privat?
Jahr: 09/10 | 2012
Aufenthaltsdauer: 6 Monate
Land: ARGENTINIEN | Sverige
Wohnort: zeesen | bei berlin
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon beccilein » 23.09.2012, 23:45

Kommt drauf an. Eigentlich soll es ein neues System geben aber wir sind das einzige Komitee, dass es so umändert.
Aber alle die wohl vor dem 20.10 die Auswahl haben, bekommen ende Oktober schon die Zusagen (nur die, die kein fav. land angegeben haben) die anderen im Dez
beispiel: Die Zusage bekommt ihr spät. 14 Tage nach dem WE (Meistens nach einer Woche)
2x smilie USA, Frankreich
1x Australien, Kanada
bekommen mitte DEZ die Länder (Gleichberechtigung auch der anderen Bewerbern)

Weil du nach Osteuropa/Asien gehst. Wenn du das AWW mitte Oktober hast, bekommst du dein Land ende Oktober / Anfang Nov. Weil die Region nicht so beliebt sind. Wie das alte Early Bird System.

Kann aber auch sein, da wir die einzigen sind, dass es dieses Jahr nach dem alten System geht und dann bekommt ihr die Länder zusagen mitte Dezember.
Aber eigentlich soll es jetzt so sein, dass die Hopees die gerne in Länder wollen die nicht beliebt sind bzw hohe Anzahl von Plätzen vorhanden sind (einige Europa Länder, Asien und Mittel/süd - Amerika), dass sie die Zusage für das Land schon früher bekommen.

Ich hoffe es ist nicht all zu kompliziert gewesen.
Un Año en Argentina 09/10! ♥

Bild

21.08.10 Returnee hilft Hopees ll 11.10.2010 Das große Fressen ll 02.01.2011 Ratlos ll 15.01.2011 Hauptstadtpromis

Der etwas andere Blog

Returnee
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 193
Registriert: 06.12.2007, 13:18

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon Returnee » 24.09.2012, 08:45

Der Prozess wird gerade umgestellt - und das ist aktuell noch nicht ganz klar, wann die genauen Länderzusagen kommen.

Im schlimmsten Fall kriegen alle wieder ihr Land um Nikolaus rum, im besten Fall wird denjenigen, die in wenig nachgefragte Länder wollen direkt nach der Einsendung des Länderpräferenzbogens eine Zusage zugesandt.
Diese "low demand" Länder waren zur letzten Sommerausreise: Ägypten, Belgien-Flandern, Bolivien, Bosnien-Herzegovina, Brasilien, China, Dänemark, Honduras, Indonesien, Italien, Kolumbien, Malaysia, Mexiko, Paraguay, Polen, Russland, Serbien, Slowakei, Slowenien, Thailand, Tschechische Republik, Türkei, Ungarn. (Sollte in diesem Jahr ähnlich sein, einzelne Details könnten sich aber natürlich ändern.)
(In diesen Ländern gab es in den vergangenen Jahren immer mehr Plätze als Bewerber, daher macht es ja Sinn, den Leuten gleich einen Platz zu geben.)
Bei allen anderen gab es mehr Bewerber als Plätze, sprich da wird dann gelost, sobald alle regulären Auswahlen gelaufen sind und alle ihre Länderpräferenzbögen zurückschicken konnten.

Übrigens fallen zu diesem Zeitpunkt sehr wohl Kosten an:
Einmal die Kosten für die Bewerbung, ggf. die Kosten für das Auswahlwochenende und mit Rücksendung des Länderpräferenzbogens dann auch noch 160€ Bewerbungsgebühr.

Eingeladen werden im Schülerprogramm alle, deren Unterlagen formal vollständig sind. Die Auswähler gucken aber schon auch drauf, was da so drin steht...

Benutzeravatar
mutahi
ist öfter hier
Beiträge: 21
Registriert: 24.08.2012, 22:36
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Polska

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon mutahi » 24.09.2012, 14:03

@ Returnee & beccilein: Dankeschön, ich glaube ich habe das jetzt verstanden. :D

@ Returnee: Honduras? Auf der Homepage steht Honduras gar nicht. Das heisst, es wird nicht angeboten oder? Das fände ich nämlich interessant. Dann mache ich mich mal wieder an meine AFS-Bewerbung. :)
Bild

Benutzeravatar
tammyaway
Moderator
Beiträge: 2098
Registriert: 29.09.2009, 16:04
Geschlecht: weiblich
Jahr: 10/11 - 2013
Land: Paraguay- Neuseeland
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon tammyaway » 24.09.2012, 16:26

mutahi hat geschrieben:@ Returnee: Honduras? Auf der Homepage steht Honduras gar nicht. Das heisst, es wird nicht angeboten oder? Das fände ich nämlich interessant. Dann mache ich mich mal wieder an meine AFS-Bewerbung. :)

Honduras wurde soweit ich weißt zum Sommer 2012 aus dem Schülerprogramm genommen wegen der politischen Situation
Mein Austauschjahr in Paraguay
mein Reise-Blog
‎"It is the quality of one's convictions determines the success, not the number the followers" - Remus Lupin

vickykiki
ist jeden Tag hier
Beiträge: 58
Registriert: 16.09.2012, 18:33
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Estland

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon vickykiki » 24.09.2012, 16:49

braucht man bei der online-bewerbung auch so ein schuögutachten?
Make the world your home!
Bagpacker - Ready for take-off!

Benutzeravatar
EinReh
ist öfter hier
Beiträge: 26
Registriert: 12.08.2012, 15:54
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon EinReh » 24.09.2012, 18:58

Ich hab mal eine Frage : Ich hab eine Frundin und die will mit AFS weg. Oben hab ich grad gelesen, dass man 3 bis 5 Länder am Ende des AWW angeben muss. Sie hat aber nur gehört, dass sie mindestens 5 Länder angeben muss. Was stimmt denn da nun?

Außerdem wie ist dass wenn man nur mit Stipendium in eines der Ausgewählten Länder kann. Kann man das irgendwie dazu schreiben?
Und würde die dann zeitgleich mit den Vertragsunterlagen die bestätigung/oder nicht für das Stip bekommen? Denn sie hat gleich nächstes Wochenende ihr AWW. :)
Bild

Returnee
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 193
Registriert: 06.12.2007, 13:18

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon Returnee » 24.09.2012, 20:52

Stimmt Honduras ist aufgrund der aktuellen Sicherheitslage nicht im Programm.

Wie's im letzten Jahr war:
Man konnte bei den oben genannten Ländern ("low demand") immer nur eins auswählen ("mindestens eins") und ist dann da hingekommen. Wenn man in andere Länder will, muss man "mindestens 5 Länder" angeben. Es kann sein, dass das bei Winterausreise oder Semesterprogramm anders als im Jahresprogramm zur Sommerausreise ist, für das das vorher geschriebene gilt (und wie gesagt, so war's letztes Jahr, da kann sich dieses Jahr auch noch was ändern.)

Ein Schulgutachten braucht man zur Bewerbung, sowohl wenn man sich online oder in Papierform bewirbt. Das schickt der Lehrer in beiden Fällen separat als Brief. (Übrigens spart euch die frühe Online-Bewerbung später Zeit, daher würde ich das empfehlen.)

Ihr müsst angeben, für welche Stipendien ihr euch bewerben wollt, wenn ihr euren Länderpräferenzbogen abschickt, genau damit darauf bei der Verteilung geachtet werden kann. Eine Stipendienzusage gibt es je nach Art zwischen Dezember und April/Mai. Wenn man das Stipendium nicht bekommt, kann man dann allerdings kostenfrei noch zu dem späten Zeitpunkt zurücktreten.

vickykiki
ist jeden Tag hier
Beiträge: 58
Registriert: 16.09.2012, 18:33
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Estland

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon vickykiki » 25.09.2012, 12:19

muss das schulgutachten denn auch bis zum 15. da sein?
Make the world your home!
Bagpacker - Ready for take-off!

TinkaBo
ist neu hier
Beiträge: 9
Registriert: 04.10.2012, 16:56
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 2013
Wohnort: Frankfurt

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon TinkaBo » 04.10.2012, 17:23

Ich weiß die Frage wurde schon total oft gestellt, aber gibt es irgendwas wofür ich mich für mein Auswahlgespräch vorbereiten kann?
Ich hab heute die E-mail bekommen, dass ich kommen darf und demnächst bekomme ich dann das Datum :)
Ich bin total aufgeregt und würde mich gern vorbereiten...
Außerdem hab ich den Beitrag oben nicht ganz verstanden. Ich wollte eigentlich angeben, dass ich nach Australien, Kanada oder Thailand will.
Thailand wäre meine letzte Wahl, aber da das ja kein ganz so beliebtes Land ist, sind meine Chancen im Gegensatz zu den Anderen nach Australien zu kommen dann geringer?? o.O
Und wegen dem AWW, was hat das mit der Talentshow auf sich?
und @vickykiki nein, ich glaube das kann auch nachgereicht werden :)


Social Media

       

Zurück zu „AFS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast