Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Erfahrungen zu AFS und andere AFS Teilnehmer findest Du in diesem Forum.
Benutzeravatar
Tic
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 638
Registriert: 08.02.2011, 16:58
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 11/12
Land: Sverige, Skåne
Wohnort: Nähe Kassel

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon Tic » 01.08.2012, 20:04

Also ob's bei mir mit Bildungsherbst klappt weiß ich ja noch nicht. Bin ja beim Termin der PG Mitte nicht da. Dafür bin ich jetzt fürs Arbeitstreffen Ende August angemeldet. Also vorrausgesetzt es fahren öffentliche Verkehrsmittel nach Rheinböllen :D

Bin ja mal gespannt wie das wird. Im Allgemeinen bin ich ja kein Fans von AFS Camps (jedenfalls nicht als ich noch im ATJ war), aber ich hoffe, dass sich das hier in Deutschland und jetzt als Ehrenamtliche wieder ändert :)
Bild
Feder mein Herz - SchwedenBlog
Du gamla, Du fria, Du fjällhöga nord. Du tysta, Du glädjerika sköna! ♥
Euphoria! Forever to the end of time!

Benutzeravatar
beccilein
wohnt im Forum
Beiträge: 2473
Registriert: 01.08.2008, 23:24
Geschlecht: weiblich
Organisation: GLS (09/10)| ?Privat?
Jahr: 09/10 | 2012
Aufenthaltsdauer: 6 Monate
Land: ARGENTINIEN | Sverige
Wohnort: zeesen | bei berlin
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon beccilein » 01.08.2012, 22:07

Mein erstes Camp war das TOM 11 in Berlin und es war hammer. Bin jetzt auch im Orga Team für das Sommer TOM in Dessau und hab mir auch am FR frei eingeschrieben auf Arbeit. Freu mich schon :jumper: Aber leider geht unsere MOE :( richtig schade :(
Un Año en Argentina 09/10! ♥

Bild

21.08.10 Returnee hilft Hopees ll 11.10.2010 Das große Fressen ll 02.01.2011 Ratlos ll 15.01.2011 Hauptstadtpromis

Der etwas andere Blog

Benutzeravatar
Tic
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 638
Registriert: 08.02.2011, 16:58
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 11/12
Land: Sverige, Skåne
Wohnort: Nähe Kassel

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon Tic » 04.08.2012, 19:20

So wie's aussieht werde ich zum Bildungsherbst der PG Nord gehen. Passt terminlich und liegt am nähesten, außerdem ist's billiger dorthin zu kommen als nach Bonn zur PG Mitte.

Ich freu mich schon auf die AFS Camps. Nur den Termin für meine Nachbereitung hätte ich dann auch gerne bald. Das ist wieder typisch unser kleines Komitee, dass sich da nichts tut. Eigentlich war der 10te August angesetzt gewesen, aber weil da so viele nicht konnten (wahrscheinlich sind alle, wie ich auch, beim Open Flair :D) wurde der Termin jetzt abgesagt.
Bild
Feder mein Herz - SchwedenBlog
Du gamla, Du fria, Du fjällhöga nord. Du tysta, Du glädjerika sköna! ♥
Euphoria! Forever to the end of time!

Benutzeravatar
Teatime
gehört zum Inventar
Beiträge: 1157
Registriert: 15.08.2008, 15:40
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 09||12/13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Australien||Kenia
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon Teatime » 04.08.2012, 20:17

Schade, dass ich da schon in Kenia bin, sonst hätten wir ein Mini-BT auf dem BiHe machen können ;)
Aber die anderen PG Nordler sind natürlich auch ziemlich cool :P

Die Camps sind übrigens auf PG Ebene nochmal ganz anders als im Komitee und am meisten hängts davon ab, wie gut sich das Betreuerteam versteht, wie erfolgreich und spaßig ein Camp wird. Aber Hopees zu Energizern nötigen, den Tischdienst machen und Zwiebel schneiden lassen etc. ist schon witzig.

Returnee
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 193
Registriert: 06.12.2007, 13:18

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon Returnee » 06.08.2012, 19:48

Teatime hat geschrieben:Aber Hopees zu Energizern nötigen, den Tischdienst machen und Zwiebel schneiden lassen etc. ist schon witzig.


Ich hoffe, dass du dir bewusst bist, wie das klingt. Nach verantwortungsvoller Betreuerin, die ihren Teilnehmern gutes Lernen ermöglichen möchte nämlich nicht.

Benutzeravatar
Teatime
gehört zum Inventar
Beiträge: 1157
Registriert: 15.08.2008, 15:40
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 09||12/13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Australien||Kenia
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon Teatime » 06.08.2012, 23:14

Ich vergesse immer, dass Dinge, die man im Internet schreibt, anders aufgenommen werden, als sie gemeint sind und kennzeichne Übertreibungen und Ironie dementsprechend nicht immer als solche ;)

Das wirklich tolle am Betreuer sein ist, dass man ständig wundervolle neue Menschen kennen lernt. Auf Vorbereitungen und Auswahlen fühlt es sich unglaublich gut an, wenn die Teilnehmer jede Menge Fragen haben und sich für die eigenen Geschichten interessieren. Auf allen Camps ist es unheimlich erfüllend, wenn man merkt, dass die Teilnehmer das, was man ihnen vermitteln wollte, verstanden haben.
Toll finde ich auch, wie man als Betreuer bei jedem Camp, egal, wie oft man es schon geteamt hat, immer noch etwas dazulernen kann. Man findet neue Blickwinkel und Interpretationsmöglichkeiten und erweitert seinen Horizont ständig durch den Input der Teilnehmer.
Andererseits weiß man natürlich, dass man die Verantwortung für "die Kleinen" hat und ich persönlich freue mich immer tierisch über Gruppen, die selbstständig aufräumen und sich selbst fürs Kloputzen und Geschirrspülerausräumen nachts um 10 freiwillig melden. Aber leider gibts nicht nur solche, und da muss man dann halt auch mal durchgreifen.
Trotzdem bin ich z.B. auch schonmal mit einer Teilnehmerin abends in die Notaufnahme im Krankenhaus gefahren und erst morgens um 5 wieder zur Jugendherberge gekommen, weil ich meine Schützlinge (die sie ja in der Situation auf dem Camp sind) alle irgendwie mehr oder weniger ins Herz schließe.

Nötigen ist auch nicht das richtige Wort für Energizer. Ich mache übrigens IMMER mit und initiiere die auf meinen Camps auch meist, weil sie mir einfach Spaß machen und für mich den AFS-Spirit verkörpern.

Dass man als Betreuer nicht immer Zeit hat zwecks Vorbereitung der Einheiten ist ja selbstverständlich, da müssen die Teilnehmer halt - vor allem in Selbstversorgerhäusern - mit anpacken. Zusammen Zwiebeln schneiden schweißt übrigens zusammen (und es ist wirklich witzig, wenn 4 1,80m große Muskelpakete in einer Reihe stehen und die Tränen fließen ;) ). Und durch sowas wie Küchendienst zeigt man doch, dass alle gleichberechtigt sind und etwas für die Gesamtgruppe erreichen.

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon Orava » 07.08.2012, 01:35

Mach dir nichts draus, Teatime - alle anderen dürften die Ironie verstanden haben :D (Ich fand sie sehr deutlich^^)

Ich finds vor allem wichtig, dass man bei allen unbeliebten Sachen immer auch als Vorbild dabei ist. Klar hat muss man Einheiten vorbereiten etc. pp., aber ich find schon, dass, wenn man die Kids zum Zwiebelschneiden oder sonstwas abstellt, auch mindestens ein Teamer in der Küche dabei ist (auch wenn die Teilnehmer das alles alleine gebacken kriegen würden) und auch kein Teamer sich ganz aus sowas rauszieht. Das sieht einfach total blöd aus, und dann versteh ich irgendwann auch, wenn die Teilnehmer dann schlechte Laune kriegen wenns ums Aufgaben übernehmen geht.

Selbiges gilt für Energizer - es gibt Leute die stehen drauf und Leute die stehen nicht drauf. Als Teamer kann man dann auch -mal- plötzlich was anderes zu tun haben. Aber nicht immer, und vor allem dann nicht mit verschränkten Armen daneben stehenbleiben :roll:

Also es ist cool, als Teamer gewisse Vorteile zu genießen (eventuelle Teamerduschen oder ähnliches), aber gleichzeitig muss man auf jeden Fall den Kids auch zeigen: Wir sind hier bei euch dabei und wir machen allen Scheiß, den ihr auch macht und ZUSÄTZLICH denken wir uns noch die Inhalte aus, weil wir so coole Teamer sind :lol:

Man ist nach einem Seminar echt im Eimer, aber man bekommt so viel zurück, als Teamer :loveyou:
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.

Benutzeravatar
beccilein
wohnt im Forum
Beiträge: 2473
Registriert: 01.08.2008, 23:24
Geschlecht: weiblich
Organisation: GLS (09/10)| ?Privat?
Jahr: 09/10 | 2012
Aufenthaltsdauer: 6 Monate
Land: ARGENTINIEN | Sverige
Wohnort: zeesen | bei berlin
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon beccilein » 07.08.2012, 17:26

Wir hatten dieses Jahr auch so eine tolle Gruppe gehabt. Nach der Auswahl wurde eine Gruppe auf Facebook angelegt, dann ab der 1. VB sind neue Kids dazu gekommen. Erst konnten sie sich nicht ab und am ende haben sie geheuelt, weil sie sich "trennen mussten", haben dich aber auf die 2. VB gefreut.
2 haben dann das Camp gewechselt (zur 2. VB) und sie wurden so gut mit eingeschlossen, dass wir gar nicht mitbekommen haben dass sie da sind. Sie sind gleich mit in die Bungalows und haben sich bei uns nicht gemeldet. (deswegen haben wir es auch nicht mitbekommen).
Wir als Teamer waren von Anfang an in der Gruppe dabei und halten den Kontakt.
Bei Problemen, Fragen oder bei den kleinsten Neuigkeiten melden Sie sich in der Gruppe oder kommen zu uns.
Ist immer wieder schön.

Wenn wir etwas vorbereitet haben, haben sie auch die Engerizer von selbstgemacht. Manchmal aber auch mitten in der Nacht.
Un Año en Argentina 09/10! ♥

Bild

21.08.10 Returnee hilft Hopees ll 11.10.2010 Das große Fressen ll 02.01.2011 Ratlos ll 15.01.2011 Hauptstadtpromis

Der etwas andere Blog

Benutzeravatar
send me a postcard
gehört zum Inventar
Beiträge: 1430
Registriert: 08.08.2008, 19:23

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon send me a postcard » 01.09.2012, 16:37

Ich hoffe mich auch bald zu den AFSern zählen zu können. (:
Berwerben werde ich mich für das Freiwilligen-Programm & vielleicht habe ich ja Glück und bin dann nächstes Jahr dabei. :rollsmily:
Ich fand AFS schon früher (als ich am Schüleraustausch teilnehmen wollte) sehr sympathisch und die Vielzahl an Ländern und Einsatzbereichen finde ich echt super. Hoffentlich wird das was. :)

vickykiki
ist jeden Tag hier
Beiträge: 58
Registriert: 16.09.2012, 18:33
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Estland

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon vickykiki » 18.09.2012, 20:19

würde gerne mit afs nach schweden, aber ich weiß nicht wie das so ist mit den 3 ländern die man da angeben muss. kann man zum schluss noch irgendwie sein lieblingsland angeben? :)
Make the world your home!
Bagpacker - Ready for take-off!

Benutzeravatar
Panambi
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 526
Registriert: 10.03.2010, 20:01
Geschlecht: weiblich
Organisation: privat | AFS
Jahr: 11 | 12/13
Land: PHC, England | Asunción, Paraguay
Wohnort: Schwerin

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon Panambi » 18.09.2012, 23:29

bei der bewerbung musst du zwar schonmal länder angeben, aber erst nachdem du angenommen wurdest bekommst du den richtigen länderpräferenzbogen. allerdings musst du auch dort mehrere länder angeben und die chancen für schweden sind, meine ich mich zu erinnern, nicht allzu hoch. versuchen kannst / solltest :wink: du es aber trotzdem und bis dahin kannst du dich bestimnmt sowieso auch noch für ganz viele andere länder begeistern :)

Benutzeravatar
Tic
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 638
Registriert: 08.02.2011, 16:58
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 11/12
Land: Sverige, Skåne
Wohnort: Nähe Kassel

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon Tic » 19.09.2012, 16:51

Also erstmal sind es 5 Länder, die du nach der Annahme im Programm verbindlich wählen musst. Dabei kannst du aber natürlich einem Land mehr "Smilies" geben als den anderen.
AFS Deutschland hat 4 Plätze in Schweden. Das ist nicht viel, aber die Chance reinzukommen ist dann doch auch nicht soo gering, denn ich hab mich auf die Wechselliste setzen lassen und habe den Platz bekommen, von daher kann das schon ganz gut klappen ;)
Bild
Feder mein Herz - SchwedenBlog
Du gamla, Du fria, Du fjällhöga nord. Du tysta, Du glädjerika sköna! ♥
Euphoria! Forever to the end of time!

vickykiki
ist jeden Tag hier
Beiträge: 58
Registriert: 16.09.2012, 18:33
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Estland

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon vickykiki » 19.09.2012, 18:26

Ich fahr samstag erstmal hin zu afs und hör mir an was die da so erzählen ... bei der bewerbung muss man erstmal 3-5 länder angeben... kommen dann bei dem aufnahmegespräch noch mehr dazu? aber schweden wär so traauuuuum :) gibt es denn viele bewerber die mit afs nach schweden wollen?
Make the world your home!
Bagpacker - Ready for take-off!

Benutzeravatar
Echo
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 566
Registriert: 17.11.2011, 20:42
Geschlecht: weiblich
Organisation: IJFD
Jahr: 15/16
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Finnland

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon Echo » 19.09.2012, 21:38

Darf ich mal fragen, wie die Chancen für einen Japan-Platz stehen?
Und erhöht es die Chancen, für Japan genommen zu werden, dass ich seit einem Jahr japanisch lerne?
♥ Bagpacker - Early for take off ♥ 2013/14 (Ehrenbagpackerin)

Freiwilligendienst in Finnland 2015/16

ein bisschen Poesie am Rande -> http://www.fruehjahrshonig.tumblr.com

Benutzeravatar
beccilein
wohnt im Forum
Beiträge: 2473
Registriert: 01.08.2008, 23:24
Geschlecht: weiblich
Organisation: GLS (09/10)| ?Privat?
Jahr: 09/10 | 2012
Aufenthaltsdauer: 6 Monate
Land: ARGENTINIEN | Sverige
Wohnort: zeesen | bei berlin
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch AFS

Beitragvon beccilein » 19.09.2012, 21:52

Die plätze können sich jährlich ändern und man kann aber auch etwas schummeln.

beispiel Island (sind nur zwei Plätze), Australien (3) und dann schweden.
Mach doch unter :D :D : Schweden und unter :D Island & Austalien

yuka auf dem letzten regionalen Treffen wurde was gesagt von 10 aber von der erst "Besetzung" sind viele abgesprungen bzw haben das Land gewechselt und andere konnten nach rücken
Un Año en Argentina 09/10! ♥

Bild

21.08.10 Returnee hilft Hopees ll 11.10.2010 Das große Fressen ll 02.01.2011 Ratlos ll 15.01.2011 Hauptstadtpromis

Der etwas andere Blog


Social Media

       

Zurück zu „AFS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast