Seite 325 von 325

Re: English

Verfasst: 09.07.2015, 19:38
von Orava
Mysla hat geschrieben:Könnte aber auch für die Idee sprechen, dass es Übung ist und vllt auch, wie familiär man mit den Worten ist.


"Familiar" heißt auf Deutsch übrigens "vertraut", "gewohnt", "bekannt"... "Familiär" heißt "auf die Familie bezogen".
Wollte es nur mal anmerken :P

Edit: Und du meinst wahrscheinlich "mit den Wörtern" und nicht "mit den Worten", aber das ist keine englische Interferenz. :wink:

Re: English

Verfasst: 13.07.2015, 10:51
von Mysla
Oh sorry aber so lange klar war, was ich gemeint habe... :wink:

Hm das mit Wörter vs Worten ist vllt auch ne regionale Sache - da kenne ich beides und finde nichts falsch dran. Aber davon abgesehen sind wir hier ja auch nicht im hochdeutsch-thread

Re: English

Verfasst: 13.07.2015, 17:24
von Orava
Ja, das gibt es auch beides, das bedeutet aber verschiedene Sachen. Ich kann das nicht so gut erklären, aber "Worte" hängen zusammen, Worte ergeben einen Text. Wenn jemand eine Rede hält, kannst du danach sagen "Danke für deine Worte". Im Gegensatz dazu heißt es zum Beispiel: "Blau, grün, lila, gelb - was haben diese Wörter gemeinsam?"