Catalá - Katalanisch

In diesem Forum kannst Du in einer Fremdsprache schreiben und so die Sprache Deines Austauschlandes kennenlernen oder drinbleiben ;)
Benutzeravatar
Clarona
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 406
Registriert: 27.11.2007, 18:04
Geschlecht: weiblich
Organisation: Experiment e.V.
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA
Kontaktdaten:

Catalá - Katalanisch

Beitragvon Clarona » 27.01.2008, 13:10

hola,

hi ha una persona, que pot parla catala?

axel
gehört zum Inventar
Beiträge: 1877
Registriert: 15.07.2007, 20:08

Re: Catalá - Katalanisch

Beitragvon axel » 15.03.2008, 20:50

scghade dass hier niemand was schreibt!! :(

ich find die iwie interesannt die sprache!
inwiefern/oder wie groß ist die verwandschaft mit spanisch denn??

kan man sich untereinander unterhalten??

Benutzeravatar
Monx
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 5669
Registriert: 23.10.2005, 10:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV/IEC
Jahr: 06/07,11/12
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Uruguay/Wales
Wohnort: im Süden :)

Re: Catalá - Katalanisch

Beitragvon Monx » 16.03.2008, 11:49

Ich würde mal sagen NEIN! Zumindestens nicht wir, die katalan nicht jeden tag hören. Man sagt ja auch portugiesisch und spanisch ist gleich, aber selbst da versteht man erstmal nichts.
Aber naja, also ich denke halt dass die meisten in Barcelona z.b. auch spanisch können! Von daher ist unterhalten wohl schon möglich!

Elo

Re: Catalá - Katalanisch

Beitragvon Elo » 19.03.2008, 11:31

Monx hat geschrieben:Ich würde mal sagen NEIN! Zumindestens nicht wir, die katalan nicht jeden tag hören. Man sagt ja auch portugiesisch und spanisch ist gleich, aber selbst da versteht man erstmal nichts.
Aber naja, also ich denke halt dass die meisten in Barcelona z.b. auch spanisch können! Von daher ist unterhalten wohl schon möglich!

Ich finde, wenn man Spanisch und Portugiesisch liest, könnte man denken dass es recht ähnlich ist. Die grammatikalischen Strukturen sind sich auch sehr ähnlich, aber die Aussprache ist ein himmelweiter Unterschied. Im Spanischen find ich es eigentlich ziemlich einfach, wie man was ausspricht, weil es feste Ausspracheregeln gibt. Im Portugiesischen lese ich eine Regel und plötzlich taucht irgendein anderes Wort auf, das die (zumindest auf der CD) wieder total anderst aussprechen. Wenn man es hört klingt es ein bisschen wie Französisch und Russisch find ich ;)
Spanisch klingt eher kehliger, ein bisschen arabisch.

Ich kann Franz und Spanisch und als ich in barcelona war habe ich die katalanischen Schilder, Broschüren etc fast immer vom Inhalt her verstanden.
z.b. was Clarona geschrieben hat
hola,

hi ha una persona, que pot parla catala?

Spanisch: Hola, hay una persona que puede hablar catalán?
ok, französisch: salut, est-ce qu'il y a une personne qui peut parler catalan? :lol:

Benutzeravatar
-Jule-
wohnt im Forum
Beiträge: 2927
Registriert: 09.09.2004, 19:37
Geschlecht: weiblich
Organisation: div.
Jahr: 05/06.08.09/10
Land: ES/VN/ES/CO
Wohnort: Rheinland

Re: Catalá - Katalanisch

Beitragvon -Jule- » 19.03.2008, 11:40

spanisch klingt ähnlich wie arabisch?? kann ich jetzt nicht bestätigen :roll:

geschrieben kann man schon manchmal was beim catalan verstehen, manchmal mehr manchmal weniger, aber grade bei straßenschilder geht das ganz gut (rathaus, universität was auch immer) gesprochen siehts da schon anders aus...

was ich lustig finde ist, dass das wort "blau" im deutschen und im catalan gleich sind :mrgreen:

Benutzeravatar
Cpp <3
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 578
Registriert: 02.10.2007, 22:06
Geschlecht: weiblich
Organisation: iSt
Jahr: 2008/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Japan

Re: Catalá - Katalanisch

Beitragvon Cpp <3 » 19.03.2008, 11:45

Ich würde es jetzt eigentlich auch eher genau andersrum sehen: Ich finde, dass Portugiesisch eher arabisch klingt...
Japan-Returnee seit Juni 09 =]

Benutzeravatar
-Jule-
wohnt im Forum
Beiträge: 2927
Registriert: 09.09.2004, 19:37
Geschlecht: weiblich
Organisation: div.
Jahr: 05/06.08.09/10
Land: ES/VN/ES/CO
Wohnort: Rheinland

Re: Catalá - Katalanisch

Beitragvon -Jule- » 19.03.2008, 11:52

ja genau... ich finde arabisch klingt eigentlich sehr hübsch, sehr fließend ist beim portu zwar noch mal etwas anders aber auch viel sch / dsch

während spanisch oft eher etwas abgehackt klingt, bzw etwas böser , man denkt immer die streiten aber tuen sie gar nicht :mrgreen: kommt natürlich dann auch wieder drauf an wer spricht aus welcher region , im süden haben sie auch öfters mal bei "allí" statt aji dann aschi ( also stimmhaftes sch ) gesagt, kommt halt durch die nähe.

Annina
gehört zum Inventar
Beiträge: 1338
Registriert: 23.11.2004, 13:37
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary/Erasmus/privat
Jahr: 05-06,10,12-13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Ecuador, USA, Spanien, Schottland
Wohnort: Schweiz, Zürich
Kontaktdaten:

Re: Catalá - Katalanisch

Beitragvon Annina » 20.03.2008, 11:53

Beim Portugiesischen kommt es ja auch sehr darauf an, wer spricht. Habe schon gleiche Texte gesprochen gehört von Portugiesen und von Brasilianern, das tönt wie eine andere Sprache!

Ich habe ein paar Mal Catalan gehört, kein Wort verstanden ;)

Elo

Re: Catalá - Katalanisch

Beitragvon Elo » 23.03.2008, 23:16

Ich hab arabisch noch nicht so oft gehört, aber Spanisch ist (finde ich) recht kehlig, vor allem wenn das jemand flüssig und schnell spricht. Es klingt so wie ich mir arabisch vorstelle :wink:
Aber ich find eigentlich alle Sprachen total schön - Spanisch, Portugiesisch, Arabisch und Catalán :)

Sagt ihr zu der Region in der man Katalanisch sprecht auf deutsch Katalanien oder Katalonien oder Katalunien?
Als ich dort war hat mich das total verwirrt, zumal auf jedem Reiseführer ein anderer Name stand. :roll:

axel
gehört zum Inventar
Beiträge: 1877
Registriert: 15.07.2007, 20:08

Re: Catalá - Katalanisch

Beitragvon axel » 24.03.2008, 09:17

Lemony hat geschrieben:Sagt ihr zu der Region in der man Katalanisch sprecht auf deutsch Katalanien oder Katalonien oder Katalunien?
Als ich dort war hat mich das total verwirrt, zumal auf jedem Reiseführer ein anderer Name stand. :roll:



heißt es nicht katalOnien?? :mrgreen:

Benutzeravatar
Clarona
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 406
Registriert: 27.11.2007, 18:04
Geschlecht: weiblich
Organisation: Experiment e.V.
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA
Kontaktdaten:

Re: Catalá - Katalanisch

Beitragvon Clarona » 04.04.2008, 17:42

Ich glaub es heißt Katalonien, aber ich benutz Catalunya. Das echte, alles andere find ich bescheuert.

Catalanisch kann man mit Spanisch vergleichen wie Holländisch und Deutsch. Verstehen ja, Sprechen nein, jedenfalls nicht einfach so.

Ich hab Catalanisch als Muttersprache gelernt, kann es also ziemlich gut, Spanisch versteh ich auch gut, kann es aber noch nicht so richtig sprechen, da ich immer alles verwechsle.
Aber in den Pfingstferien geh ich 2 Wochen alleine nach Nordspanien zu meiner Tante, dann lern ich echtes, gutes Spanisch.
ICh liebe Spanisch und ich liebe Katalanisch. :loveyou: Im gegensatz zu Italienisch.... :goebel:

Spanier mögen die Catalanen nicht und umgekehrt auch. Catalunya wollte ja schon immer unabhängig werden, schafft es aber nicht. Die Catalanen weigern sich auch oft Spanisch zu sprechen. Die sind zu stolz dafür. Also jetzt alles Klischeemäßig. Es gibt natürlich Ausnahmen.
Das ist aber bei Franzosen nicht anders.

Benutzeravatar
RedKiwi
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 304
Registriert: 28.11.2007, 14:47
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Argentina - Cutral-Có (Neuquén)
Wohnort: Österreich --> Kärnten
Kontaktdaten:

Re: Catalá - Katalanisch

Beitragvon RedKiwi » 05.04.2008, 20:51

hmm...spanisch und italienisch sind sich auf alle fälle ziemlich ähnlich... (ich spreche selber italienishc.. :smoker: )
naja....hmm und ich muss sagen, dass ich shcon ziemlich viel spanisch verstehe ..natürlich nicht alles, aber einiges..

lool..das passt jez iwie nicht zum thema xD

aba katalanisch ist echt schön und ICH LIEBE PORTUGIESISCH!!! :rollsmily:
Argentina 08/09

Bild

Hantschi

Re: Catalá - Katalanisch

Beitragvon Hantschi » 10.09.2008, 12:51

So.. ich bin hier in Katalonien im ATJ und muss auch catalan lernen..
kennt jemand irgendein buch, wo die grammatik erklaert ist?? ich braeuchte sowas echt dringend!!!

Hantschi

Re: Catalá - Katalanisch

Beitragvon Hantschi » 22.12.2008, 19:11

hola!

doncs, jo crec que parlo sola, pero m'agrada parlar catala...
poc a poc entenc casi tot i cada dia parlo mes.

solament vull dir para tothom, que pensa venir a catalunya: No és tan dificil com sembla!

adeu i petons!

j_p
ist öfter hier
Beiträge: 26
Registriert: 18.10.2009, 20:46
Geschlecht: männlich
Jahr: 09/10
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: Katalonien, Spanien
Wohnort: Luzern (Schweiz)

Re: Catalá - Katalanisch

Beitragvon j_p » 01.11.2009, 23:23

No hi ha moltes persones que parlen català...

Jo tampoc ho parlo molt bé. sé millor el castellà perquè ho aprenc a l'escola... (per això m'equivoco de vegades)
Però crec que aprendre el català és molt fàcil si saps parlar castellà

Hantschi, saps el català millor que el castellà?
I... on vivies a catalunya?

salutacions


Social Media

       

Zurück zu „Sprachen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast