Neuseeland- ein Tagebuch

In dieses Forum kommen Beiträge von Mitgliedern, die von ihrem Austauschjahr berichten. Hier kann man nur antworten, schreibe Deinen eigenen Beitrag einfach in ein anderes Forum evtl. wird es hier hineingeschoben.
Winona
gehört zum Inventar
Beiträge: 1092
Registriert: 03.08.2003, 13:21
Geschlecht: weiblich
Organisation: Kultur Life
Jahr: 04
Aufenthaltsdauer: 6 Monate
Land: Neuseeland
Wohnort: Blenheim, Marlborough, New Zealand
Kontaktdaten:

Neuseeland- ein Tagebuch

Beitragvon Winona » 26.01.2004, 03:06

Hier werde ich in naechster Zeit immer wieder was ueber mein ATJ schreiben... ich habe nur leider im Moment kaum Zeit.
Der Mensch ist dazu verurteilt , frei zu sein
Sartre

Ein Vogel schlüpft aus dem Ei. Das Ei ist die Welt. Um neu geboren zu werden, muss man eine Welt zerstören.
Hermann Hesse

Starlett
ist jeden Tag hier
Beiträge: 83
Registriert: 29.12.2003, 11:48
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV/Nacel
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA/Texas/Dallas/Plano
Wohnort: noch Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitragvon Starlett » 26.01.2004, 19:47

´winona!
na, gut angekommen? Man, wir haben ehct viel an dich denken müssen, wie war denn so der flug und wie ist deine hostfamily?
wir wünschen dir alles gut!
Tritt sachte auf - denn du trittst auf meine Träume.
Momentane Gemütslage: Naja ja.....

Gast

Beitragvon Gast » 26.01.2004, 20:15

Jaha, erzähl mal

*freude* :jumper:

Moischen
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 709
Registriert: 07.01.2004, 17:46
Geschlecht: weiblich
Organisation: iSt
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Neuseeland :) --> Dunedin - Wakari
Wohnort: Pfalz
Kontaktdaten:

Beitragvon Moischen » 26.01.2004, 21:01

jaaahaaaaarrrr....bin auch schon voll gespannt!!! :jumper: :jumper: :jumper: Hoffe, dir gehtz guatt, Gastfamily usw. alles in Ordnung =) und Internat u. Schule natürlisch auch!!
Hab gerade mal nachgeschaut...am 27. Januar 1. Schultag?? Also Morgen?? Wenn ja, dann drück ich dir natürlich natürlich voll die Daumen, dass alles gut usw. läuft :). Was für Fächer haste alle? :)
Warte nicht auf große Wunder, sonst verpasst du viele Kleine

Nimm dir Zeit für deine Freunde, sonst nimmt dir die Zeit die Freunde

~~ am 8.7.04 geht es los *jubel jubel froi froi --> sing* ~~

kiwilinchen

Beitragvon kiwilinchen » 26.01.2004, 23:18

:jumper: jaaa schreibääään :D
wie geths dir so? wie war der flug? gastfamilie ok? englisch schwer zu verstehen?
naja warscheinlich sonsnt du dich grade bei über 20° in der sonne und denkst net im geringsten ans tippen :wink: würd mich aber auch total freuen wenn du mal irgendwann nen bisschen schreiben könntest.
dann viel spaß im paradis.
lg line

Winona
gehört zum Inventar
Beiträge: 1092
Registriert: 03.08.2003, 13:21
Geschlecht: weiblich
Organisation: Kultur Life
Jahr: 04
Aufenthaltsdauer: 6 Monate
Land: Neuseeland
Wohnort: Blenheim, Marlborough, New Zealand
Kontaktdaten:

Beitragvon Winona » 27.01.2004, 03:01

Ich kann euch leider nur eine kurze Zusammenfassung von dem geben, das ich bis jetzt erlebt habe...
Aber mein wirkliches Tagebuch ist um rund 14 Seiten reicher :lol: ... und wenn ich mal ganz viel Zeit habe, werde ich einige Seiten daraus kopieren.
Hier in Blenheim ist es wirklich schoen und waehrend es die letzten Tage fast unertraeglich heiss war, hat es heute mal geregnet.

Das Internat ist einfach schrecklich... und ich weiss selbst nicht, was ich mir vorgestellt hatte... vielleicht waren es zu hohe ERwartungen, vielleicht war es gar naive Erwartungen, aber ich haette doch wenigstens ein richtiges Zimmer erwartet... eins mit Tuer... dabei ist das jetzt nur mit Vorhang. Na ja... und ich brauche meine Privatsphaere... habe deshalb schon eine Hostfamilz beantragt... also mal gucken...
Der Mensch ist dazu verurteilt , frei zu sein

Sartre



Ein Vogel schlüpft aus dem Ei. Das Ei ist die Welt. Um neu geboren zu werden, muss man eine Welt zerstören.

Hermann Hesse

Moischen
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 709
Registriert: 07.01.2004, 17:46
Geschlecht: weiblich
Organisation: iSt
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Neuseeland :) --> Dunedin - Wakari
Wohnort: Pfalz
Kontaktdaten:

Beitragvon Moischen » 27.01.2004, 14:36

Uhh...hört sich ja nicht so toll an, aber das klappt sicher mit der Gastfamilie :). Und mit Vorhang würd mich das auch ziemlich ankotzen, brauch auch meinen eigenen Freiraum und so... :roll:
Hoffe aber ja schwer, dass sonst alles klar bei dir ist!! Die schule wirst du dann aber nicht wechseln, oder??
Warte nicht auf große Wunder, sonst verpasst du viele Kleine



Nimm dir Zeit für deine Freunde, sonst nimmt dir die Zeit die Freunde



~~ am 8.7.04 geht es los *jubel jubel froi froi --> sing* ~~

Aki
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 783
Registriert: 03.04.2003, 16:17
Geschlecht: weiblich
Organisation: privat / Fokus
Land: 1.Portugal 2.England 3.China(4.NZ iwann)
Wohnort: Westgate-on-Sea
Kontaktdaten:

Beitragvon Aki » 27.01.2004, 20:12

Urghs...
Also, an das mit dem Vorhang könnte ich mich nicht gewöhnen. ABER:
Ich ziehe mal eine kleine Schlussfolgerung:
Entweder, den Kiwis macht das nichts aus und die habens zu Hause ggf teilweise auch
Oder
in ALLEN Nzländischen Internaten ist das auch so, weil wenn die das nicht mögen/es nicht so wäre, dann würde da doch keiner hin gehen...?

Hm..
Sonderbare Sache...
Du schaffst des schon Winona 8)
Science tells you Black is the absence of light but your soul tells you Black is the light of the world. (Gordon Nelson, 1972)
My bounty is as boundless as the sea
My love as deep; the more I give to thee,
The more I have, for both are infinite.
("Romeo and Juliet", William Shakespeare)
[Trafalgar English School und Nelson College for Girls, Nelson, Neuseeland (Januar 05)]

Winona
gehört zum Inventar
Beiträge: 1092
Registriert: 03.08.2003, 13:21
Geschlecht: weiblich
Organisation: Kultur Life
Jahr: 04
Aufenthaltsdauer: 6 Monate
Land: Neuseeland
Wohnort: Blenheim, Marlborough, New Zealand
Kontaktdaten:

Beitragvon Winona » 28.01.2004, 06:58

Ich werde jetzt in die Familie einer japanischen ATS ziehen, die leider so gut wie kein English kann...
Hatte heute auch meinen ersten wirklichen Schultag und habe mich erstmal so richtig schoen verlaufen... na ja... aber ansonsten geht es mir gut...
Am sonntag darf ich hoffentlich umziehen!!!
Der Mensch ist dazu verurteilt , frei zu sein

Sartre



Ein Vogel schlüpft aus dem Ei. Das Ei ist die Welt. Um neu geboren zu werden, muss man eine Welt zerstören.

Hermann Hesse

DoreenFin
gehört zum Inventar
Beiträge: 1630
Registriert: 26.08.2003, 10:26
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 03/04
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Finnland/ Suomi
Wohnort: Zeitz/ Sachsen - Anhalt
Kontaktdaten:

Beitragvon DoreenFin » 28.01.2004, 09:41

hei mit ner anderen ATs an eine schule das bzw klar aber in eine familie..is doch super!! freu dich wird bestimmt alles ganz toll! :smoker:
Be what you wanna be

Das ist nicht die Sonne die untergeht, sondern die Erde doe sich dreht ( TOMTE!!!)

Moischen
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 709
Registriert: 07.01.2004, 17:46
Geschlecht: weiblich
Organisation: iSt
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Neuseeland :) --> Dunedin - Wakari
Wohnort: Pfalz
Kontaktdaten:

Beitragvon Moischen » 28.01.2004, 16:24

Naa, ist doch priiima =). Vor dem ersten Schultag hab ich auch schon schiss *gg* verlauf mich bestimmt auch :oops:
Warte nicht auf große Wunder, sonst verpasst du viele Kleine



Nimm dir Zeit für deine Freunde, sonst nimmt dir die Zeit die Freunde



~~ am 8.7.04 geht es los *jubel jubel froi froi --> sing* ~~

Guinever
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 177
Registriert: 22.10.2003, 19:09
Geschlecht: weiblich
Organisation: KulturLife
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Neuseeland -> Rangiora
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Guinever » 28.01.2004, 18:52

Moischen hat geschrieben:Naa, ist doch priiima =). Vor dem ersten Schultag hab ich auch schon schiss *gg* verlauf mich bestimmt auch :oops:


*quieetsch* bin auch voll aufgeregt.. vorallem weil meine freunde mich schon ausfragen und so..

freu mich für dich winona, wird bestimmt schön! hast schon viel gesehn?

"This is life. It's real. And sometimes it can be fuckin' hard. But it is all we have." ~ Garden State

I can't scare away my own shadow,
so I embrace it ..

I don't believe in burning bridges. - Walter (mein Gastvater)


GOON!

SchnuffelWuffel
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 239
Registriert: 02.10.2003, 04:27
Geschlecht: weiblich
Organisation: EF
Jahr: 03/04
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Arizona, USA
Wohnort: Berlin

Beitragvon SchnuffelWuffel » 29.01.2004, 05:11

Erster Schultag ist echt nich schlimm. Bei mir ist der Tag einfach so vrobei gegangen, ohne das ich grossartig beachtet wurde. Nur die Lockers sind schrecklich hier.
Always turn your face to the sunlight and you will never see the shadows.

Gast

Beitragvon Gast » 29.01.2004, 15:04

Jupps, erster Schultag ist, wie schon SchnuffelWuffel geschrieben hat, nicht schlimm.. Nur eben die Locker.. Hatte jeweils immer nur 5min Pause zwischen den Stunden, und bin doch am ersten Tag zu allem zu spät gekommen ;) Und die Turhalle hab ich auch erst nach mehrmaligem Nachfragen gefunden ;)

Desi
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 777
Registriert: 19.11.2002, 19:58
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Kanada/Alberta-Calgary
Wohnort: Stolberg
Kontaktdaten:

Beitragvon Desi » 29.01.2004, 15:14

@winona

immer schön viel erzählen!! Das freut uns nämlich gaaaaaaaaaaaaaaaaaanz doll :mrgreen: :jumper:

@Stefan (falls du das liest): willst du nicht das Livebericht-Forum für alle eröffnen? jedes festen Mitlgied bekommt einen thread für sich, wenn er den haben möchte?!? fänd ich ganz gut. du kannst es ja auch so machen, dass wir da nur unsere berichte schreiben und andere nicht darauf antworten können. Dann wirds nciht so voll :D Überleg's dir! :D

Desi


Social Media

       

Zurück zu „Live-Bericht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast