Studium

Der Offtopic-Treff des austauschschueler.de-Forums. Hier hinein gehört alles, was nichts mit einem Austauschjahr zu tun hat.
Gast

Re: Studium

Beitragvon Gast » 19.03.2015, 15:53

Wenn es bei mir doch nur "unmotiviert" wäre...

ich wurde gerade von einem Prof auf dem Flur abgefangen. Er hat so ungefähr gesagt: "Mädel, wir gehen jetzt in mein Büro und reden über deine Depression. JETZT."
Jetzt habe ich natürlich Angst, dass das jeder hier weiß... aber spielt das überhaupt eine Rolle? ...
Der Prof hat sich echt gekümmert und hat ziemlich viele Dinge richtig erfasst... Er hat mir jetzt Aufgaben gegeben (also keine Hausaufgaben fürs Seminar...), und ich muss nächsten Dienstag wieder zu ihm gehen.

Ich weiß nicht, ob ich schockiert oder erleichtert sein soll... am liebsten gar nicht daran denken, so wie ich es eigentlich seit Jahren mit allem mache, was gerade das Problem ist...

Benutzeravatar
Scylla
ist öfter hier
Beiträge: 38
Registriert: 14.01.2015, 14:09
Geschlecht: weiblich
Organisation: privat | ???
Jahr: '07 | ???
Land: Japan - Fukui ♡ | ???

Re: Studium

Beitragvon Scylla » 21.03.2015, 13:51

Ich bin zum zweiten Mal durch eine Prüfung gefallen :(
In allen anderen Fächern bin ich eigentlich richtig gut! In Russisch habe ich eine 1,0 und in Französisch im Schnitt eine 2,0. Ich hab so Angst, von der Uni zu fliegen.

patrick37

Re: Studium

Beitragvon patrick37 » 21.03.2015, 21:45

Ich nehme an der Prof hatte es einfach bemerkt und dich darauf angesprochen.
Da aber die meisten Studenten mit oder Freunden beschäftigt sind, werden diese es wohl nicht einfach so merken.

lisalop
ist öfter hier
Beiträge: 23
Registriert: 08.01.2014, 16:40
Geschlecht: weiblich
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 6 Monate
Land: USA

Re: Studium

Beitragvon lisalop » 24.03.2015, 16:31

Elva hat geschrieben:Studiert hier irgendwer Architektur oder Ernährungswissenschaften? Ich bin grad so überfordert, mit was ich im Herbst beginnen soll... Meine Leidenschaft geht zur Musik und Musical etc., die ganzen Aufnahmeprüfungen kann ich aber erst im kommenden Frühjahr machen, dh ich suche eben etwas "sicheres" bzw. ein Studium mit Zukunft (oder einfach nur mehr Zukunft als Musik), welches ich jetzt beginnen kann und was mir interessant genug ist, um es weiterzustudieren, falls Musical nächstes Jahr nicht klappt (was ich ja erwarte, aber man weiß ja bekanntlich nie :lol: ).
Ich würd ja eigentlich sehr gern auch etwas mit Tourism und Management machen, aber leider sind da auch wieder die Fristen schon abgelaufen bzw. es sind Privatunis, die mich ne Menge Geld kosten würden... :(


Irgendwie ging es mir ähnlich. Tausend Interesse und große Verunsicherung. Was soll ich machen, was kann ich, was ist Sicher und so weiter. Hast du dich inzwischen entschieden und bis auch glücklich damit? Am Ende sollte man sich halt für eines entscheiden und das auch mindestens eine Weile konsequent verfolgen. Oftmals merkt man erst nach einer ganzen Weile ob etwas wirklich was für einen persönlich ist. Zu Ernährungswissenschaften und Musik kann ich gar nichts sagen, vermute aber, dass beides bei den meisten eher brotlose Kunst bleibt. Aber mit viel Leidenschaft kann man in jedem Bereich seinen Weg gehen. Ich habe mich für die Architektur entschieden weil ich immer was erschaffen wollte und mich auch gleichzeitig kreativ bestätigen wollte. Bisher habe ich keine Sekunde bereut. Bei Fragen schreib mir auch gerne eine Nachricht.
Zuletzt geändert von Orava am 24.03.2015, 18:16, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link entfernt

Himbeere

Re: Studium

Beitragvon Himbeere » 24.04.2015, 16:11

-
Zuletzt geändert von Himbeere am 10.06.2015, 21:28, insgesamt 1-mal geändert.

Souri
gehört zum Inventar
Beiträge: 1574
Registriert: 27.03.2005, 23:13
Geschlecht: männlich
Organisation: Step IN
Jahr: 06
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: NZ
Wohnort: Nähe Bangkok, Thailand
Kontaktdaten:

Re: Studium

Beitragvon Souri » 26.04.2015, 14:27

Hab meine BA für ein Unternehmen geschrieben. Wie kann ich helfen?
Auf der Suche nach dem Gin des Lebens.

Dutchess
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 4082
Registriert: 05.03.2007, 18:58
Geschlecht: weiblich

Re: Studium

Beitragvon Dutchess » 26.04.2015, 18:43

bin gerade dabei. bei Fragen gerne auch bei mir melden.

Laris45
wohnt im Forum
Beiträge: 2118
Registriert: 14.03.2004, 21:03
Geschlecht: weiblich
Organisation: VDA/DCB | VIA | IAESTE | priva
Jahr: 04-05|08-09|11
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Chile | Kirgistan | Serbien | Guatemala
Wohnort: (D) Dortmund | (CHI) Punta Arenas | (KG) Bischkek | (SRB) Belgrad | (GUA) Guatemala
Kontaktdaten:

Re: Studium

Beitragvon Laris45 » 27.04.2015, 14:48

Ich hab meine BA auch im Unternehmen geschrieben. Darfst mich gerne auch fragen :)
Insomne en Kassel - Elisabeth, wir sind die schlaflosen Königinnen!
Temprano en Göttingen - Früh aufstehen macht Spaß, aber nicht ins Bett gehen noch mehr, oder? Ja schon, Kerstin! - Verschollen im tiefen, dunklen Wald!

Ich bin ein T und ein E - man sind wir inzwischen alt...

Austauschjahr in Chile 04/05
weltwärts nach Kirgistan 08/09
Die Welt und die Lara mittendrin

Buffy
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 277
Registriert: 25.01.2009, 22:14
Geschlecht: weiblich
Jahr: 09/10
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Kanada

Re: Studium

Beitragvon Buffy » 06.05.2015, 20:45

Studiert hier wer in Leipzig?

Benutzeravatar
Monx
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 5669
Registriert: 23.10.2005, 10:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV/IEC
Jahr: 06/07,11/12
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Uruguay/Wales
Wohnort: im Süden :)

Re: Studium

Beitragvon Monx » 06.05.2015, 21:05

Buffy hat geschrieben:Studiert hier wer in Leipzig?

Ich habe nicht dort studiert, kenne Leipzig aber ganz gut und kenne wen der dort studiert hat (was aber auch schon ein paar Jährchen her ist).

Benutzeravatar
sonnenblume_
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 3579
Registriert: 02.03.2007, 17:05
Geschlecht: weiblich
Jahr: 2008

Re: Studium

Beitragvon sonnenblume_ » 06.05.2015, 22:22

Schreib mir ruhig mal eine PN, Buffy.
Auf Fahrtwind und Freiheit, Sehnsucht und Liebe, an Tschik und a Bier und den Vollmond als Wegweiser

Buffy
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 277
Registriert: 25.01.2009, 22:14
Geschlecht: weiblich
Jahr: 09/10
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Kanada

Re: Studium

Beitragvon Buffy » 07.05.2015, 01:16

Da kannst du mir leider nicht helfen, Monx (sind nur ein paar unispezifische Fragen). Aber danke, Sonnenblume, hab dir geschrieben!

Souri
gehört zum Inventar
Beiträge: 1574
Registriert: 27.03.2005, 23:13
Geschlecht: männlich
Organisation: Step IN
Jahr: 06
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: NZ
Wohnort: Nähe Bangkok, Thailand
Kontaktdaten:

Re: Studium

Beitragvon Souri » 12.05.2015, 18:24

Habe einige Leute, die in Leipzig studiert haben, ich wurde da leider nicht genommen überlege aber mich dort für eine Promo mal wieder zu melden.
Auf der Suche nach dem Gin des Lebens.

watermelon

Re: Studium

Beitragvon watermelon » 07.06.2015, 21:28

Hallo :)

Hat hier jemand Erfahrungen mit dem Master International Marketing & Sales an der FH Münster ? Oder kann mir jmd. einen anderen Masterstudiengängen mit Schwerpunkt Marketing empfehlen ?

Benutzeravatar
JuliagoesNovaScotia
gehört zum Inventar
Beiträge: 1778
Registriert: 24.06.2011, 21:18
Geschlecht: weiblich
Organisation: Stepin | FSA
Jahr: 12/13 | 13 | 15
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Kanada | Südafrika | Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Studium

Beitragvon JuliagoesNovaScotia » 23.06.2015, 14:15

Studiert jemand von euch an der Uni Münster? Eventuell sogar Psychologie? Es wäre schön ein paar Erfahrungen zu hören :jumper:
Tell the world W.E. are coming!
Bild
http://www.julia-in-nova-scotia.jimdo.de
1.10.2011 Essend in Essen 21.1.2012 Verregnet in Dortmund 25.2.2012 Schwebend in Wuppertal 7.04.2012 Gastfamilie in Digby bekommen! <3 12.4.2012 Weltentdecker vs. Bagpacker - BT 10.6.2012 Ganz viel Abschiedsliebe in Dortmund


Social Media

       

Zurück zu „Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast