Welche Fächer wählen in Kanada ?

Moderator: Soso♥Ca

Welche Fächer habt ihr gewählt ?

Mathe, Englisch, Französisch, Biologie, das Normale eben
6
17%
Mathe und Englisch, weil ich musste, und "Fun-Fächer"
14
39%
Ausschließlich "Fun-Fächer", um möglichst wenig zu machen
2
6%
Einfach alles, was mich interessiert (hat)
13
36%
Die, die meine Eltern/Lehrer/etc. wollten
0
Keine Stimmen
Ich konnte keine Fächer wählen
1
3%
 
Abstimmungen insgesamt: 36

Benutzeravatar
almostcanadian
ist jeden Tag hier
Beiträge: 52
Registriert: 09.09.2012, 19:53
Geschlecht: männlich
Organisation: DFSR
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Kanada

Re: Welche Fächer wählen in Kanada ?

Beitragvon almostcanadian » 09.02.2013, 16:25

JuliagoesNovaScotia hat geschrieben:@almostcanadian Ich denke, wenn du dein Abi fertig hast, kannst du wählen was du willst. So lange du der Schule sagst, dass du keine Vorgaben aus Deutschland hast, müssten die dich wählen lassen was du willst :) Ist bei einem aus Belgien an meiner Schule so, der hat seinen Abschluss und hat glaube ich nur Spaßfächer gewählt :D

Klingt gut :D Danke für die Antwort!

Benutzeravatar
Kiki
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 293
Registriert: 03.07.2011, 11:52
Geschlecht: weiblich
Organisation: DFSR
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Kanada

Re: Welche Fächer wählen in Kanada ?

Beitragvon Kiki » 09.02.2013, 21:57

@almostcanadian: da du als partnerorga shecana hast und keine schulgebuhren zahlen musst ist es kein akademisches sondern ein kulturelles Jahr. Shecana hat mit allen schuldistrikten in die sie vermitteln eine Abmachung das du Wahlen darfst was du mochtest. Das meiste sind spassfächer. Mein counsellor hat am ersten Tag gesagt das mein Jahr in de nicht angerechnet wird und ich Spaßfächer nehmen soll da es dann einfacher ist freunde zu finden. Besonders da du Abi gemacht hast sollte das kein Problem sein und shecana unterstütz dich das du spaßfacher wählen kannst ;))
Wer kämpft kann verlieren,
jedoch wer nicht kämpft hat schon verloren

Bild

25.02.2012 Schwebend in Wuppertal

Benutzeravatar
Ganzweitweg
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 135
Registriert: 11.01.2013, 22:02
Geschlecht: weiblich
Jahr: 2013
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: Kanada

Re: Welche Fächer wählen in Kanada ?

Beitragvon Ganzweitweg » 10.02.2013, 17:57

Ich MUSSTE wählen:
Mathe, Französisch, Englisch, Ethik, Geschichte und PE

Dann KONNTE ich wählen zwischen:
Yoga
Hausarbeiten (Kochen, Nähen, Stricken)
Drama
Outdoor Education (Sport)
Bio
Physik/Chemie
Management
Kunst
Tanzen
nochmal irgendwas mit Geschichte
Journalismus
Handarbeit

davon musste ich 5 auswählen (Outdoor E, Kunst, Drama, Bio und Geschichte) und habe 3 bekommen (Outdoor Eduation, Drama und Kunst)
Zuerst hatte ich statt Drama Bio, habe dann aber gewechselt weil mein Biokurs so voll war. (und ich liebe Drama jetzt, obwohl ich absolut nicht schauspielern kann :D )

Alles in allem ist es hier relativ locker, und dadurch, dass ich die Pflichtfächer habe konnte ich 3 Spaßfächer wählen (habe jetzt zb 7x die Woche Sport (Freitags 3x) aber so werde ich schonmal nicht fett :D

Meine Schule bietet auch viele Ags an und ich gehe 3x die Woche zum Volleyball, mehr schaffe ich aber nicht, da meine Schule eh schon imme rbis um 4h geht...

Lg aus dem wuuuunderschönen Kanada! :loveyou:
cheerlzo.tumblr.com

Benutzeravatar
almostcanadian
ist jeden Tag hier
Beiträge: 52
Registriert: 09.09.2012, 19:53
Geschlecht: männlich
Organisation: DFSR
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Kanada

Re: Welche Fächer wählen in Kanada ?

Beitragvon almostcanadian » 19.02.2013, 23:29

Kiki hat geschrieben:@almostcanadian: da du als partnerorga shecana hast und keine schulgebuhren zahlen musst ist es kein akademisches sondern ein kulturelles Jahr. Shecana hat mit allen schuldistrikten in die sie vermitteln eine Abmachung das du Wahlen darfst was du mochtest. Das meiste sind spassfächer. Mein counsellor hat am ersten Tag gesagt das mein Jahr in de nicht angerechnet wird und ich Spaßfächer nehmen soll da es dann einfacher ist freunde zu finden. Besonders da du Abi gemacht hast sollte das kein Problem sein und shecana unterstütz dich das du spaßfacher wählen kannst ;))

Coole Sache! :D aber auch wenn das Jahr in Deutschland nicht angerechnet wird, bekommt man doch trotzdem Zeugnisse dort, zumindest als Nachweis über das Austauschjahr und die abgegebene Leistung, oder?

Benutzeravatar
Kiki
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 293
Registriert: 03.07.2011, 11:52
Geschlecht: weiblich
Organisation: DFSR
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Kanada

Re: Welche Fächer wählen in Kanada ?

Beitragvon Kiki » 20.02.2013, 00:00

Ja natürlich bekommt man wie ein normaler Schüler Report Cards und es wird auch nachgewiesen das du in der Schule warst. Du bist in dem Sinne ein normaler Schüler nur das du halt spass Fächer hast
Wer kämpft kann verlieren,
jedoch wer nicht kämpft hat schon verloren

Bild

25.02.2012 Schwebend in Wuppertal

Benutzeravatar
Kephiso
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 239
Registriert: 05.03.2012, 17:44
Geschlecht: weiblich
Organisation: kulturLife
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Kanada, Kelowna
Wohnort: Regenburg
Kontaktdaten:

Re: Welche Fächer wählen in Kanada ?

Beitragvon Kephiso » 28.03.2013, 17:30

Vielleicht interessierts noch jemanden, aber ich bin ja jetzt hier in Kanada und habe meinen Stundenplan ungefaehr sieben Mal umgestellt.

Jetzt sieht der so aus:

1. Semester:
Block 1: Spanish Beginner
Block 2: Japanese Beginner
Block 3: Biology 12
Block 4: English 11

Und bis auf Japanese habe ich alles geliebt (recap meiner Semester 1 Kurse hier: http://dancing-through-maple-leaves.blogspot.ca/2013/03/recap.html)

2. Semester:
Block 1: Entrepreneurship 12
Block 2: Spare (zuerst Psychologie, dann gegen Spanish ausgetauscht => zu langweilig/Klasse wollte nicht arbeiten => gegen MMA ausgetauscht => verletzt)
Block 3: Pre-Calc 12
Block 4: Creative Writing

:) DIeses Semester ist eigentlich nru Creative Writing toll, alles andere ist recht langweilig :)
Tell the world W.E. are coming!
Bild Bild<= Blog!
1. September: Abflug!

Winni
ist öfter hier
Beiträge: 17
Registriert: 14.08.2013, 18:13
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Canada and USA

Re: Welche Fächer wählen in Kanada ?

Beitragvon Winni » 14.08.2013, 18:42

Hi
Hat jemand French Immersion gewählt? Ich bin ein Halbjahr in Kanada. :D

Benutzeravatar
LeowillnachKanada
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 451
Registriert: 03.07.2011, 23:01
Geschlecht: weiblich
Organisation: KulturLife
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Kanada
Wohnort: S-H

Re: Welche Fächer wählen in Kanada ?

Beitragvon LeowillnachKanada » 14.08.2013, 19:24

@ Winni wie ich hier auch schon geschrieben hatte, war ich in einem French Immersion Kurs. Wenn du dazu Fragen hast schreib mich einfach an. :D
Blog & Videoblog
Tell the world W.E. are coming
Bild

Winni
ist öfter hier
Beiträge: 17
Registriert: 14.08.2013, 18:13
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Canada and USA

Re: Welche Fächer wählen in Kanada ?

Beitragvon Winni » 15.08.2013, 09:06

Hi Leonie,
ich gehe in 16 Tagen :jumper: nach Winnipeg, bin also eigentlich nicht zweisprachig, aber würde es meinem Französisch was bringen, wenn ich z.B Geschichte auf Französisch mache und alle vier anderen auf Englisch? Ich bin ja nur ein halbes Jahr da und will eigentlich richtig Englisch lernen. :)
Dachte nur, dass es vielleicht meinem Franz was bringen könnte. Wie gut muss man denn Franz sprechen können? Ich habe seit fünf Jahren Franz. (Gymnasium).
Winni

Benutzeravatar
Monx
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 5669
Registriert: 23.10.2005, 10:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV/IEC
Jahr: 06/07,11/12
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Uruguay/Wales
Wohnort: im Süden :)

Re: Welche Fächer wählen in Kanada ?

Beitragvon Monx » 15.08.2013, 09:28

@ Winni: Also ich war nie in Kanada auf der Schule. Aber natürlich wird es deinem Französisch was bringen, wenn du Geschichte auf Französisch hast. Das ist doch ganz klar. Und ich denke, dass deine 5 Jahre Schulfranzösisch auch wirklich reichen sollten um dem Geschichtsunterricht folgen zu können. Wenn du die Möglichkeit hast, würde ich das auch machen. Denn ob du nun Geschichte auch noch auf Englisch hast oder nicht, wird vermutlich nichts an deinen Englischkenntnissen ändern.

Benutzeravatar
LeowillnachKanada
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 451
Registriert: 03.07.2011, 23:01
Geschlecht: weiblich
Organisation: KulturLife
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Kanada
Wohnort: S-H

Re: Welche Fächer wählen in Kanada ?

Beitragvon LeowillnachKanada » 15.08.2013, 14:44

@ Winni Ja 5 Jahre Französisch reichen aus. Stell dich aber darauf ein dafür ordentlich etwas zu tun, denn es ist von Stoff und vom Anspruch das gleich wie auf Englisch und deine Klassenkameraden lernen schon ca doppelt so lange Französisch. Und stell dich auch auf einen sehr lustigen Akzent ein :wink: . Auf dein Englisch wird das keinen Einfluss haben. Meins ich auch sehr gut geworden und ich hatte Englisch nur in der Schule. Ich selber hatte nur Französisch als Immersion Klasse und es hat mir wahnsinnig viel gebracht da dort der Fokus vorallem auf dem Sprechen lag und wir viele Vorträge gehalten haben aber auch immer mal Grammatik wiederholt haben :D
Blog & Videoblog
Tell the world W.E. are coming
Bild

Winni
ist öfter hier
Beiträge: 17
Registriert: 14.08.2013, 18:13
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Canada and USA

Re: Welche Fächer wählen in Kanada ?

Beitragvon Winni » 15.08.2013, 17:23

Danke :D Wenn's klappt, mach ich es auf jeden Fall :D


Social Media

       

Zurück zu „Kanada“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast