STS

In diesem Forum findet man die Organisationen zu denen kein eigenes Forum existiert. Das ist das alte Organisationsforum, ändern tut sich nichts. In diesem Forum kann man nur auf die erstellten Beiträge antworten - mehr dazu im Forum.

Was ist eure Erfahrung mit dieser Organisation?

hab Gutes gehört
32
19%
hab Gutes erlebt
33
20%
hab Schlechtes gehört
37
22%
hab Schlechtes erlebt
17
10%
kenn ich nicht
47
28%
 
Abstimmungen insgesamt: 166

Benutzeravatar
Stefan
Da Chef
Beiträge: 3619
Registriert: 23.01.2002, 01:00
Geschlecht: männlich
Organisation: Give
Jahr: 96/97
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, WI
Wohnort: München
Kontaktdaten:

STS

Beitragvon Stefan » 06.09.2002, 17:37

In diesen Thread bitte Diskussionen zu STS.

Welche Vorteile oder Nachteile hat STS, kann man die Organisation empfehlen, welche Erfahrung hast Du gemacht. Welche Fragen hast Du zu dieser Org.

Homepage: STS

bubble

Beitragvon bubble » 06.09.2002, 18:05

hat jemand ein austauschjahr mit STS gemacht?

leider hört man nicht viel über diese organisation, obwohl sie zu einen der führensten organisationen in Amerika gehört!

Benutzeravatar
Stefan
Da Chef
Beiträge: 3619
Registriert: 23.01.2002, 01:00
Geschlecht: männlich
Organisation: Give
Jahr: 96/97
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, WI
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon Stefan » 06.09.2002, 19:05

Beim Surfen bin ich auf recht interessante Berichte über STS bei ciao!.com gefunden und da sind nicht nur positive dabei, man sollte aber beachten, dass es auch an der Partnerorg liegen kann.

Zu den Berichten bei ciao!.com

Gast

Beitragvon Gast » 06.09.2002, 22:47

hi stefan!

ich hab die berichte gelesen, die dort gepostet wurden. Wie du schon gesagt hast: Es könnten ja auch die Konkurrenz gewesen sein oder es war wirklich so. Aber gibt es nicht bei jeder Organisation Schüler, die schlechte Erfahrungen gemacht haben?

Naja, ich weiss nicht. Also bis jetzt hab ich wie gesagt, nur gutes gehört und die kenne ich persönlich. Aber manchmal ist es eben doch glück. entweder man hat einen guten betreuer und ist super happy und hat ne tolle gastfamilie oder eben einen schlechten betreuer und ist auch noch unglücklich dort!

hast du auch ein austauschjahr gemacht?

Skip

Beitragvon Skip » 28.12.2002, 19:00

Hi!

Mich würds mal interessieren was ihr für Erfahrungen mit STS gemacht habt. Also ich werd höchstwahrscheinlich mit denen rüber gehen. Als ich mich angemeldet hab, haben die sich sofort gemeldet und mir Unterlagen geschickt. Auch ein Gespräch fand schon statt, dass echt cool war. Bis jetzt bin ich wirklich zufrieden mit der Org. und auch in Amerika scheint sie recht gut zu sein. Was meint ihr zu STS? Waren von euch schon welche in den USA mit dieser Orga.? Wenn ja, wie wars denn so?? :D

Peace Out
Skip :P

Desi
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 777
Registriert: 19.11.2002, 19:58
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Kanada/Alberta-Calgary
Wohnort: Stolberg
Kontaktdaten:

Beitragvon Desi » 28.12.2002, 19:19

Hey!

Hab mich vor kurzem mit meiner Englischlehrerin über solche ATJ unterhalten und ihre Tochter war mit STS in den Staaten. Sie war sehr zufrieden! Die Family passte super und die Betreuung war gut. allerdings hatte eine Bekannte von ihr schlechte erfahrungen mit STS gemacht. Das ist halt Glücksssache.

Gruß, Desi

Ðevilcooker

Beitragvon Ðevilcooker » 28.12.2002, 20:40

nen kumpel hier macht seinen austausch momentan mit denen, is auch recht zufrieden, obwohl er
a) zum einen nich von halb auf ganzjahr verlaengern kann
und b) der betreuer sich nich wirklich kuemmert

naja, wenn ihr ihn kennt, wisst ihr, dass er nich viele ansprueche hat...

Skip

Beitragvon Skip » 29.12.2002, 00:37

Ich denk mal es ist bei jeder Organisation Glücksache, ob es gut oder schlecht läuft! Ich werd das Austauschjahr mit STS machen.
Mal sehn wie's wird 8)

Peace Out
Skip

Gast

STS

Beitragvon Gast » 29.12.2002, 04:43

Hallo Ihr!
Ich verbringe gerade ein Jahr mit STS in Utah! Leider habe ich einen sehr schlechten Staat erwischt, wo Mormonen das sagen haben und alles versuchen, dich in die Kirche zu bekommen. Ich will nur leider kein Mormone werden, aber leider kann man sich bei STS auf niemanden verlassen, da alle Area Reps. etc. auch diesem Glauben angehoeren. Sobald man ein Kirchen Mitglied ist, muss man neue Mitglieder finden und deswegen versuchen alle bei STS Utah einen in die Kirche zu labern. Wenn man sich beschwert, kommen sie mit Psychotalk an...Es ist echt furchtbar. Diese Organisation namens STS ist nicht zu empfehlen. 2 Freunde, die ich ueber STS kennegelernt habe, sind inzwischen wieder daheim, wegen scheiss Mormonen und den superstrengen Regeln von STS. Ich weiss nicht, wie es in anderen Staaten zugeht, aber das was hier passiert, ist unfassbar...wenn ich wieder in Deutschland bin, bin ich reif fuer die Klapse *dank STS*

Gast

Beitragvon Gast » 30.12.2002, 00:21

:-? wow... das is ja scheisse... Sind da alle etwa solche Mormonen? Auch Highschool und so? Warum kannst du die Org nich empfehlen? Klar das mit diesen Mormonen is ja echt beschissen, aber meinst du dass es in anderen Staaten auch so schlecht ist? Was kannst du sonst so über STS sagen, ausser dieser Mormonen-scheisse??
Hoffe du hast noch ein einigermassen cooles Jahr vor dir! :wink:

Skip

Ðevilcooker

Beitragvon Ðevilcooker » 30.12.2002, 01:21

also gegen Mormonen kann ich hier echt nix sagen. die haben zwar die groessten haeuser hier und sind alle steinreich, aber doch echt nett. ich war gestern bei meiner 1. party hier (Jaaaaaaaaaaa), es waren Mormonen, die die rueckkehr von ihrem dt. ATS vom letztem jahr gefeiert haben(der is auf urlaub hier) und da waren wir deutschen auch alle eingeladen ;)
war echt lustig, zwar kein alk, aber das ging schon. ham bis midnight pool, uno und twister gespielt(das hab ich verpasst :evil: ), aber es sind echt alles voll nette leute. nur wegen kirche, naja, die eine von uns muss dann eben jeden samstag 4h in die kirche, aber das macht ihr nix, weil sie sich in einen von denen verliebt hat und ihn immer trifft...

Skip

Beitragvon Skip » 30.12.2002, 02:49

Cool! Ich hab halt keine Ahnung was Mormonen sind! Kenn die nur vom Post von "Gast" :) .

Peace Out
Skip :jumper:

Ðevilcooker

Beitragvon Ðevilcooker » 30.12.2002, 11:58

"gast" hat die selbe ip wie frindel, aber ich weiss ja net, ob da wieder was durcheinanderkam...

hyatt

STS

Beitragvon hyatt » 06.01.2003, 19:36

Jaja, ich habe hier schonmal wegen den Mormonen was hingeschickt...aber das ist noch net alles...ne Freundin von mir, die mit STS hier ist, hat 4 Tage vor Abflug erfahren, wo sie hingeht...bei mir waren es 2 Wochen. Des ist echt scheisse, da man keinen Plan hat, wo es hingeht und sich deshalb net drauf einstellen kann...ausserdem kann STS ueberhaupt keine Familien mehr finden, deswegen tun die dich oft in voruebergehende Familien, was echt scheisse ist...denn man kann sich so nicht einleben, wenn man staendig wechselt....das mit den Mormonen ist aber ueberwiegend nur in UTAH so. Ausserdem habe ich gehoert, dass STS von der Scientology Sekte gesponsert wird....sucht euch bitte ne andere Organistation!!!

lena56
gehört zum Inventar
Beiträge: 1422
Registriert: 14.02.2003, 18:20
Geschlecht: weiblich
Organisation: iE - USA
Jahr: Aug05-Jan06
Aufenthaltsdauer: 6 Monate
Land: USA|Minnesota|Inver Grove Heights
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Stipendium

Beitragvon lena56 » 14.02.2003, 18:28

Ich habe vor, mit STS ein Jahr nach Neuseeland zu gehen. Wie ist das, wenn ich ein Stipendium bekomme? Wie muss ich das der STS melden? oder irgendwie ganz anders? Und wer bietet überhaupt Stipendien an?
Kann ich nicht einfach eine Zaubererbse schlucken, genau wie Pippi Langstrumpf, und zusammen mit meinen Freunden nie erwachsen werden?
Go St. Agnes! Go Aggies!
"Können wir es überhaupt schaffen?"
"Wenn ich jetzt nein sage- kehrst du dann um?"

-Wolfgang Hohlbein-

Praktikum Frankreich: 18. Jan - 2. Feb 04, ATJ USA: 30. Aug 05 - 28. Jan 06, Austausch Frankreich: 10. Mär 06 - 12. Mai 06, Wiedersehen mit Gastfamilie USA 24. Sept - 4. Okt 07


Social Media

       

Zurück zu „verschiedene Organisationen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast