Open Door International e.V. früher Nacel Open Door

In diesem Forum findet man die Organisationen zu denen kein eigenes Forum existiert. Das ist das alte Organisationsforum, ändern tut sich nichts. In diesem Forum kann man nur auf die erstellten Beiträge antworten - mehr dazu im Forum.

Was ist eure Erfahrung mit dieser Organisation?

hab Gutes gehört
44
39%
hab Gutes erlebt
12
11%
hab Schlechtes gehört
17
15%
hab Schlechtes erlebt
9
8%
kenn ich nicht
32
28%
 
Abstimmungen insgesamt: 114

Benutzeravatar
the drummer
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 654
Registriert: 04.07.2006, 21:29
Geschlecht: männlich
Organisation: Rheingold ODI | kulturweit
Jahr: 07/08 | 10/11
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA | Armenia
Wohnort: BW
Kontaktdaten:

Beitragvon the drummer » 03.03.2007, 19:05

Hi Guys,

hat sich dieses Jahr jemand bei Nacel Open Door für die USA beworben?
Und kommt zufällig auch am 17./18. März zum Vorbereitungs-Treffen in Bonn?

Die anderen beiden Rheongold Stipendiatinnen gehen nämlich beide nach Argentinien und haben ihr Treffen woanders und an nem anderen Termin, glaube mitte juni
Bildungsstreik in Sigmaringen: bildunginsig.wordpress.com
Mein Blog: www.drummer4usa.de.vu

isabell-goes-to-us

Beitragvon isabell-goes-to-us » 20.04.2007, 02:39

Moin!
Wisst ihr vielleicht was "MA-Placed" bedeuted?
Also "placed" ist ja schon klar^^, aber wofür steht "MA"?!!

rachel7
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 585
Registriert: 21.02.2006, 16:30
Geschlecht: weiblich
Organisation: privat
Jahr: 06-08, 2008-???
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Spanien, Valencia, Palma (Mallorca)

Beitragvon rachel7 » 22.04.2007, 11:32

geht denn irgendwer mit denen (oder Kultur Life) nach spanien?

Jens17
ist jeden Tag hier
Beiträge: 66
Registriert: 28.01.2007, 20:14
Geschlecht: männlich
Organisation: Kultur Life
Jahr: 2007/2008
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Canada mixed, Montréal/noch unbekannt
Wohnort: Roth

Beitragvon Jens17 » 22.04.2007, 11:54

ne, aber nach kanada :wink:

Queen of the damned

Vorbereitungstreffen

Beitragvon Queen of the damned » 13.05.2007, 22:49

Hey,
kommt jemand von euch am 7/8.07 zum Vorbereitungstreffen (USA) nach Stuttgart?
Oder geht vielleicht noch jemand dieses Jahr mit NOD in die USA? Ich selbst werde ein halbes Jahr weg sein.Bin schon total gespannt.Wie findet ihr die vorab Informationen von Nacel?
Vielen dank!!!

Summer<3

Beitragvon Summer<3 » 06.09.2007, 14:52

hallo :)
kann mir jemand sagen, wann die ausländer im Frühjahr nach deutshcland kommen? Ich bin nämlich im März in Frankreich.. wär doof wenn der ATS dann hier wär :(

Gast

Beitragvon Gast » 22.09.2007, 22:37

Ich hab am Dienstag mein Bewerbungsgespräch... Hab bisher nur gutes über NOD gehört... naja, hab mich bei kultur-life beworben und dann hat ne mitarbeiterin von NOD zwei tage später angerufen und mir gleich den ganzen kram geschickt und gesagt sie käme dann vorbei^^ ging voll schnell.. naja.. ^^
in den unterlagen is noch son schreiben drin, wegen meiner mathe 5! voll cool, sie meinen, sie wollen mir da nicht im weg stehen wegen der 5 und dass wenn meine lehrer meine entwicklung positiv bewerten, ich gute chancen hätte.. :D

Benutzeravatar
Chrischy
gehört zum Inventar
Beiträge: 1108
Registriert: 15.10.2007, 16:24
Geschlecht: weiblich
Jahr: 2009
Aufenthaltsdauer: 6 Monate

Beitragvon Chrischy » 20.10.2007, 17:42

Ich hab da mal ne dringende Frage!!!!!
Ich würde mega gerne mit Nacel Open Door nach Neuseeland, aber ich werd aus der Homepage nicht so recht schlau:
Da steht nämlich nichts von 'ner Bewerbung sondern nur "Reservierung".
Zitat aus der HP:
Mit dem Abschicken dieses Formulars reservieren wir für Sie unverbindlich auf der Grundlage unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen einen Platz aus
unseren Programmen


Aber da muss man doch trotzdem zu Auswahlgespräch oder?????????
Also was soll das mit der "Reservierung"????
Wär nett wenn mir das jemand erklären könnte wahrscheinlich bin ich nur mal wieder schwer von Begriff xD

Benutzeravatar
Chrischy
gehört zum Inventar
Beiträge: 1108
Registriert: 15.10.2007, 16:24
Geschlecht: weiblich
Jahr: 2009
Aufenthaltsdauer: 6 Monate

Re: Nacel Open Door

Beitragvon Chrischy » 21.12.2007, 12:33

das ist echt doof! Ich hab diese kurzbewerbung im internet mindestens drei mal abgeschickt und mix ist gekommen...dann hab ich da angerufen und die meinten dann wäre da wohl was kaputt oder so, war voll chaotisch, und dann haben die mir erst mal den katalog geschickt, aber da standen ganz andere preise drinne als auf der HP... :goebel:
egal ich flieg jetzt sowieso mit ayusa... :jumper:

Kia.

Re: Nacel Open Door

Beitragvon Kia. » 09.03.2008, 01:13

weiß jmd vllt wo es die bewerbungsunterlagen von nod für frankreich gibt
und ob die auch so umfangreich wie die englischen sind und auf französisch? :mrgreen:
bzw sind die von kultur-life die gleichen wie bei nod?

Kia.

Re: Nacel Open Door

Beitragvon Kia. » 27.03.2008, 17:39

ich weiß ja dass das vllt blöd klingt :D
aber da eine mitarbeiterin nachhause kommt... schaun die auch mein zimmer an?? :o :oops:
wär..*räuusper* ähm nich so toll..
auswahlgespräch is inner halben stunde :D

Benutzeravatar
Exitus
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 266
Registriert: 23.09.2007, 02:11
Geschlecht: weiblich
Organisation: KulturLife/ Nacel Open Door
Jahr: 2008
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: USA (Idaho Falls)
Wohnort: Lübeck

Re: Nacel Open Door

Beitragvon Exitus » 30.03.2008, 23:38

lol, nich unbedingt LOL


an alle,die mit nacel weg waren.. durftet ihr den fuehrerschein machen??? denn mir wurde gesagt, das ginge, aber jezt wo ich hier bin, sagen alle, dass das gar nich geht... voll komisch...??? oo
- Starved To Death In A Land Of Plenty -

Benutzeravatar
Dana
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 425
Registriert: 14.08.2003, 19:45
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Japan
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Nacel Open Door jetzt Open Door International

Beitragvon Dana » 04.06.2008, 17:39

Open Door International e.V.

hat den Namen geändert und damit HP und email-Adresse.

e-Mail: info@opendoorinternational.de
Homepage: www.opendoorinternational.de

Gibt es hier jemanden, der von der Orga schon mal ein Gastkind aufgenommen hat?
Warnung: Japan macht süchtig.

Bild

Marissa

Re: Open Door International e.V. früher Nacel Open Door

Beitragvon Marissa » 03.07.2008, 22:26

hi,
weiß jemand von euch warum die brasilien nicht mehr anbieten als Austauschland.
denn ich habe das "Handbuch Fernweh" und da ist eingetragen, dass Nacel mal Brasilien angeboten hat( da steht, dass sie es seit 2007 im Programm haben, also müssen sie es ja nach einem jahr wieder rausgenommen(hab auch nochmal auf der Internetseite gekuckt, also brasilien bieten die wirklich nicht mehr an). Aber ich finds echt merkwürdig, dass Brasilien schon nach einem jahr schon rausgenommen wurde.

lg

alexk
ist öfter hier
Beiträge: 36
Registriert: 15.08.2008, 21:30

Re: Open Door International e.V. früher Nacel Open Door

Beitragvon alexk » 17.08.2008, 18:40

Hi,
gibt es noch jemanden, der auch bei Nacel ist und noch keine Gastfamilie (USA) hat?
Was wurde euch bisher gesagt?

:-? :cry:
Bei mir läuft es nicht richtig gut.
Leichte Verzweiflung macht sich breit............................ :cry: :cry: :cry:


Social Media

       

Zurück zu „verschiedene Organisationen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast