Open Door International e.V. früher Nacel Open Door

In diesem Forum findet man die Organisationen zu denen kein eigenes Forum existiert. Das ist das alte Organisationsforum, ändern tut sich nichts. In diesem Forum kann man nur auf die erstellten Beiträge antworten - mehr dazu im Forum.

Was ist eure Erfahrung mit dieser Organisation?

hab Gutes gehört
44
39%
hab Gutes erlebt
12
11%
hab Schlechtes gehört
17
15%
hab Schlechtes erlebt
9
8%
kenn ich nicht
32
28%
 
Abstimmungen insgesamt: 114

Gast

Re: Open Door International e.V. früher Nacel Open Door

Beitragvon Gast » 15.10.2011, 12:45

hey :-)
war hier schon mal jemand mit odi in england und kann mir von seinen erfahrungen berichten?
LG

Benutzeravatar
nathi.far.away
wohnt im Forum
Beiträge: 2488
Registriert: 27.10.2010, 19:10
Geschlecht: weiblich
Organisation: open door international
Jahr: 2012/13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: usa / wisconsin ♥
Wohnort: bayern
Kontaktdaten:

Re: Open Door International e.V. früher Nacel Open Door

Beitragvon nathi.far.away » 04.12.2011, 13:17

Gibt es hier auch jemanden, der mit ODI in den USA war, bzw. vorhat, mit ODI in die USA zu gehen? (:

Würde mich echt interessieren, ob es noch andere gibt! :)

Benutzeravatar
goesUSA
ist öfter hier
Beiträge: 17
Registriert: 25.05.2013, 20:45
Geschlecht: weiblich
Organisation: Open Door International e.V.
Jahr: 2013/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA

Re: Open Door International e.V. früher Nacel Open Door

Beitragvon goesUSA » 26.05.2013, 11:23

Ich fahre dieses Jahr mit ODI in die USA :D

Das Vorbereitungsseminar war echt toll, und das Team erst Recht!
Jedes Teammitglied begrüßte mich direkt mit meinem Namen, ohne nachfragen zu müssen, oder auf eine Liste zu schauen, sie interessieren sich wirklich für ihre Programmteilnehmer. (Sie hatten mich bis dahin nur beim SLEP-Test gesehen).
Alle geben sich wirklich Mühe, es gab sehr viele Fragerunden, die Retournees waren echt nett und haben uns viele Sorgen und Ängste genommen. Im Vorbereitungsseminar habe ich viele tolle Freunde gefunden, und wir werden auch während unseres Aufenthalts in Kontakt bleiben.
Ich kann ODI wirklich nur empfehlen, weil sie sich wirklich Mühe mit den Teilnehmern machen. Meine Bewerbung wurde so optimiert, dass ich die größte Chance habe mein Hobby (Reiten) in den USA weiterzuführen, und das ODI-Team hängte sogar extra einen kleinen "Horsy Girl"-Zettel an die Bewerbung an, sodass die Amerikanischen Partner (in meinem Fall Nacel Open Door) da auch ein Auge drauf haben ;)

Eine tolle Orga, die sehr individuell auf die Teilnehmer eingeht.
Home is not a place - it´s a feeling ♥

julie :)
ist neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 22.08.2013, 13:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: ODI
Jahr: 14/15
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Chile

Re: Open Door International e.V. früher Nacel Open Door

Beitragvon julie :) » 22.08.2013, 13:51

Hey hat sich schon wer für 14/15 beworben? bitte nachricht schreiben :)

Linda-Melue
ist neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 30.12.2013, 11:55

Re: Open Door International e.V. früher Nacel Open Door

Beitragvon Linda-Melue » 30.12.2013, 12:21

Hey, ich weiß ich bin zwar etwas spät dran :roll: aber ich habe mich schon vor einem jahr dafür entschieden unbedingt ein Jahr ins Ausland, in die USA zu gehen :loveyou: und nun möchte ich es endlich umsetzten, ich habe mir die verschiedensten orgas angeschaut und nach Erfahrungsberichten geschaut, bis jetzt gefallen mir http://www.global-youth-group.de/index. ... l-land-usa sowie http://www.gls-sprachenzentrum.de/354_s ... n_usa.html und http://www.opendoorinternational.de/sch ... g-usa.html am besten! Ich würde mich sehr über Erfahrungsberichte etc. von euch freuen:) Liebe Grüße Linda


Social Media

       

Zurück zu „verschiedene Organisationen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast