DFSR

In diesem Forum findet man die Organisationen zu denen kein eigenes Forum existiert. Das ist das alte Organisationsforum, ändern tut sich nichts. In diesem Forum kann man nur auf die erstellten Beiträge antworten - mehr dazu im Forum.

Was ist eure Erfahrung mit dieser Organisation?

hab Gutes gehört
103
36%
hab Gutes erlebt
60
21%
hab Schlechtes gehört
31
11%
hab Schlechtes erlebt
23
8%
kenn ich nicht
69
24%
 
Abstimmungen insgesamt: 286

Benutzeravatar
Stefan
Da Chef
Beiträge: 3619
Registriert: 23.01.2002, 01:00
Geschlecht: männlich
Organisation: Give
Jahr: 96/97
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, WI
Wohnort: München
Kontaktdaten:

DFSR

Beitragvon Stefan » 27.08.2002, 08:50

In diesen Thread bitte Diskussionen zu DFSR.

Welche Vorteile oder Nachteile hat DFSR, kann man die Organisation empfehlen, welche Erfahrung hast Du gemacht. Welche Fragen hast Du zu dieser Org.

DFSR: Website

Nick

Kümmern sich nich so besonders

Beitragvon Nick » 09.09.2002, 11:09

Also ich bin bei DFSR und hock immernoch in Germany während alle meine Freunde schon drüben sind.
OK ich muss sagen ich hab Wahlstaat Californien, is klar dass es da etwas länger dauern kann, aber wir haben heute angerufen und die meinten ja sie suchen in Ca außer mir noch für 5 adere Gastschüler im Moment ne Gastfamily und es könnte theoretisch noch bis Ende September dauern. Aber ich weiß zum Beispiel von nem Freund der war bei iE die haben wenigstens immer die News mitgeteilt als er ne Schule hatte,etc.

Ðevilcooker

Beitragvon Ðevilcooker » 09.09.2002, 16:13

taeglich anrufen und nachfragen, alles: schule, family etc.

alex_baby1
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 375
Registriert: 13.10.2002, 13:30
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Enfield, Nova Scotia
Wohnort: Spoitgendorf
Kontaktdaten:

DFSR

Beitragvon alex_baby1 » 13.10.2002, 13:43

Ich will mich für das Schuljahr 04/05 bewerben, dachte da so an DFSR, nur hab ich in letzter Zeit einiges schlechtes gehört, zum Beispiel das die sich da nur wenig um einen kümmern! Stimmt das denn? Is von euch jemand da gewesen der mit DFSR zufrieden war? Welche Organisation gefällt euch am besten? :jumper: :-?

Ally

Beitragvon Ally » 06.01.2003, 19:39

Also ich muss sagen, dass ich bis jetzt nur schlechtes über DFSR gehört hab.
ne freundin von mir war mit denen in frankreich und die ham sie bei ner geisteskranken frau untegebracht, die nicht mal das sorgerecht für ihren eigenen sohn hatte - muss man sich erstma vorstellen!
jemand anderes den ich kenne war mit DFSR in kanada und war wohl sehr enttäuscht über die schlechte vor - und nachbereitung.
man muss dazu sagen, dass DFSR ziemlich teuer is.

bye Ally

alex_baby1
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 375
Registriert: 13.10.2002, 13:30
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Enfield, Nova Scotia
Wohnort: Spoitgendorf
Kontaktdaten:

Beitragvon alex_baby1 » 07.01.2003, 15:40

Mir wurde gestern von einer Freundin erzählt das eine andere Freundin von ihr und von mir auch enttäuscht ist, beide sind mit DFSR gefahren und waren enttäusch, deshalb werde ich jetzt ganz scher DFSR NICHT nehmen! Aber danke noch mal @ Ally!!
:roll:
Nenne dich nicht arm, nur weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind.
Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat!

VISIT MY HOMEPAGE!

Peter

ich fahre mit DFSR

Beitragvon Peter » 10.01.2003, 08:30

also ichfahre warscheinlich mi DFSR da ich nchts schlechtes sowet gehört hab und da sie mir ziemlich sympatisch erschienen die haben angerfen ob ich alles verstehe usw, was EF zum Beispiel nicht gemacht hat und das Auswahlgespräch war auch sehr gut,
Was haben die denn so schlechts rlebt, und wer fährt dieses Jahr auch mit DFSR ??
MfG
Peter

alex_baby1
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 375
Registriert: 13.10.2002, 13:30
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Enfield, Nova Scotia
Wohnort: Spoitgendorf
Kontaktdaten:

Beitragvon alex_baby1 » 12.01.2003, 12:32

Hi @ Peter!
Also mir wurde erzählt das sich DFSR bzw. die Partnerorganisation in den USA nicht wirklich um jemanden kümmert und so weiter! Lag dann natürlich auch an den Gastfamilien usw. aber ich wünsche dir natürlich trotzdem viel Spaß! :wink:
Nenne dich nicht arm, nur weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind.

Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat!



VISIT MY HOMEPAGE!

knuddelbär

super!

Beitragvon knuddelbär » 25.04.2003, 22:35

also ich war nicht mit dfsr im ausland, aber es kam durch dfsr ein austauschschüler zu mir!
sie war aus amerika und war bei mir für 1 jahr.
die zeit war super und sie wurde auch sehr gut von dfsr betreut!
wenn man wünsche geäussert hat, dann haben sie alles getan um die wünsche zu erfüllen!

Merre
ist jeden Tag hier
Beiträge: 61
Registriert: 06.06.2003, 10:56
Geschlecht: weiblich
Organisation: DFSR
Jahr: 03/04
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, CA, San Diego
Wohnort: Neubrandenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Merre » 06.06.2003, 11:08

Ich fahre dieses Jahr August in die USA und auch mit DFSR und ich kann bis jetzt eigentlich noch nichts Schlechtes über die Organisation sagen . Wir hatten jetzt vor ca. 2-3 wochen unser Vorbereitungsseminar, dass wirklich sehr umfangreich war ( ein ganzes Wochenende und es wurde durchgezogen , ca. 8 Stunden am Tag ) . Zum Vorbereitungstreffen wurden auch einige Returnees eingeladen mit denen man sich mal unterhalten konnte und die ihr Jahr mit DFSR einfach super fanden.
Und was das Problem mit den Gastfamilien angeht dass es manchmal ein bisschen länger dauert wurde so dargestellt : DFSR suchen wohl immer zuerst nach den Gastfamilien und wenn sie eine finden müssen sie aber erstmal schauen wie das mit der Schule und allem klappt , soweit wie ich das jetzt sehe rufen sie nicht imer gleich an wenn etwas gefunden wurde damit der Schüler dann nicht enttäuscht ist wenn es doch nicht funktioniert.

:drei: keep smiling !!! ^^

Benutzeravatar
JUdith
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 742
Registriert: 25.12.2002, 18:10
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 03/04
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Costa Rica->Monscha de corazon y alma
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Beitragvon JUdith » 06.06.2003, 18:09

also, ich kann eigentlich nix über die org sagen, dass die gut oder schlecht ist,
aber ich fand es heftig, dass mich von denen eine returnee angerufen hat, obwohl ich nur eine info-broschüre angefordert hat.
die hat mich so zugetextet, von wegen, ich müsse ueeeenbedingt mit DFSR fahren, die wären sooo toll und sowas.
fand ich schon was dreist!
Wenn Dir das Leben eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila :D

Benutzeravatar
*Saskia*
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 385
Registriert: 26.10.2002, 20:35
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Brasilien

Beitragvon *Saskia* » 06.06.2003, 18:56

JUdith hat geschrieben:also, ich kann eigentlich nix über die org sagen, dass die gut oder schlecht ist,
aber ich fand es heftig, dass mich von denen eine returnee angerufen hat, obwohl ich nur eine info-broschüre angefordert hat.
die hat mich so zugetextet, von wegen, ich müsse ueeeenbedingt mit DFSR fahren, die wären sooo toll und sowas.
fand ich schon was dreist!

mich haben die auch mal angerufen und das wusste ich noch nich ob ich bei afs angenommen bin oder nich!! hab dann gesagt ich überlege noch und nach ner woche hat sie wieder angerufen!! hab ihr dann nochmal gesagt das ich noch auf ne zusage warte und mich melden würde!! als sie dann das nächste mal angerufen hat hab ich einfach gesagt ich würd sowieso nich mehr nen jahr weg wollen weil sie mich so genervt hat!

alex_baby1
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 375
Registriert: 13.10.2002, 13:30
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Enfield, Nova Scotia
Wohnort: Spoitgendorf
Kontaktdaten:

Beitragvon alex_baby1 » 07.06.2003, 18:21

ich wurde auch angerufen, war ganz schön perplex, aber so konnte man dann doch schon fragen stellen und so. bei uns hat die dann meines wissens nach auch nicht mehr angerufen, war also nicht so heftig wie bei euch!
Nenne dich nicht arm, nur weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind.

Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat!



VISIT MY HOMEPAGE!

Fruchtzwergin

DFSR-Interview

Beitragvon Fruchtzwergin » 07.06.2003, 18:36

Hey,
ich hatte gestern mein Interview bei DFSR und ich muss sagen, dass die mir richtig gut gefallen. Das Gespräch war super. Ich hab das Gefühl, dass die sich echt um einen kümmern. Jetzt gehts mir ja nicht nur darum, ob die gut Gespräche führen können, sondern ob die auch während dem Jahr top sind. Also, habt ihr Erfahrungen mit DFSR???

Danke für eure Antworten.

Bye, Fruchtzwergin

Firal
gehört zum Inventar
Beiträge: 1446
Registriert: 07.01.2003, 15:38
Geschlecht: weiblich
Organisation: EF
Jahr: 03/04
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Frankreich
Wohnort: Amsterdam
Kontaktdaten:

Beitragvon Firal » 07.06.2003, 20:46

bei mir haben die auch angerufen.. Intelligenterweise ne Retournee aus Amerika, obwohl ich gefragt hatte, ob die auch Frankreich im programm haben. Also super Komunikation in der Org :-? Die hat mich auch total lange zugetextet und ich fand das eher wie Werbung machen als wie informieren...
Si j'avais renoncé au monde
Et que rien ne compte
Serais-tu là ?
Si j'avais le choix : mourir
Pour t'entendre vivre,
Serais-tu là ?
Si j'avais le choix : souffrir
Sans même te le dire,
Serais-tu là ?


Social Media

       

Zurück zu „verschiedene Organisationen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast