Kaplan (Aspect)

In diesem Forum findet man die Organisationen zu denen kein eigenes Forum existiert. Das ist das alte Organisationsforum, ändern tut sich nichts. In diesem Forum kann man nur auf die erstellten Beiträge antworten - mehr dazu im Forum.

Was ist eure Erfahrung mit dieser Organisation?

hab Gutes gehört
49
37%
hab Gutes erlebt
16
12%
hab Schlechtes gehört
20
15%
hab Schlechtes erlebt
9
7%
kenn ich nicht
40
30%
 
Abstimmungen insgesamt: 134

ich halt^^

Re: Aspect

Beitragvon ich halt^^ » 18.01.2008, 14:31

bei aspect is des ja immer der selbe denk ich...
was wird da denn so gefragt, muss ich antworten schreiben oda ist des nur was zum ankruezen?

gast

Re: Aspect

Beitragvon gast » 19.01.2008, 11:55

unsere tochter ist mit aspect in usa und wir können nur an alle interessenten eine warnung aussprechen. aspect ist nur freundlich und hilfsbereit bis der vertrag unterschrieben ist. ansonsten sind die mitarbeiter unfreundlich, unverschämt, nicht informiert, frech usw. die ganze negativpallette. nach dem motto: was interessiert uns der vertrag, in usa gelten eigene regeln und die werden nach lust und laune ausgelegt. bevor aspect irgendwie hilft heisst es, "dann holen sie ihre tochter halt heim..."also, glaubt nicht alles was versprochen wird. zur information verweisen wir an den Verein http://www.abi-ev.de. dort kann man eine broschüre über die zu beachtenden kriterien bei der orga-auswahl anfordern. bitte unbedingt vor vertragsabschluss informieren, aspect verspricht viel und hält wenig. man kann sich auch bei frau engler von abi-e.v. beraten lassen. wir liessen uns leider von dem schönen prospekt blenden und werden auf jeden fall gerichtlich gegen aspect vorgehen. mehr möchten wir dazu nicht sagen, da wir mittlerweile ein buch schreiben könnten.

Betty

Re: Aspect

Beitragvon Betty » 19.01.2008, 21:29

Genau was du gesagt hast kann ich nur bestätigen.
Bei Aspect heißt es nur alles ist Heimweh und Amerika ist halt anders.

Unsere Tochter ist nach 3 1/2 Wochen wieder nach Hause gekommen und sagt nie wieder.

Gruß Betty :(

Benutzeravatar
Kevin
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 3416
Registriert: 15.07.2007, 16:24
Geschlecht: männlich
Organisation: Ayusa
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Newnan - Georgia - USA
Wohnort: Bei Kaaaaarlsruhe (in Baden)
Kontaktdaten:

Re: Aspect

Beitragvon Kevin » 19.01.2008, 21:31

welche Partnerorga in den USA hattet ihr den? USSA oder?

gast

Re: Aspect

Beitragvon gast » 20.01.2008, 17:46

[quote="Kevin1992"]welche Partnerorga in den USA hattet ihr den? USSA oder?[/quote]
also unsere orga in usa ist aspect foundation usa

Benutzeravatar
hyfish
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 385
Registriert: 22.08.2006, 15:52
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Georgia

Re: Aspect

Beitragvon hyfish » 20.01.2008, 18:24

Also nach die Betreuung bei Aspect in Deutschland wuerde ich ja mal als Mittelmass bezeichnen, doch als ich schlussendlich warnsinnig spaet meine Gastfamilie bekommen hatte dachte ich, es kann ja nur noch besser werden.

Jetzt habe ich das perfekteste Austauschjahr, das man haben kann, mit perfekter Gastfamilie, perfekter Schule, und einem Haufen Spass.

Die Betreuung hier in Amerika wuerde ich als sehr gut bezeichnen. Natuerlich ist immer ein wenig glueck im Spiel, aber das ist ja bei allen Organisationen so. Uebrigens bin ich hier in den USA bei Aspect Foundation, und was letztes Jahr mit den USSE Schuelern passiert ist, tut mir echt leid, auch wenn ich jetzt gehoert habe, das viele ein super Gastschuljahr in Kanada verbringen (mit Zuzahlung). Alle Aspect Foundation Schuler sind soweit ich weiss in die USA geflogen, deshalb wuerde ich den Vertrag mit Aspect in Deutschland nur unterschreiben, wenn er nicht USSE als Partnerorganisation in den USA enthaelt.

Mr.Socko

Re: Aspect

Beitragvon Mr.Socko » 23.01.2008, 16:22

@ Betty:
Ich finde es ziemlich früh schon nach 3 1/2 Wochen nach Hause zu fliegen... war es bei deiner Tochter so schlimm?

Benutzeravatar
Kevin
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 3416
Registriert: 15.07.2007, 16:24
Geschlecht: männlich
Organisation: Ayusa
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Newnan - Georgia - USA
Wohnort: Bei Kaaaaarlsruhe (in Baden)
Kontaktdaten:

Re: Aspect

Beitragvon Kevin » 23.01.2008, 22:42

So hatte heute mein AWG, war alles super!
Ich habe auch das Problem mit USSA angesprochen:
Letztes Jahr gab es Probleme bei Aspect, es wurde irgendein Vertrag von der Aspect Foundation in San Fransisco gebrochen und deswegen mussten letztes Jahr einige mit USSA fahren bzw. wurden von ihnen betreut, laut ihren Informationen fährt dieses Jahr keiner mit USSA!

Benutzeravatar
*SunshineGirly*
ist jeden Tag hier
Beiträge: 100
Registriert: 23.11.2007, 21:36
Geschlecht: weiblich
Organisation: Aspect
Jahr: 07/08
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, Illinois, Moline
Wohnort: BaWü

Re: Aspect

Beitragvon *SunshineGirly* » 23.01.2008, 23:38

Kevin1992 hat geschrieben:So hatte heute mein AWG, war alles super!
Ich habe auch das Problem mit USSA angesprochen:
Letztes Jahr gab es Probleme bei Aspect, es wurde irgendein Vertrag von der Aspect Foundation in San Fransisco gebrochen und deswegen mussten letztes Jahr einige mit USSA fahren bzw. wurden von ihnen betreut, laut ihren Informationen fährt dieses Jahr keiner mit USSA!


zu mir hiess es damals, dass sie dieses jahr so viele bewerber haben und da pro ami-orga nur so und so viele visa ausgestellt werden können mussten sie sich eine zweite orga suchen.... :roll: :roll: :roll: :roll:
ich will die nicht von aspect abraten, aber schau einfach, dass du es immer im auge hast, wer deine partnerorga ist...(bei anderen wurde es sogar getscucht, also aspect f. zu usse und die wussten nichts davon). ich will nicht sagen, dass es bei anderen orgas alles läuft, aber usse hat letzes jahr wohl eien totalen sch*eiß-job geleistet udn im jahr davor wohl auch
viel glück :wink:
BildBild

Nancy

Re: Aspect

Beitragvon Nancy » 27.01.2008, 14:34

....also meine bisherigen Erfahrungen mit Aspect sind wirklich sehr gut....Ich werde am 01.02 für 5 Monate nach Kanada gehen und habe ein gutes Gefühl....Ich war im Sommer bei einem Vbt und habe ganz viele Informationen noch zugeschickt bekommen (Elternhandbuch, Schülerhandbuch,.....), außerdem ist es bei mir so, dass man bei Aspect anrufen kann und die einem wirklich alle Fragen beantworten und einen auch persönlich am Telefon erkennen ( meiner Meinung nach ein großer Vorteil im gegensatz zu großen Orgas wo man quasi nur ne Nummer ist)...und meine Gastfamilie gefällt mir auch total gut..habe Fotos bekommen und schon telefoniert und ganz viele E-mails geschrieben und bekommen..meine Flugtickets sin auch da und ich freue mich wirklich auf eine schöne Zeit in Kanada...für mich ist Aspect bisher jedenfalls die beste Orga die ich mir vorstellen kann !!!1 :rollsmily:

Butterfly
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 118
Registriert: 02.12.2005, 15:11
Geschlecht: weiblich
Organisation: Aspect
Jahr: 06/07
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, Spartanburg SC
Wohnort: nähe Berlin

Re: Aspect

Beitragvon Butterfly » 28.01.2008, 21:20

also ich war mit aspect in deutschland vollkommen zufrieden.sie waren super nett,wussten wär du bist und das die gastfamilie spät kam konnten die ja nix für das liegt and der partnerorga...mit der partnerorga war ich allerdings überhaupt nicht zufrieden...meine betreuerin hat sich überhaupt nich für mich interessiert...sie war die letzte person der ich vertraut habe und sie hat nur die fehler in mir gesehen.naja und die partnerorga(aspect foundation)hat nichts dagegen getan...naja trotzdem wars ein super jahr...also viel spass an allen und ich kann aspect gut weiterempfehlen.
lg sarah
Bild

Bild is the best forever!

Jeder Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag!

ich halt^^

Re: Aspect

Beitragvon ich halt^^ » 15.02.2008, 20:38

hab ziemlih schiss..
morgen is mein auswahl gespräch bei aspect in münchen und ich muss anschließend noch den englischtest dort schreiben wegen meiner 4 in englisch...
drückt mir bitte die daumen ich verzweifle sonschd noch....^^
lg

Benutzeravatar
hyfish
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 385
Registriert: 22.08.2006, 15:52
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Georgia

Re: Aspect

Beitragvon hyfish » 16.02.2008, 00:54

Also das mehrtaegige Aspect Vorbereitungstreffen (30 Euro oder so, nicht im Preis enthalten) hat echt super viel Spass gemacht.

Sonst fand ich die Betreuung in Deutschland nicht so ueberragend, es vergingen teilweise Monate, ohne das man auch nur mal einen Brief bekommen hat, auf dem draufstand, "Ja wir sind noch da(, und es besteht noch Hoffnung fuer dich!)" Das haette ich mir doch sehr gewuenscht.
Auf e-Mails wurde immer umgehend geantwortet, auch wenn die Antworten teilweise etwas kurz und verstaendnislos waren.

Alles in Allem kann ich aber immer nur wieder betonen, was fuer ein geniales Gastschuljahr ich nun hier verbringen kann.

Es laueft natuerlich nicht immer so rund, und mancheiner realisiert vielleicht erst hier in den USA, das die Zeit fuer ihn vielleicht doch noch nicht reif ist, doch kann ich immer nur wieder empfehlen, seit offen fuer alles was ihr erlebt, und auch wenn ihr etwas weniger schoenes erlebt, dann lasst das Teil eures Austauschjahres sein.

Ich wuensche allen viel Glueck!
Let's go Mountaineers!!!

Benutzeravatar
DieLina
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 472
Registriert: 09.02.2007, 16:56
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX/PAX
Jahr: 2008/2009
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, WI
Kontaktdaten:

Re: Aspect

Beitragvon DieLina » 22.02.2008, 14:30

hat hier schon ein usaler ne gastfam?

Börte

Re: Aspect

Beitragvon Börte » 04.03.2008, 21:27

hallo ihr ,
ich fliege diesen sommer auch mit Aspect in die USA und bis jetzt bin ich auch zufrieden , klick mich natürlich wie ihr auch warscheinlich durch tausend Foren und man liest immer mal was schlechtes , aber ich denke es kommt auch immer auf die Person an , es sind nicht immer die anderen vor Ort schlecht!
Wer geht denn von euch zu dem Vorbereitungstreffen in Köln???
Würde gerne schonmal Kontakt finden zu anderen ;)
Also schreibt doch mal zurück lg Birteee


Social Media

       

Zurück zu „verschiedene Organisationen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast