ATJ erst in der 12 Klasse

In diesem Forum dreht es sich um allgemeine Sachen zum Austauschjahr, die nicht in die drei anderen Foren passen. Offtopic Themen bitte ins Smalltalk Forum.
Benutzeravatar
Monx
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 5669
Registriert: 23.10.2005, 10:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV/IEC
Jahr: 06/07,11/12
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Uruguay/Wales
Wohnort: im Süden :)

Beitragvon Monx » 23.05.2007, 23:43

gammler hat geschrieben:gibts mal eine internetquelle wo steht dass man auch in der 12. ins ausland darf?
Die an meiner Schule glauben nämlich dass das nicht geht und ich hätte gerne einen Gegenbeweis.
Hoffentlich hat wer nen Tip! Danke! :jumper:


Du darfst in der 12. klasse ins ausland, wenn du diese wiederholst!!! Ob es ander moeglich ist wage ich zu bezweifeln. Aber wenn du nur dafuer n beweis bracuhst und wiederholen willst, schau doch einfach bei irgendeiner Organisation. Da steht immer nur das Alter, denn die Klassenstufe spielt keine Rolle. Gegebenenfalls schreibe eine Email an die Orga und zeig die Antwort dann deiner Schule!

Move
gehört zum Inventar
Beiträge: 1456
Registriert: 06.02.2006, 22:03
Geschlecht: weiblich
Organisation: AYUSA (ATJ) YFU (ehrenamtlich)
Jahr: 07/08 08/??
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Japan, Kyuushu, Oita
Wohnort: Lüdenscheid
Kontaktdaten:

Beitragvon Move » 24.05.2007, 13:50

ich bin ein beweis: ich darf in der 12. ins ausland. allerdings muss ich die 12 natürlich wiederholen.
08.09.06: Fast-Food-Flash in Köln || 21.10.06: Verfressen in Münster || 25.11.06: Verzerrt in Düsseldorf || 06.01.07 Geblitztdingst in Aachen || 3.3.07 Rausgeschmissen und aufgefressen unter'm Schwanz in Hannover || 07.04.07 komische Kellner in Köln || 09.04.07 mittelalterlich in Gelsenkirchen

Elo

Beitragvon Elo » 24.05.2007, 21:15

Mit der Einführung des G8s wird ein Austausch in der 12. wohl nicht mehr möglich sein, weil das dann quasi die jetzige 13. ist.

Ich habe auch bei einer Organisation gesehen, dass sie aus diesem Grund Schüler nur von 15 - 17 annehmen, anstatt von 16 - 18 (hab aber vergessen bei welcher :roll: )

Bei denen, die noch vom Horrorzug verschont sind, ist ein ATJ in der 12 theoretisch problemlos möglich, wiederholen muss man denke ich aber schon. :-?

LG Lemony

Benutzeravatar
Schnuddelchen
gehört zum Inventar
Beiträge: 1163
Registriert: 24.02.2007, 18:25
Geschlecht: weiblich
Organisation: TREFF
Jahr: 2008 (Jan-Jul)
Aufenthaltsdauer: 6 Monate
Land: Australien/SA/Adelaide
Wohnort: bei Augsburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Schnuddelchen » 25.05.2007, 16:54

Als bei mri auf der Schule gab es schon mal so einen Fall, aber er hat dann nach seinem ATJ ncohmal die 12. Klasse gemacht, anders geht das glaub ich auch nicht, weil das ja schon zum Abi dazuzählt.
Winterabreise 2008!!!
Australia ... here I am!
(falls jemand das Passwort für meine Homepage braucht, einfach fragen ;))

Benutzeravatar
Tiffy
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 3203
Registriert: 02.02.2007, 09:45
Geschlecht: weiblich
Organisation: into | travelworks | privat
Jahr: 08/09 | 12 | 14
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Wichita, KS, USA | Costa Rica | Mexiko
Wohnort: Hannover

Beitragvon Tiffy » 25.05.2007, 16:57

jap, also das geht schon, man muss halt wiederholen und so..
aber deswegen würd ich es wohl ncih machen.. okay, ich würde dann auch ins g8 rutschen, also vllt noch ein etwas anderer umstand... aber ich würd dann lieber nachm abi n jahr ins ausland gehem, ist zwar nicht das gleiche, aber naja^^

Benutzeravatar
Dome
wohnt im Forum
Beiträge: 2070
Registriert: 18.03.2007, 16:46
Geschlecht: männlich
Organisation: Eurovacances/Nacel
Jahr: 07/08
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Arden, NC, USA
Wohnort: Rottweil
Kontaktdaten:

Beitragvon Dome » 25.05.2007, 21:04

Tiffy hat geschrieben:jap, also das geht schon, man muss halt wiederholen und so..
aber deswegen würd ich es wohl ncih machen.. okay, ich würde dann auch ins g8 rutschen, also vllt noch ein etwas anderer umstand... aber ich würd dann lieber nachm abi n jahr ins ausland gehem, ist zwar nicht das gleiche, aber naja^^


Wobei man sich dann darüber im Klaren sein muss, dass dies kein Austauschjahr sein wird und, meiner Meinung nach, auch nicht an ein solches heranreicht.
31.03.07 - VBT Stuttgart
28.04.07 - ??? in Heidelberg
13.-15.07.07. - Eingesperrt in Nürnberg :mrgreen:
Bild

USA-Girly_1511 uneinge.

Beitragvon USA-Girly_1511 uneinge. » 25.05.2007, 22:06

also ich geh auch während der 12tn und find das auch gut so..ich hätte so oder so "wiederholt", weil ich einfach keine lust hab mir mein abi daurch zu versauen...und ich denke, dass man einfach reifer ist und das nochmal alles mit anderen augen sieht,wenn man mit 17/18 ein atj anstatt schon mit 15, und wahrscheinlch mehr davon profitieren kann.

sophypsilon
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 277
Registriert: 06.04.2006, 15:10
Geschlecht: weiblich
Organisation: PI
Jahr: 2006/2007
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Colorado Springs/CO/USA
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Beitragvon sophypsilon » 25.05.2007, 23:14

Ich haette auch kein ATJ gemacht, wenn ich wiederholen haette muessen! Und wenn ich jetzt sogar nachdenke, ist es "besser" nachm Abi zu gehen, weil man unabhaengiger ist. Man kann eigentlich machen was man will und muss nicht darauf warten von andren rumgefahren zu werden^^ Im moment will ich, wenn ich im College bin, wieder rueberkommen, einfach um zu erleben wie "richtiges" Amileben ist!
Es wird nie wieder so sein wie damals

Benutzeravatar
hyfish
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 385
Registriert: 22.08.2006, 15:52
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Georgia

Beitragvon hyfish » 26.05.2007, 12:59

Schnuddelchen hat geschrieben:Als bei mri auf der Schule gab es schon mal so einen Fall, aber er hat dann nach seinem ATJ ncohmal die 12. Klasse gemacht, anders geht das glaub ich auch nicht, weil das ja schon zum Abi dazuzählt.


Also nach dem hessichen Schulgesetz kann man auf einem allgemein bildenden Gymnasium ein ATJ in der 12 ohne Wiederholen machen. Für das Abi angerechnet werden dann die Noten aus der Jahrgangsstufe 11. Das ist länderspezifisch geregelt.

Ich mach mein ATJ auch in der 12, bin allerdings nach der 10. Klasse auf ein "berufliches Gymnasium mit allgemeilnem Abitur" gewechselt und muss da natürlich wiederholen, da die Fächer halt teilweise sehr speziell sind und sich der Stoff dann nur äußerst schwer aufholen lässt. Die Lehrer waren auch teilweise sehr schockiert und haben sich gefragt, wie man nur sowas machen kann :wink: , gab wohl noch niemanden, der das gemacht hat. Aber die Unterstützung der Schule ist schon sehr groß.

mobbit

Re: ATJ erst in der 12 Klasse

Beitragvon mobbit » 12.11.2007, 22:42

hey, ich habe gehoert dass man die 12. nicht wiederholen muss wenn man
1. nur ein halbes jahr im ausland ist und
2. bestimmte faecher belegt

kann mir das jemand bestaetigen? ich kann die quelle nicht mehr finden von der ich das habe... :)
danke!

Benutzeravatar
Faby89
wohnt im Forum
Beiträge: 2125
Registriert: 05.06.2006, 01:27
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsdauer: 12 Monate

Re: ATJ erst in der 12 Klasse

Beitragvon Faby89 » 12.11.2007, 22:47

kann ich mir schwer vorstellen, da die ganzen Klausuren ja zum Abi zählen... aber im Zweifelsfall einfach mal deinen Schulleiter oder Oberstufenberater fragen...

p.s. : wiederholen is wirklich nich so schlimm!
Nick, mein Hostdad hat geschrieben:We will use a morphing program on the computer and slowly morph your and Sam's picture and keep sending those pictures to Germany, and at the end you look like Sam and we send him home and keep you here!
Sam, mein Hostbrother hat geschrieben:maybe we can adopt you!
Mrs. Meunier, Banddirector hat geschrieben: We'll lock him up in the band dungeons when he leaves.

Benutzeravatar
hyfish
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 385
Registriert: 22.08.2006, 15:52
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Georgia

Re: ATJ erst in der 12 Klasse

Beitragvon hyfish » 12.11.2007, 23:50

mobbit hat geschrieben:hey, ich habe gehoert dass man die 12. nicht wiederholen muss wenn man
1. nur ein halbes jahr im ausland ist und
2. bestimmte faecher belegt

kann mir das jemand bestaetigen? ich kann die quelle nicht mehr finden von der ich das habe... :)
danke!



Also in Hessen kannst du, wenn du auf einem allgemeinbildenden Gymnasium bist (und deine Schule mitspielt) auch ein ganzes Jahr ins Ausland gehen und deine Kurse der 11.Klasse fuer das Abi anrechnen lassen. (lt. Hessischem Schulgesetz)

Weiss jetzt natuerlich nicht wo du wohnst, aber vllt hast du ja Glueck und es geht in deinem Bundesland.

mobbit

Re: ATJ erst in der 12 Klasse

Beitragvon mobbit » 13.11.2007, 01:01

ich wohne in niedersachsen!
wo kann man das denn nachgucken, einfach im schulgesetz?
Meine schulleitung ist nicht in der lage sich mit sowas auseinanderzusetzen deswegen versuche ich auf eigene faust (bzw mit eurer hilfe :D ) rauszufinden ob es moeglich ist.
Danke fuer die tips und ich hoffe es kommen noch mehr
liebe gruesse

Benutzeravatar
pretty-crazy
gehört zum Inventar
Beiträge: 1017
Registriert: 03.03.2006, 22:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: Into
Jahr: 06/07
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: England/Gloucester/ Abbeymead <3
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: ATJ erst in der 12 Klasse

Beitragvon pretty-crazy » 13.11.2007, 20:53

hyfish hat geschrieben:
mobbit hat geschrieben:hey, ich habe gehoert dass man die 12. nicht wiederholen muss wenn man
1. nur ein halbes jahr im ausland ist und
2. bestimmte faecher belegt

kann mir das jemand bestaetigen? ich kann die quelle nicht mehr finden von der ich das habe... :)
danke!



Also in Hessen kannst du, wenn du auf einem allgemeinbildenden Gymnasium bist (und deine Schule mitspielt) auch ein ganzes Jahr ins Ausland gehen und deine Kurse der 11.Klasse fuer das Abi anrechnen lassen. (lt. Hessischem Schulgesetz)

Weiss jetzt natuerlich nicht wo du wohnst, aber vllt hast du ja Glueck und es geht in deinem Bundesland.


ich kann mir kaum vorstellen, dass es für die 12 geht, da die komplette 12 ja bekanntlich zum abi dazu zählt, und dann hättest du ja schon punkte verloren...
ich persönlich war auch in der 12. nen jahr lang weg und muss deswegen sozusagen die 12 weiderholen,d och ehrlich gesagt, finde ich es gar nicht so schlimm...liegt vielleicht aber auch an dem tapetenwechsel, da ich zu diesem schuljahr, also nach meinem atj die schule gewechselt habe...
>>No risk, no fun<<
>>Lebe jeden Tag, als wäre es dein letzter<<

January 29th: My 19th birthday =)
March 18th-25th: Back to England <3
April 4th-8th: Florence, Italy[/i]
Bild
Bild

Benutzeravatar
MissSummer
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 158
Registriert: 30.12.2006, 19:00
Geschlecht: weiblich
Organisation: Praktikawelten/Privat
Jahr: 10/15
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: 2010 Australien|11-15 study Melb.
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: ATJ erst in der 12 Klasse

Beitragvon MissSummer » 14.06.2008, 19:34

ich hab das problem jetzt das wenn ich in der 12 bin (dann im ats vielleicht) das ich dann schon 18 und dann 19 werde..abe rich mach mein austauschjahr nur in der 12ten wenn das mit der 11ten nich klappt (11te wäre perfekt)aber wenn man 19 is klappt das ja nich keine orga bietet bis 19 an *leider* :jumper: :o :roll:
Bild


Social Media

       

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste