Mitbringsel für Familie und Freunde

In diesem Forum dreht es sich um allgemeine Sachen zum Austauschjahr, die nicht in die drei anderen Foren passen. Offtopic Themen bitte ins Smalltalk Forum.

Habt ihr Freunden und Familie etwas mitgebracht?=

ja
12
92%
nein
1
8%
 
Abstimmungen insgesamt: 13

sAss
gehört zum Inventar
Beiträge: 1422
Registriert: 16.11.2004, 18:45
Geschlecht: weiblich
Organisation: GLS
Jahr: Jan 06-Juni 06
Aufenthaltsdauer: 6 Monate
Land: Norge-->Skien
Kontaktdaten:

Mitbringsel für Familie und Freunde

Beitragvon sAss » 07.04.2006, 12:16

Hei Leute!!! speziell an die, die NICHT in den USA sind:) :)

(ich habe mal die Suche gestartet und nichts passendes gefunden, da die meisten Threads ja über USA waren diesbezüglich.)

was habt ihr eurer FAmilie und Freunden mitgebracht?
bzw. wem habt ihr alles etwas mitgebracht.

mfg sAss
M@ke it hat geschrieben:wenn ich dich doch noch garnicht hab... kann ich dich doch nicht loswerden


Psychologen sind nur Menschen mit ausgeprägteren Kommunikationssinnen, sie sind wie Freunde!!!!!!!

< Essend in Jena >< Früh in Göttingen >< Wartend in Erfurt >


Bild

Benutzeravatar
milanolove
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 259
Registriert: 06.04.2010, 15:31
Geschlecht: weiblich
Organisation: GIVE (PPP)
Jahr: 10/11 | 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, SD | Alaska? Südafrika? Italien?

Re: Mitbringsel für Familie und Freunde

Beitragvon milanolove » 01.05.2011, 23:29

Okay, ich mach das Thema hier nochmal aktuell, hoffentlich antwortet diesmal jemand. :D

Was bringt ihr eurer Familie und euren Freunden mit? Wem bringt ihr alles was mit? Ich würd schon gern ein paar Mitbringsel kaufen, aber außer Süßigkeiten wie Reese's etc. oder Magnete vom Staat fällt mir nichts ein. :/
Bild

Bild

* April 2009 Bewerbung um das PPP
* 25.11.09 Bewerbungsgespräch in Duisburg
* 22.01.10 ZUSAGE!
* 03.02.10 Application Package abgeschickt
* 13.04.10 GASTFAMILIE!
* 23.05.10 - 30.05.10 VBS in Berlin
* 19.08.10 Flug nach South Dakota


http://germarican.jimdo.com

Benutzeravatar
Overseas
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 153
Registriert: 05.09.2009, 20:39
Geschlecht: weiblich
Organisation: Treff!
Jahr: 2010/11
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, MONTANA
Wohnort: Germany

Re: Mitbringsel für Familie und Freunde

Beitragvon Overseas » 03.05.2011, 04:53

Also ich habe meinem Dad so ein Holzboot gekauft, das ich super günstig in einem richtig unglaublichem SecondHand Laden gefunden habe (für $8! :mrgreen: ), weil er Boote einfach liebt und diese hat sogar die Deutsche Flagge drauf! :jumper:
Das einzige Problem ist, dass ich nicht weiß, wie ich das sicher nach Hause bringen kann, weil das rieeesig ist und es einfach zerbrechen kann... irgendwie...^^
Für meine Mutter hab ich von meinen Gastgroßeltern, die Steine sammeln, so einen coolen, halbdurchsichtigen Stein von Montana bekommen, wo so Elche und Berge (--> Montana^^) drauf gemalt sind, sieht echt toll aus! :D

Nur für meinen Bruder muss ich noch was finden... und da habe ich einfach keine Idee... :-?

Meinen Freunden bringe ich nichts mit, für Schokolade und so hab ich einfach keinen Platz im Koffer und um für jeden persönliche Geschenke zu kaufen habe ich keine Zeit, Ideen or Kofferraum.^^
Ein Austauschjahr ist der Augenblick
seine Flügel zu spannen und anzufangen zu fliegen.
Aber gleichzeitig auch der Moment,
die Wurzeln elastisch genug werden zu lassen.
~~~
Ever had a moment, or more, where you want to just get up & walk out the door, jump in your car & get on a random airplane & not give a damn where you'll end up?

Benutzeravatar
Sara :]
gehört zum Inventar
Beiträge: 1278
Registriert: 26.04.2009, 15:53
Geschlecht: weiblich
Organisation: AYUSA
Jahr: 10/11 | 13-16
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA | Niederlande
Kontaktdaten:

Re: Mitbringsel für Familie und Freunde

Beitragvon Sara :] » 03.05.2011, 05:14

Meine Mama kommt hier in die USA, deshalb werde ich ihr nichts mitbringen, meinem Vater werde ich irgendein Buch mitbringen, kann er mal wieder auf Englisch lesen.. meine Geschwister.. irgendwas cooles aus NYC, das selbe gilt für meine Freunde und für meine Beste Freundin kaufe ich ein Volcom oder Hurley Shirt oder was anderes von diesen Marken, weil sie das total liebt :p
Ohja, Ohio State Stuff.. vlt, für meine Tante oder so :lol:

Was gebt ihr euren Gastfamilien?
Bild

Hompage|Blog
[3.10 - BT Mannheim] [19.12. Erforen in Frankfurt] [6.02. ATS-VIPs in Mainz][6.3 -Durchgefüttert in Düsseldorf][17.04.Wiesen-Chiller in Dortmund][27.5.10 - Gastfamilie][19.6.10-Verewigt in Dortmund][11.8.10 - Abflug nach NYC]



6755 km bis ans Ziel

janehonda
ist neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 05.07.2011, 15:20

Re: Mitbringsel für Familie und Freunde

Beitragvon janehonda » 06.07.2011, 08:43

mhh...
kommt ganz darauf an..
also ich würde etwas mitbringen das sich lohn.
sprich etwas was dort viel günstiger ist als hier. z.B.
I phone, burger(nicht ernsthaft).
Also am liebsten würde ich Waffen mitbringen, das ist bloß ein schwieriges Unternehmen
es nach Deutschland zu bringen :)
ansonsten iirgendwas lustiges: nen Gangster aus der Bronx auf deriner
Baumwolltasche unterschreiben lassen oder dir ein Tattoo von Michael Jackson
machen ... ok ich lass das lieber.. mir fällt auch nicht viel ein.
aber das mit dem I Phone ist wirklich ne gute Idee kostet in USA fast nichts..


Social Media

       

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast