Langenscheidt - Stipendium

In diesem Forum dreht es sich um allgemeine Sachen zum Austauschjahr, die nicht in die drei anderen Foren passen. Offtopic Themen bitte ins Smalltalk Forum.
Gast

Re: Langenscheidt - Stipendium

Beitragvon Gast » 07.03.2009, 09:10

es gibt das langenscheidt nich mehr auf der seite von EF...? gibs das dann gar nich mehr oder wie is das? weiß das einer?
lg

Myrta
gehört zum Inventar
Beiträge: 1385
Registriert: 06.08.2008, 22:56
Geschlecht: weiblich
Jahr: 2011
Aufenthaltsdauer: 6 Monate
Land: éire
Wohnort: Südwest

Re: Langenscheidt - Stipendium

Beitragvon Myrta » 07.03.2009, 09:19

Gast hat geschrieben:es gibt das langenscheidt nich mehr auf der seite von EF...? gibs das dann gar nich mehr oder wie is das? weiß das einer?
lg

Ich denke, das ist jetzt für 09/10 um und für 10/11 kommt es entweder erst jetzt im Sommer oder die denken sich was anderes aus (:

Gast

Re: Langenscheidt - Stipendium

Beitragvon Gast » 07.03.2009, 10:23

schon klar; aber da steht GAR nichts mehr davon. vom spiesser und vom hsm3 stand da ja immer noch was...

Merlee
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 140
Registriert: 09.09.2008, 14:25
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 2012/2013
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Kenia
Wohnort: nähe heidelberg

Re: Langenscheidt - Stipendium

Beitragvon Merlee » 07.03.2009, 10:33

ja ich hab mich auch sehr darüber gewundert, aber vielleicht fanden sie die Einsendungen, die wahrscheinlich auch nichts so viele waren, da sie den Bewerbunsschluss mehrmals verlegt haben, nicht so gut und jetzt überlegeen sie noch was sie machen sollen. Naja,aber ich glaub das stimmt nicht, es kam mir nur spontan in den Kopf. Am wahrscheinlichsten ist wohl, dass sie den Gewinner noch nicht ermittelt haben und deswegen noch nichts auf der Seite steht..

Benutzeravatar
AmericaI'llCome
ist öfter hier
Beiträge: 44
Registriert: 12.01.2009, 14:46
Geschlecht: weiblich
Organisation: -.-
Jahr: (09/10)
Land: -.-

Re: Langenscheidt - Stipendium

Beitragvon AmericaI'llCome » 11.03.2009, 15:34

aber es muss doch jemand bekommen haben oder?!
Freitag der 16.1.09 - Uaaah bin so aufgeregt

Dienstag der 27.1.09 - Absage :(

Dienstag (scheint ja echt mein Glückstag zu sein...) der 3.3.09 Absage :(((

das wars dann wohl...

Benutzeravatar
Bryanna
ist öfter hier
Beiträge: 17
Registriert: 13.12.2008, 21:16
Geschlecht: weiblich

Re: Langenscheidt - Stipendium

Beitragvon Bryanna » 10.05.2009, 10:02

Ja, es gibt jetzt Gewinner zu allen Stipendien.
Hier der Link:

http://www.ef-deutschland.de/master/HSY ... rships.asp

Die Beiträge sind aber auch echt gut, das müssen wir zugeben, auch wenn wir alle gerne selber das Stipendium gehabt hätten. :D
Träume nicht dein Leben,
lebe deinen Traum!!!



Now or NEVER....

Benutzeravatar
Sabsi
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 204
Registriert: 28.01.2007, 14:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: TASTE
Jahr: 09/10
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, CA, Alpine
Kontaktdaten:

Re: Langenscheidt - Stipendium

Beitragvon Sabsi » 10.05.2009, 10:10

2 Beiträge sind super. Im Spiesser Stipendium sehe ich nicht den ersten Platz!
Summer 2006: 8 Weeks Manosque, France
Summer 2007: 8 Weeks Lawton, OK, USA
Summer 2008: 8,5 Weeks Lawton, OK, USA
2009/2010: 1 Year Alpine, CA, USA, High School Diploma June 2010 (Rang 87 von über 600)
Abitur Juni 2012
WS 2012: International Relations B.A., 7 Semester

Benutzeravatar
Bryanna
ist öfter hier
Beiträge: 17
Registriert: 13.12.2008, 21:16
Geschlecht: weiblich

Re: Langenscheidt - Stipendium

Beitragvon Bryanna » 10.05.2009, 11:32

Ja, find ich auch...
aber gerade die NewYork Times Idee ist echt genial! :clap:

Du gehst aber trotzdem, oder Sabsi?
Träume nicht dein Leben,
lebe deinen Traum!!!



Now or NEVER....

Benutzeravatar
Sabsi
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 204
Registriert: 28.01.2007, 14:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: TASTE
Jahr: 09/10
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, CA, Alpine
Kontaktdaten:

Re: Langenscheidt - Stipendium

Beitragvon Sabsi » 10.05.2009, 11:52

Ja, ich gehe trotzdem. Irgendwie schaffen wir es schon.
Genau, die NY Times finde ich auch super. Wäre ich nie drauf gekommen. Aber die mit dem Spiesser Stipendium hat es mit diesem Beitrag nicht verdient. Ich sehe nichts, was den 1. Platz rechtfertigt.
Summer 2006: 8 Weeks Manosque, France
Summer 2007: 8 Weeks Lawton, OK, USA
Summer 2008: 8,5 Weeks Lawton, OK, USA
2009/2010: 1 Year Alpine, CA, USA, High School Diploma June 2010 (Rang 87 von über 600)
Abitur Juni 2012
WS 2012: International Relations B.A., 7 Semester

Benutzeravatar
michellegoesusa
gehört zum Inventar
Beiträge: 1092
Registriert: 10.01.2009, 22:56
Geschlecht: weiblich
Organisation: ODI/iE
Jahr: 09/10
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA, Florida

Re: Langenscheidt - Stipendium

Beitragvon michellegoesusa » 10.05.2009, 21:42

Ich hatte auch einen Artikel aus der New York Times (selbergeschrieben, aber eben extra die Überschrift auf das Datum abgestimmt (Paint) und den Artikel in der gleichen Schriftart geschrieben usw.) bzw. es war nur ein Teil meines Beitrags und dazu noch viel mehr, und ich bin nicht mal unter die "Besten" gekommen... Da wundert man sich ja schon...
Promise yourself to live your life as a revolution and not just a process of evolution. - Anthony J. D'Angelo

Benutzeravatar
Bryanna
ist öfter hier
Beiträge: 17
Registriert: 13.12.2008, 21:16
Geschlecht: weiblich

Re: Langenscheidt - Stipendium

Beitragvon Bryanna » 10.05.2009, 22:58

oh, das tut mir echt leid für dich! :troest:

Aber ich kam mir bei dem Stip, wo ich mich beworben habe (Langenscheidt) auch ein bisschen verarscht (sorry für diese Ausdrucksweise, aber ich finde es passt^^) vor....ich hab nämlich eine Basage vom Spiesser-Stip bekommen....ich hatte aber ausdrücklich geschrieben, dass es fürs Langenscheidt ist! Ich frag mich echt, ob die den Beitrag überhaupt gelesen haben....wenn ich denen dann sage, dass ich die falsche Absage bekommen habe, geschieht nach 2 Mails an meinen "Anprechpartner" erstmal gar nichts und bei der dritten Mail kriege ich dann "nur" die "richtige" Absage mit einem anderen Datum (wieder so um die 5 Tage, glaub ich :lol: ) bis zu dem ich mich entscheiden kann, ob ich das Jahr selber bezahle...

Aber bis ich diese letzte Antwort erhalten habe, sind erstmal viele Wochen vergangen und das enttäuscht mich dann doch.... :roll:

Allerdings finde ich das noch komischer, was du jetzt sagst, dass du die gleiche Idee nur noch umfangreicher (hab ich das richtig verstanden :wink: ) hattest und nicht einmal unter den Besten warst, michellegoesusa....
Träume nicht dein Leben,
lebe deinen Traum!!!



Now or NEVER....

Benutzeravatar
michellegoesusa
gehört zum Inventar
Beiträge: 1092
Registriert: 10.01.2009, 22:56
Geschlecht: weiblich
Organisation: ODI/iE
Jahr: 09/10
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA, Florida

Re: Langenscheidt - Stipendium

Beitragvon michellegoesusa » 10.05.2009, 23:17

Bryanna hat geschrieben:oh, das tut mir echt leid für dich! :troest:

Aber ich kam mir bei dem Stip, wo ich mich beworben habe (Langenscheidt) auch ein bisschen verarscht (sorry für diese Ausdrucksweise, aber ich finde es passt^^) vor....ich hab nämlich eine Basage vom Spiesser-Stip bekommen....ich hatte aber ausdrücklich geschrieben, dass es fürs Langenscheidt ist! Ich frag mich echt, ob die den Beitrag überhaupt gelesen haben....wenn ich denen dann sage, dass ich die falsche Absage bekommen habe, geschieht nach 2 Mails an meinen "Anprechpartner" erstmal gar nichts und bei der dritten Mail kriege ich dann "nur" die "richtige" Absage mit einem anderen Datum (wieder so um die 5 Tage, glaub ich :lol: ) bis zu dem ich mich entscheiden kann, ob ich das Jahr selber bezahle...

Aber bis ich diese letzte Antwort erhalten habe, sind erstmal viele Wochen vergangen und das enttäuscht mich dann doch.... :roll:

Allerdings finde ich das noch komischer, was du jetzt sagst, dass du die gleiche Idee nur noch umfangreicher (hab ich das richtig verstanden :wink: ) hattest und nicht einmal unter den Besten warst, michellegoesusa....


Oh man, das mit der falschen Absage klingt echt mies... Hab ich aber schonmal irgendwo gelesen über ein EF Stipendium ^^
Also EF steht bei mir auch irgendwie nicht gut da... Ich hatte mich erst auf ein EF Teilstipendium beworben und dann aber ne Absage fürs Teilstipendium aufgrund zu schlechter Noten bekommen (Haha ^^) und dann hatte ich mich beim HSM3 Vollstipendium beworben und dann wollten die mich nach Bielefeld zum AWG schicken, obwohl ich ja schon eins in Dortmund hatte fürs Teilstipendium und die mich da auch ganz nett fanden. Und dann haben wir das so abgesprochen, dass ich nicht zum AWG muss... Dann kam am 17. Januar glaube ich die Absage und in der Absage stand "Du hast bei deinem Auswahlgespräch in Bielefeld einen sehr guten positiven Eindruck hinterlassen" - na toll, schön, dass ich gar nicht da war ^^ Ich hab dann da angerufen (weil ich auch noch meinen Stipendiums-Beitrag zurückverlangen musste :lol: ) und dann hab ich halt gesagt, dass es für meine Eltern ohne Stipendium finanziell nicht geht (stand auch in meinen Unterlagen drin!!) und dann bekomme ich ca. 2 Monate später eine Broschüre für PRIVATSCHULEN & INTERNATE mit einem Brief dabei nach dem Motto "Liebe Michelle, du hast dich vor einiger Zeit für die EF Privatschulen und Internate interessiert. Nun schicken wir dir ausführliche Unterlagen [...]" - das war dann schon die absolute Krönung ^^

Also mein Beitrag war schon anders, ich hab selber ein Pop-Up Book gebastelt, aber die erste Seite war eben so ein New York Times Artikel und ich hatte dann eben noch vielseitigere Sachen gemacht...
Na ja, letztendlich soll es mir egal sein, ich hab ja mein Stipendium bekommen und gönne es der Gewinnerin von Herzen, da ihr Beitrag auch toll ist ;) Aber ich hab mich halt gewundert... ;)
Promise yourself to live your life as a revolution and not just a process of evolution. - Anthony J. D'Angelo

Benutzeravatar
Bryanna
ist öfter hier
Beiträge: 17
Registriert: 13.12.2008, 21:16
Geschlecht: weiblich

Re: Langenscheidt - Stipendium

Beitragvon Bryanna » 10.05.2009, 23:40

michellegoesusa hat geschrieben:
Ich hab dann da angerufen (weil ich auch noch meinen Stipendiums-Beitrag zurückverlangen musste :lol: ) und dann hab ich halt gesagt, dass es für meine Eltern ohne Stipendium finanziell nicht geht (stand auch in meinen Unterlagen drin!!) und dann bekomme ich ca. 2 Monate später eine Broschüre für PRIVATSCHULEN & INTERNATE mit einem Brief dabei nach dem Motto "Liebe Michelle, du hast dich vor einiger Zeit für die EF Privatschulen und Internate interessiert. Nun schicken wir dir ausführliche Unterlagen [...]" - das war dann schon die absolute Krönung ^^


Ja, bei mir war auch letzte Woche ein Katalog von EF in der Post, einmal mit Infos für das Schuljahr 10/11, wo ich eh nicht wegkann....und dann wieder das uneigennützige Angebot, dass noch Plätze für 09/10 frei sind und ich, wenn ich es selbst bezahlen möchte, gerne noch "mitfliegen" kann.... :lol:

Naja, du hast ja trotzdem ein Stipendium bekommen und das ist doch super!!! :jumper:

Herzlichen Glückwunsch! :D
Träume nicht dein Leben,
lebe deinen Traum!!!



Now or NEVER....

Benutzeravatar
michellegoesusa
gehört zum Inventar
Beiträge: 1092
Registriert: 10.01.2009, 22:56
Geschlecht: weiblich
Organisation: ODI/iE
Jahr: 09/10
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA, Florida

Re: Langenscheidt - Stipendium

Beitragvon michellegoesusa » 15.05.2009, 17:28

Bryanna hat geschrieben:Naja, du hast ja trotzdem ein Stipendium bekommen und das ist doch super!!! :jumper:

Herzlichen Glückwunsch! :D


Dankeschön :rollsmily:
Promise yourself to live your life as a revolution and not just a process of evolution. - Anthony J. D'Angelo

Benutzeravatar
Traumfabrik
ist jeden Tag hier
Beiträge: 51
Registriert: 30.07.2012, 17:56
Organisation: GIVE e.V. (PPP)
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA

EF-Langenscheidt-Stipendium

Beitragvon Traumfabrik » 10.12.2012, 22:41

Hat sich irgendwer von euch beim EF-Stipendium beworben und vvl schon was neues gehört?
Ich möchte ein Weltbürger sein, überall zuhause und überall unterwegs.
Erasmus von Rotterdam
http://www.bis-zum-ende-der-welt.blogspot.de/


Social Media

       

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast