Anämie = Kein ATJ?

In diesem Forum dreht es sich um allgemeine Sachen zum Austauschjahr, die nicht in die drei anderen Foren passen. Offtopic Themen bitte ins Smalltalk Forum.
Gast

Beitragvon Gast » 20.03.2003, 20:44

Hey Bernice!

Kopf hoch, das wird schon alles werden!
Wenn du bis jetzt keine Beschwerden hattest, kann es doch gut sein, das auch gar keine auftreten.....
Ich kann deine Angst, deswegen kein ATJ zu machen, gut verstehen...ginge mir genauso.
wie die andren schon alle sagten, such dir noch einen andren Arzt und lass dich nochmal durchchecken.....
Es lässt sich natürlich nichts erzwingen, ich meine, wenns dir nun doch net so gut gehen würde, aber ich würde auf jeden Fall alles versuchen, um mein ATJ machen zu können.

Auf jeden Fall wünsch ich die alles, alles Gute!

LG Krissi :mrgreen:

Bernice

Beitragvon Bernice » 24.03.2003, 19:25

Yay... Ef meint sie lassen von sich hören... Das war weder ein ja noch ein nein... :-?
EF war nicht so begeistert weil das mit der Anämie ja erst jetzt rausgekommen ist und ich das nicht von Anfang an angegeben hab...

Und meine genauen Ergebnisse bekomm ich erst am 1.4. ...

Also heißt es nochmal ne Woche warten.... :roll:

Aber danke für die ganzen Antworten :wink:

Kate
gehört zum Inventar
Beiträge: 1525
Registriert: 06.02.2003, 09:07
Geschlecht: weiblich
Organisation: ISKA
Jahr: 03/04-06/7
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: WI/USA, Irland
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitragvon Kate » 25.03.2003, 11:04

hey, das schaffst du schon!Ich drück die daumen!! :D

Benutzeravatar
Flubble
gehört zum Inventar
Beiträge: 1257
Registriert: 29.12.2002, 13:04
Kontaktdaten:

Beitragvon Flubble » 25.03.2003, 18:55

*auch ganz doll daumendrück* :D :jumper: :D :jumper:
Wirst schon schaffen :wink:
Erfolg ist die Fähigkeit, von einem Misserfolg zum anderen zu gehen,
ohne seine Begeisterung zu verlieren....
(Winston Churchill)

Never be afraid to try something new.
Remember that amateurs built the Ark.
Professionals built the Titanic.

Elisabeth
gehört zum Inventar
Beiträge: 1874
Registriert: 22.09.2002, 12:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: England - Plymouth
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Elisabeth » 27.03.2003, 09:32

Wünsch dir natürlich auch viel Glück! (obwohl es ein bisschen später ist :oops: :oops: )! Aber es sind jetzt doch nur noch 5 Tage! Siehst du! Wird schon werden! Und ließ doch einfach nochmal alles hier, da steht doch ungefähr 1000000 mal, das es überhaupt keinen Grund gibt für deine org, dich hier zu lassen, oder? Also: KOPF HOCH! :D

Bernice

Beitragvon Bernice » 27.03.2003, 19:42

Dankeschön nochmal *g*
Ich hab Dienstag die Ergebnisse, dann wird sich das ja mehr oder weniger entscheiden ^^

Benutzeravatar
Flubble
gehört zum Inventar
Beiträge: 1257
Registriert: 29.12.2002, 13:04
Kontaktdaten:

Beitragvon Flubble » 27.03.2003, 20:11

werden an dich denken....... :D ....und schreib am besten sofort, wie es steht :mrgreen:
Erfolg ist die Fähigkeit, von einem Misserfolg zum anderen zu gehen,

ohne seine Begeisterung zu verlieren....

(Winston Churchill)



Never be afraid to try something new.

Remember that amateurs built the Ark.

Professionals built the Titanic.

Elisabeth
gehört zum Inventar
Beiträge: 1874
Registriert: 22.09.2002, 12:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: England - Plymouth
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Elisabeth » 27.03.2003, 20:42

Flubble hat geschrieben:werden an dich denken...

*ganz-doll-mitm-kopf-nick*! :roll:

Flubble hat geschrieben:... und schreib am besten sofort, wie es steht ...

Und wehe nicht!!! Dann gibts Ärger! :wink: Wollen doch alle wissen, wies ausschaut! :mrgreen:

Dorina
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 417
Registriert: 29.09.2002, 18:56
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU / Studium
Jahr: 03/04 // 08/09
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Ecuador (Cuenca) / China (Peking)
Wohnort: Cottbus
Kontaktdaten:

Beitragvon Dorina » 27.03.2003, 21:34

Ich wünsche dir auch ganz viel Glück! :) :jumper:

Hey, das wird schon klappen! Kopf hoch! :rollsmily:

:P 8) :wink:
Bild

Bernice

Beitragvon Bernice » 01.04.2003, 15:15

:jumper: :jumper: :jumper:

Ich hab ne schwere Eisenmangelanämie meinen alle auf einmal ganz plötzlich... x_X
Und dafür haben die mich 3 Wochen lang um den Schlaf gebracht :roll:

Naja, das heißt für mich nur ich MUSS runter von vegetarisch leben, ich MUSS 2 Eisentabletten täglich nehmen, ich bekomm aber meine Impfungen und mein Gesundheitszeugnis :mrgreen:

Ich hab nur echt ne Abneigung gegen Nadeln entwickelt, die haben mir in den letzten Wochen 5mal Blut abgenommen, einmal 8 Fläschchen um die nach
Ulm zu schicken o_O""

Aber wenigstens stellen die Ärzte sich nicht mehr von wegen ATJ geht nich da hin *g*

Benutzeravatar
Flubble
gehört zum Inventar
Beiträge: 1257
Registriert: 29.12.2002, 13:04
Kontaktdaten:

Beitragvon Flubble » 01.04.2003, 15:19

Scheint wohl, als ob du dein ATJ machen kannst :jumper: :jumper: :D :jumper: :jumper: :D :D :mrgreen: :jumper: :jumper: :D :D :D Ist doch SPITZEEEEE
Erfolg ist die Fähigkeit, von einem Misserfolg zum anderen zu gehen,

ohne seine Begeisterung zu verlieren....

(Winston Churchill)



Never be afraid to try something new.

Remember that amateurs built the Ark.

Professionals built the Titanic.

Elisabeth
gehört zum Inventar
Beiträge: 1874
Registriert: 22.09.2002, 12:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: England - Plymouth
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Elisabeth » 01.04.2003, 16:11

Eben, wie siehts denn aus? Ist ja schon der 1.4. Was hat denn deine Org gesagt? Die nehmen dich trotzdem noch, oder? Denn wenn deine Ärtze nichts sagen, dann können die doch gar nichts tun, oder? :roll:

Dorina
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 417
Registriert: 29.09.2002, 18:56
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU / Studium
Jahr: 03/04 // 08/09
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Ecuador (Cuenca) / China (Peking)
Wohnort: Cottbus
Kontaktdaten:

Beitragvon Dorina » 01.04.2003, 16:48

na, is doch super! :jumper: :D :smoker:

Eisenmangel ist ja auch nicht so schlimm wie Kugelzellenanämie, oder?

Wenn du nicht mehr Vegetarier bleiben kannst, wird wenigstens schneller ne family für dich :mrgreen:
ist aber bestimmt nicht leicht das einfach aufzugeben, oder?
Bild

Desi
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 777
Registriert: 19.11.2002, 19:58
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Kanada/Alberta-Calgary
Wohnort: Stolberg
Kontaktdaten:

Beitragvon Desi » 01.04.2003, 16:51

ist ja super für dich!!! nicht nur, dass du nicht zuhause bleiben musst, sondern auch dass du nicht so schwer krank bist (eisenmangel ist doch nicht soo schwer oder?!)!
"Du bist vielleicht enttäuscht,
wenn du scheiterst,
aber du bist verloren,
wenn du es nicht versuchst."
(Beverly Sills)

Uli
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 155
Registriert: 04.12.2002, 12:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 02/03
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Finnland
Wohnort: Nähe Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Uli » 01.04.2003, 18:37

Dorina hat geschrieben:Wenn du nicht mehr Vegetarier bleiben kannst, wird wenigstens schneller ne family für dich :mrgreen:
ist aber bestimmt nicht leicht das einfach aufzugeben, oder?


Nein, denk ich auch nicht... bin's selbst seit fünf Jahren und hab auch schon gehört, dass man da schwer wieder anfangen kann (wenn dann ganz lagsam Stück für Stück), da der Magen irgendwas nicht mehr produziert, dass man zum Fleisch verdauen braucht... erzähl mir dann mal, wie du das gemacht hast mit dem Fleisch essen Anfangen, Bernice, nicht dass ich das auch vor hätte, aber interessiert mich einfach mal! :D


Social Media

       

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast