Warten, warten und nochmal warten ...

In diesem Forum dreht es sich um allgemeine Sachen zum Austauschjahr, die nicht in die drei anderen Foren passen. Offtopic Themen bitte ins Smalltalk Forum.
Dodo

Warten, warten und nochmal warten ...

Beitragvon Dodo » 17.08.2005, 12:11

Hi !

Was macht ihr eigentlich in der Zeit, in der eure Bewerbung schon bei der orga liegt, ihr aber entweder auf ne Einladung oder ne Absage wartet??

Benutzeravatar
Ruppi
Forums-Ossi
Beiträge: 1336
Registriert: 22.10.2004, 19:08
Geschlecht: weiblich
Organisation: team! / ASSE
Jahr: 05/06 | 2010
Land: Kanada (MB) | China (Shanghai)
Wohnort: Mannheim

Beitragvon Ruppi » 17.08.2005, 12:22

Öhm... wie dein Titel schon sagt: Warten, warten und nochmals warten! :mrgreen:
Nee, jetzt mal im Ernst: Was soll man schon machen. Bei mir lag der Zeitraum in der Schulzeit, deshalb hatte ich damit genug zu tun.

Falls du 100%ig in ein bestimmtes Land gehst kannst du dich ja schonmal n bissel drüber informieren! :D

Ach übrigens: Das mit dem Warten wird nicht besser. Wenn du dann auf ne Gastfamilie wartest, wirds eher noch schlimmer! :mrgreen:

Genieß einfach deine Zeit! :clown:
Bild
Essen in Jena - Warten in Erfurt

MidNightSummer
gehört zum Inventar
Beiträge: 1241
Registriert: 28.07.2005, 10:43
Geschlecht: weiblich
Organisation: PI (PPP)
Jahr: 2006/07
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA, AZ, Gilbert
Wohnort: Sindelfingen
Kontaktdaten:

Beitragvon MidNightSummer » 17.08.2005, 13:00

... aehm...

Das normale Leben weiterleben und jedes mal drauf hoffen, dass Post gekommen ist.


... und sich mit der besten Freundin austauschen, da die sich für dieselben 3 org's beworben hat & genauso wartet.

... und Forum lesen.

... und warten...
... warten...
... und nochmal warten... :(
• I've done it but I've done it my way •


Bild



Bild

Leo-Loewe
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 362
Registriert: 16.08.2005, 12:56
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 06/07
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA -> Onaway (Michigan)
Wohnort: Pfaffenhofen(Bayern)
Kontaktdaten:

Beitragvon Leo-Loewe » 17.08.2005, 13:09

wie schon oben gesagt: WARTEN, WARTEN, WARTEN, *schnarch*
ich hab n monat später dann meine einladung bekommen. des auswahlgespräch war dann sogar schon ne woche nach erhalt meines briefes.
7.-13. April VBT in Dinkelsbühl :jumper:
Der totale Wahnsinn!!!

Bild
Bild

BASCHTI
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 103
Registriert: 03.05.2005, 18:23
Geschlecht: männlich
Organisation: IST / ASSE
Jahr: 2005/2006
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA / Montana / Townsend

Beitragvon BASCHTI » 17.08.2005, 13:34

also, wenn ich nicht wüsste, dass es in sechs tagen endlich losgeht, dann würde ich am rad drehen, glaube ich!!! - da ich jetzt schon soooooooooooooooooooooooooooooooooooo lange gewartet habe... aber die zeit vergeht so schnell!!!! da denkt ihr hmm... noch Jahr und ehe ihr euch verseht heßts schon hmm.... noch eine woche!!!
AM 23.08 GEHTS LOS!!!
LEIPZIG - FRANKFURT - DENVER - BOZEMAN
DAS WIRD UNSER JAHR!!!
LET'S GO!

Mintgreen
gehört zum Inventar
Beiträge: 1213
Registriert: 25.01.2005, 18:17
Geschlecht: weiblich
Organisation: PI
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: Irland - Co. Clare - Ennis
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon Mintgreen » 17.08.2005, 14:24

Ja, da kann ich BASCHTI nur zustimmen, ihr werdet euch noch wünschen, dass ihr noch ein paar Monate mehr Zeit habt! So um Januar rum wars schlimm bei mir, und dann als ich meine Gastfam wechseln musste und jeden Tag darauf gehofft hab, endlich eine neue zu bekommen... aber ich kann euch aus Erfahrung nur sagen: Richtet euren Tag nicht jedes Mal auf den Briefkasten aus!! Ihr habt auch ein Leben vor und nach dem ATJ, warum lebt ihr nicht mal in der Gegenwart? Es gibt so viel, was man hier in D tun kann. Trefft Freunde, schmiedet Pläne, unternehmt was, entdeckt was neues, geht mal raus... genießt es, jetzt in diesem Moment zuhause zu leben :) Spätestens kurz vor eurem Abflug werdet ihr alle euch nochmal wünschen, ihr müsstet nicht gehen und alles und alle hier zurücklassen, also nutzt es, solange ihr noch könnt und macht euch einfach ne schöne Zeit. Briefe von der Orga kommen sowieso und generell immer dann, wenn man es am allerwenigsten erwartet, das haben noch alle Hopees so erlebt.
Bild

Die Esthi
gehört zum Inventar
Beiträge: 1707
Registriert: 20.06.2005, 16:00
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 06/07
Land: Finnland, Tampere
Wohnort: Remscheid (NRW)
Kontaktdaten:

Beitragvon Die Esthi » 17.08.2005, 14:35

also ich war in der zeit nach dem bwg, also wo ich auf meine zu bzw absage gewartet hab im urlaub.. dann war das so ganz praktisch als ablenkung und ich musste nicht jeden tag an diesen dummen brief denken :wink: und als ich dann vom flughafen nach hause kam lag er auch schon aufm tisch :jumper:

kangaroo
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 134
Registriert: 08.12.2004, 21:50
Geschlecht: weiblich
Organisation: DFSR
Jahr: 2005/2006
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA (California)
Wohnort: Neubeckum
Kontaktdaten:

Beitragvon kangaroo » 17.08.2005, 14:44

die zeit verfliegt sooo unglaublich schnell... macht euch da echt mal keine gedanken drüber!
vor gut nem halben jahr hab ich aber genauso gedacht wie ihr und wollte NURNOCH los... und hab mich nicht dafür interessiert was die anderen gesagt haben von ewgen dass die zeit halt einfach so schnell vergeht!
und jetzt hab ich noch 3 tage bis zu meinem abflug und mir fällt soooviel ein was ich am liebsten noch machen würde oder so... außerdem hab ich jetz auch nochmeinen süßen seit einem monat und dabei vergeht die zeit sowieso nochmal schneller... aber wenn ich an den tag meines vorstellungsgespräch denke kommts mir echt vor als wär das vor n paar wochen gewesen!!
Bild

Leo-Loewe
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 362
Registriert: 16.08.2005, 12:56
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 06/07
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA -> Onaway (Michigan)
Wohnort: Pfaffenhofen(Bayern)
Kontaktdaten:

Beitragvon Leo-Loewe » 17.08.2005, 14:52

ne zusage hab ich sogar schon ne woche später bekommen, was mich voll überrascht hat, weil die gesagt ham, dass des mindestens vier wochen dauert. ich hab jedenfalls 3 tage danach noch daran gedacht und konnte es nich mehr erwarten. und dann sind wir für 4 tage weggefahren und dann am tag darauf sagte meine mutter ich hätt nen brief bekommen. ich hab mich voll gewundert, da ich ja dachte des dauert noch so 3 wochen. und dann hab ich den gesehen und mir gedacht hoffentlich is des keine absage weil der ja schon so früh da war. aber als ich dann gesehen hab wie dick der is hab ich mir schon gedacht (gewünscht) das es ne zusage is. und jetzt kann ich es nich mehr erwarten. vorallem all meine freunde sin mit ihrer Familie weggefahren und ich bin als einzige hier und langweile mich. :(
7.-13. April VBT in Dinkelsbühl :jumper:

Der totale Wahnsinn!!!



Bild

Bild

Die Esthi
gehört zum Inventar
Beiträge: 1707
Registriert: 20.06.2005, 16:00
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 06/07
Land: Finnland, Tampere
Wohnort: Remscheid (NRW)
Kontaktdaten:

Beitragvon Die Esthi » 17.08.2005, 15:07

Das problem hab ich auch... alle sind weg im Moment und die Ferien werden von tag zu tag langweiliger :wink: Und das dumme ist auch dass man niemandem erzählen kann dass man angenommen ist damit der sich dann mit einem freuen kann :wink:

Leo-Loewe
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 362
Registriert: 16.08.2005, 12:56
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 06/07
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA -> Onaway (Michigan)
Wohnort: Pfaffenhofen(Bayern)
Kontaktdaten:

Beitragvon Leo-Loewe » 17.08.2005, 15:12

@Die Esthi: hast du auch schon ne woche später bescheid bekommen?
7.-13. April VBT in Dinkelsbühl :jumper:

Der totale Wahnsinn!!!



Bild

Bild

Dodo

Beitragvon Dodo » 17.08.2005, 18:52

also habt ihr einfach nur gewartet und "nix" gemacht.

Weil ich hab mir überlegt ob es für das Vorstellungsgespräch ( wenn ich denn ne Zusage bekomm) nicht ganz nützlich wär, schon mal ein bisschen irgendwie vorbereiten .... Mmmhhh .... ?

Leo-Loewe
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 362
Registriert: 16.08.2005, 12:56
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 06/07
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA -> Onaway (Michigan)
Wohnort: Pfaffenhofen(Bayern)
Kontaktdaten:

Beitragvon Leo-Loewe » 17.08.2005, 19:03

Dodo hat geschrieben:also habt ihr einfach nur gewartet und "nix" gemacht.

du musst bedenken, dass wie ich meine bewerbung abgeschickt hab die schule bei mir noch voll im gange war. also ich war noch voll beschäftigt. und jetzt sin ja ferien. bei mir jedenfalls. manche haben ja schon wieder schule.
7.-13. April VBT in Dinkelsbühl :jumper:

Der totale Wahnsinn!!!



Bild

Bild

Leo-Loewe
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 362
Registriert: 16.08.2005, 12:56
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 06/07
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA -> Onaway (Michigan)
Wohnort: Pfaffenhofen(Bayern)
Kontaktdaten:

Beitragvon Leo-Loewe » 17.08.2005, 19:05

Dodo hat geschrieben:Weil ich hab mir überlegt ob es für das Vorstellungsgespräch ( wenn ich denn ne Zusage bekomm) nicht ganz nützlich wär, schon mal ein bisschen irgendwie vorbereiten .... Mmmhhh .... ?

ich weiß ja nich bei welcher organisation du bist. aber für das VG. bei YFU musste man sich eigentlich nicht vorbereiten. außerdem sollen wir darüber nix sagen.
7.-13. April VBT in Dinkelsbühl :jumper:

Der totale Wahnsinn!!!



Bild

Bild

kleinerfreak
gehört zum Inventar
Beiträge: 1179
Registriert: 23.06.2004, 14:57

Beitragvon kleinerfreak » 17.08.2005, 19:26

Leo-Loewe hat geschrieben:
Dodo hat geschrieben:Weil ich hab mir überlegt ob es für das Vorstellungsgespräch ( wenn ich denn ne Zusage bekomm) nicht ganz nützlich wär, schon mal ein bisschen irgendwie vorbereiten .... Mmmhhh .... ?

ich weiß ja nich bei welcher organisation du bist. aber für das VG. bei YFU musste man sich eigentlich nicht vorbereiten. außerdem sollen wir darüber nix sagen.


Also wenn die Gespräche so sind wie man hört und wie YFU schreibt, dann ist es einfach unmöglich, sich darauf vorzubereiten. Man wird mit außergewöhnlichen, aber realen Situationen konfrontiert und soll die lösen...


Social Media

       

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast