Geld für ATJ verdienen!?

In diesem Forum dreht es sich um allgemeine Sachen zum Austauschjahr, die nicht in die drei anderen Foren passen. Offtopic Themen bitte ins Smalltalk Forum.

Wer bezahlt euer ATJ?

Meine Eltern bezahlen das alles alleine!
152
42%
Meine Eltern und ich teilen uns die Kosten!
120
33%
Ich muss leider alles bezahlen!
10
3%
Ich hoffe das ich ein (Teil-)Stipendium bekommen!
81
22%
 
Abstimmungen insgesamt: 363

Camille01
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 394
Registriert: 06.02.2006, 18:39
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 06/07
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Brasilien/Poções ,BA
Kontaktdaten:

Beitragvon Camille01 » 17.03.2006, 14:35

Also ich und meine Mom, wir teilen uns die Kosten .
Das heißt sie bezahlt 4000 € und ich muss nur noch 1180 € bezahlen (da das TS [1000€],das ich bekommen habe,zu meinem Teil dazu zählt)

Ich habe im Moment einen Job als Bedienung und hab da vorhert ca. 400€ im Monat bekommen,jetzt aber nur noch 100€ weil meine Zeiten als Aushilfe gekürzt worden sind...Naja jetzt such ich mir einen neuen Job und mal sehen..ich glaub insgesamt hab ich jetzt schon so um die 700€ zusammen und den Rest muss ich mir wo leihen da ich ja jetzt innerhalb von 30 tagen bezahlen muss :wink:
Yes we have a very big family and you are now part of it !

Kaythy
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 290
Registriert: 07.01.2006, 21:21
Geschlecht: weiblich
Organisation: into
Jahr: 06(/07)
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: USA, NC, Fayetteville
Kontaktdaten:

Beitragvon Kaythy » 17.03.2006, 15:58

Ich habe 2 von 4 Teilzahlungen a 1146 € bezahlt, den Rest bezahlen mir meine Eltern. Meine B'day- und Weihnachtsgeschenke sind weggefallen, zusätzlich trage ich 2 mal im Monat Zeitungen aus und geh ab und zu Babysitten. Hab jetzt noch ein bisschen Geld übrig, das werde ich aber sparen und als Taschengeld mitnehmen - dann kann ich in NY erstmal fett shoppen gehn :mrgreen:
April 2006: Taizé
2006 bis (hoffentlich!!!)2007: USA
2009/2010: Australia!!

Bild

Jessy
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 538
Registriert: 04.09.2005, 18:29
Geschlecht: weiblich
Organisation: rotary-schweiz
Jahr: 06/07
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA-NY/Greenville
Wohnort: schweiz
Kontaktdaten:

Beitragvon Jessy » 17.03.2006, 16:07

Also ich werde auch komplett von meinen Eltern gesponsort.Find da eigentlich auch nichts dabei. Bin ihnen dafür sehr dankbar. Wir haben eigentlich nur einmal übers Geld geredet. Ich hab sie gefragt,ob sie wollen,dass ich etwas dafür zahle. Aber sie sagten,dass sei schon in Ordnung. Da ich ja noch keinen Job habe und kein Geld bekomme...Ich wollte diesen Sommer eigentlich noch arbeiten gehen,also bevor ich gehe,aber sie sagten,ich solle die Zeit lieber geniessen,die ich noch hier bin.
Find ich grossartig von ihnen.
Bekomm natürlich manchmal schlechtes Gewissen,wenn ich vor ihnen mal wieder die Zicke raushängen lasse,aber ansonsten...
Bild

SophieK
ist jeden Tag hier
Beiträge: 99
Registriert: 25.10.2005, 18:24
Geschlecht: weiblich
Organisation: EF
Jahr: 06/07
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Australien,WA, Northam
Wohnort: Karlsbad
Kontaktdaten:

Beitragvon SophieK » 17.03.2006, 16:59

also ich hab auch letzten sommer 2 wochen gearbeitet und weil mein chef das so toll fand das ich für mein ATJ arbeite hat er mir nochmal 2 € auf den normalen stundenlohn draufgepackt...sodass ich etwa 870€ verdient hab :) das geld wird dann alles mein taschengeld (mit dem was ich vorher noch so aufm konto hatte) und in den pfingstferien geh ich da warscheinlich auch nochmal hin. und meine oma hat mir noch 4000€ geschenkt, sonst hätten meine eltern das nicht bezahlen können.
Bild

Bild

Maggie

Beitragvon Maggie » 17.03.2006, 22:15

Hi ihr!
Also ich muss sagen eure Beiträge haben mir wirklich sehr geholfen. Ich möchte jetzt versuchen mir einen Job im Altenheim zu besorgen. Hoffe es klappt.

Ich geh ab und zu auch Babysitten. Aber leider nur selten und ich bin Gruppenhelfer im Sportverein. Da helfe ich zwei Turngruppen zu betreuen. Das macht Spaß und mann verdient auch nicht schlecht. Ich bekomm 7,50 € die Stunde. Aber man muss vorher meistens eine Ausbildung im Sportverein machen. Na ja können vll diejenigen versuchen, die noch ein bisschen Zeit bis zu ihrem ATJ haben.
LG
Maggie

Peking-Gulasch-Suppe
ist jeden Tag hier
Beiträge: 77
Registriert: 08.08.2005, 18:57
Geschlecht: weiblich
Organisation: GDANSA
Jahr: 07 -> 09/10
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Neuseeland^^
Wohnort: >Ramsdorf<

Beitragvon Peking-Gulasch-Suppe » 18.03.2006, 19:54

Laso ich hab mir vorgenommen jetzt noch schnell'n auto zu gewinnen, oder im lotto :jumper:
an Ü to vennikel xD
Alles wird Becher!

Benutzeravatar
michi-chan
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 180
Registriert: 12.02.2006, 15:27
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 06/07
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Japan -- Miyagi-ken, Sendai-shi
Wohnort: Wien

Beitragvon michi-chan » 19.03.2006, 15:15

Hi!
also bei mir ist es so: meine mom zahlt das ATJ jetzt, aber in 5 jahren oder so muss ich ihr die hälfte zurückzahlen, denn da kann ich über das erbe von meinem dad verfügen(der leider gestorben ist, wir wärs lieber ich hätte kein geld :( )
naja aber mit der lösung bin ich eigentlich einverstanden.
Japan 06/07
Big in Japan^^: http://www.myblog.de/nihon!

Bild Bild

Bild

Lilly<14
ist jeden Tag hier
Beiträge: 86
Registriert: 03.03.2005, 15:43
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 06/07
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA :), VAbeach
Wohnort: zwischen Lübeck und Hamburg (S-H)
Kontaktdaten:

Beitragvon Lilly<14 » 19.03.2006, 18:44

oh,michi-chan..das tut mir leid!!! :-? :(
finds aber toll von deiner mum,dass sie dir das ermöglicht!!
alles liebe!
Grüße und Küsse an alle 06/07'er :wink:
04.03-10.03 VBTGeesthacht

Glaube an Liebe,
Wunder und Glück!
Schaue nach vorne
und niemals zurück!
Tu, was du willst,
und steh dazu,
denn dieses Leben,
das lebst nur du! :clown:
Bild

Annamirl
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 347
Registriert: 12.06.2006, 16:14
Geschlecht: weiblich
Organisation: rotary(1840)
Jahr: 08/09
Land: noch nicht sicher
Wohnort: bei Augsburg
Kontaktdaten:

Geld verdienen..mit 14??

Beitragvon Annamirl » 25.06.2006, 14:30

hey leute...
also ich will ja auch nen atj machen,aber meine eltern haben glaub bedenken mit dem geld...jetzt will ich denen halt zeigen,dass ich des so sehr will, dass ich sogar geld verdiene und mir diesen wunsch erfülle..sicher,des ganze geld krieg ich nicht zusammen, aber immerhin etwas beisteuern würde sie schon beeindrucken..so jetzt meine frage..was kann ich mit 14 noch alles machen außer babysitten, nachhilfe geben, zeitungen austragen?? kann ich schon mit 14 in nem supermarkt regale einräumen??freu mich auf antworten!!!
Anna

InuYasha
gehört zum Inventar
Beiträge: 1129
Registriert: 14.02.2004, 12:41
Geschlecht: männlich
Organisation: AFS = )
Jahr: 06
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Brasilien -> Amazonas -> Manaus
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Beitragvon InuYasha » 25.06.2006, 14:54

soweit ich weiß kannst du einen richtigen Job erst mit 16 machen.
Vielleicht kannst du ja im Garten helfen, oder für alte Menschen die Einkäufe erledigen.. aber sonst denke ich nicht..
Am Ziel deiner Wünsche wirst du jedenfalls
eines vermissen: dein Wandern zum Ziel
Bild

*Mauzy*
gehört zum Inventar
Beiträge: 1341
Registriert: 23.09.2005, 21:18
Geschlecht: weiblich
Organisation: into
Jahr: 06/07
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA/AR/Searcy
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Beitragvon *Mauzy* » 25.06.2006, 15:03

hey, geh doch einfach zum supermarkt hin und frag nach!? Vll nehmen die auch welche die erst 14 sind, man weiß ja nie ;)
Bild

nane
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 836
Registriert: 21.05.2006, 12:47
Geschlecht: weiblich
Organisation: AYUSA
Jahr: 06/07
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, Philadelphia
Wohnort: Nähe Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon nane » 25.06.2006, 15:06

Ich hab mit 14 hier immer schon im Nachbardorf in einer Gärtnerei gearbeitet. Ist zwar ne saumäßige und wirklich anstrengende Arbeit, aber es hat sich gelohnt.
Rechtlich gesehen darf man das, glaube ich, nicht, aber mein Arbeitgeber hat das nicht so gesehen...
hmn... am besten einfach nachfragen.
ansonsten finde ich nachhilfe geben gar nicht so blöd... da kriegt man oft recht viel geld. kommt halt drauf an. mein bruder hat das gemacht und hatte immer um die 3 nachhilfeschüler und hat schon einiges zusammenbekommen
Bild

Sylvi
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 870
Registriert: 28.04.2005, 16:42
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Sylvi » 25.06.2006, 15:11

und ne freundin von mir trägt einmal die woche zeitungen aus und verdient manchmal so 300€ im monat und wenn man des 10 monate macht hat man schon die hälfte für ein ATJ zusammen, also wenn man taschengeld und so weglässt. versuchs doch mal auch wenns ein scheiß job is

Benutzeravatar
Faby89
wohnt im Forum
Beiträge: 2125
Registriert: 05.06.2006, 01:27
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsdauer: 12 Monate

Beitragvon Faby89 » 25.06.2006, 15:12

hab mit 3-4 std. zeitungen austragen pro Woche über 1000€ pro Jahr verdient.. kannst ja 2 verschiedene Zeitungen austragen ;)
Nick, mein Hostdad hat geschrieben:We will use a morphing program on the computer and slowly morph your and Sam's picture and keep sending those pictures to Germany, and at the end you look like Sam and we send him home and keep you here!
Sam, mein Hostbrother hat geschrieben:maybe we can adopt you!
Mrs. Meunier, Banddirector hat geschrieben: We'll lock him up in the band dungeons when he leaves.

Annamirl
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 347
Registriert: 12.06.2006, 16:14
Geschlecht: weiblich
Organisation: rotary(1840)
Jahr: 08/09
Land: noch nicht sicher
Wohnort: bei Augsburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Annamirl » 25.06.2006, 15:26

hey danke..
ich frag in nen paar supermärkten nach..fragen kostet ja nichts..wollt bloß wissen,ob ich da chancen hab oder eigentlich gar keine..
austragen kann ich nur in den ferien,oder kurz vor den ferien, aber ich werd mal schaun, ob des jemand anbietet.
würde voll gern nachhilfe geben,aber ich find niemanden, der mich was unterrichten lässt...ich mein ich bin nicht schlecht in der schule, aber ich hab kein fach, in dem ich soooo super bin, dass ich da nachhilfe geben könnte, außer deutsch und da brauchens eher wenige...
naja...ich versuchs mit allem möglichen und werde ja dann sehen was raus kommt...aber danke für eure antworten hat mir sehr geholfen!!!
wer noch ne idee hat kann gern weiter schreiben*g*
also bye Anna


Social Media

       

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: YisouSpider [Bot] und 1 Gast