Schuljahr anerkennen

In diesem Forum dreht es sich um allgemeine Sachen zum Austauschjahr, die nicht in die drei anderen Foren passen. Offtopic Themen bitte ins Smalltalk Forum.
Benutzeravatar
rote_Kirsche
gehört zum Inventar
Beiträge: 1850
Registriert: 21.01.2006, 19:43
Geschlecht: weiblich

Beitragvon rote_Kirsche » 01.02.2006, 18:33

hi
war gestern bei unserm oberstufenleiter wegen dieser sache. irgendwie hat der nichts geasagt von wegen du musst die nd die fächer belegen. aber meine schule hat auch noch keine erfahrungen mit norwegen bzw. den schulen dort. auf jedem fall meinte er mit meinem zeugnis sei es kein problem. wenn er meint... und wenn nich, so schlimm ist es doch auch nich die 11. zu wiederholen, oda?
When griping grief the heart doth wound,
and doleful dumps the mind opresses,
then music, with her silver sound,
with speedy help doth lend redress.
William Shakespeare

sternschnuppe2009
ist jeden Tag hier
Beiträge: 91
Registriert: 06.11.2005, 00:24
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 06/07
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon sternschnuppe2009 » 01.02.2006, 20:54

Hey.. Also bei mir ist das so, ich muss in meinem Zehnerabschlusszeugnis nen Durchschnitt von 3,0 haben sonst kann es sein, dass ich nur auf Probe versetzt werde oder die 11 wiederholen muss. Ist der Durchschnitt besser werde ich automatisch in die 12 versetzt, der Schule ist es auch total egal, was ich in meinem ATJ in der Schule mache, hauptsache ich besuche eine.. Ums Nachholen muss ich mich selber kümmern..
Gegen Zielsetzungen ist nichts einzuwenden, sofern man sich daduch nicht von intressanten Umwegen abhalten lässt. ( Mark Twain)
Es gibt immer nur einen richtigen Weg. Deinen eigenen!
Es ist schon in Ordnung nach dem Sinn des Lebens zu suchen, nur darf man dabei das Leben nicht verpassen.
Sei du selbst die Veränderung, die du dir für die Welt wünschst. ( Mahatma Gandhi)
Bild

sarahchina
gehört zum Inventar
Beiträge: 1099
Registriert: 17.02.2005, 17:57

Beitragvon sarahchina » 01.02.2006, 20:57

Nein, eigentlich nicht, aber ich würd mich echt freuen, wenn ich gleich in der 12ten wieder einsteigen könnte. Ich kenn die ganzen Leute da und verstehe mich echt super mit ihnen, auch wenn ich nur mit wenigen richtig befreundet bin. Keine Ahnung, wie es nach dem ATJ sein wird, inwieweit ich mich verändert habe und so, aber ich würd lieber weitermachen als wiederholen. Kann mich nicht richtig mit dem Gedanken anfreunden, zu wiederholen.
Aber wenn es nicht anders geht oder für mich besser ist, werde ich die 11te eben nochmal machen. Malsehen, wie es dann überhaupt vor Ort sein wird.

Alles Liebe,

Sarah

kleinerfreak
gehört zum Inventar
Beiträge: 1179
Registriert: 23.06.2004, 14:57

Beitragvon kleinerfreak » 01.02.2006, 21:06

Also bei mir war alles ganz einfach :)

Ich hab einfach den Antrag auf Schulbefreiung gestellt und darin geschrieben dass ich gerne in die 12 gehen würde. Das ganze kam zurück mit einem "Genehmigt" und weiter nichts... Es kann aber sein dass ich noch Belegungsverpflichtungen bekommen werde, das war aber noch nicht sicher...

Benutzeravatar
Chaussette
gehört zum Inventar
Beiträge: 1887
Registriert: 25.04.2005, 14:22
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 2006/07
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: SÜDAFRIKA, Gauteng, VEREENIGING
Wohnort: bei HH (SH)
Kontaktdaten:

Beitragvon Chaussette » 01.02.2006, 21:55

Ich muss erst einen Antrag dafür stellen, wenn ich wieder da bin... Aber unsere Direktorin meinte, das wär kein Problem.
Bild

Hanna22
gehört zum Inventar
Beiträge: 1400
Registriert: 21.09.2005, 23:53
Geschlecht: weiblich
Organisation: EF|EVS|Erasmus|Kulturweit
Jahr: 05-6|08-9|11|12
Land: US|PT|RE(Fr)|QC(Ca)|NA

Beitragvon Hanna22 » 02.02.2006, 03:49

ja, sachsen-Anhalt handhabt das auch sehr grosszuegig, ich musste zu nem gespraech mit meinem Direktor, wo er gesagt hat, welche faecher ich dafuer waehlen muss, und dann nen Antrag beim Schulamt(?) stellen, und dann war das erledigt :P

juliacanada
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 814
Registriert: 31.12.2005, 19:20
Geschlecht: weiblich
Organisation: EF / Work & Travel
Jahr: 06/07 + 09/10
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Kanada,Québec + Spanien/Frankreich :)
Wohnort: Bayern(Altötting)
Kontaktdaten:

Beitragvon juliacanada » 02.02.2006, 15:18

Also bei mir war das kein Problem! Ich hab nen Antrag auf Befreiung gestellt, und mein Rex hat mich gefragt, ob ich dann in die 12. will /natürlich!!!
Er hats genehmigt, und nicht mal was von Vorschriften zur Fächerwahl gesagt! :lol: :P
Bild
Bild

Benutzeravatar
Lavie
ist jeden Tag hier
Beiträge: 60
Registriert: 14.05.2012, 16:35
Organisation: CAP
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Schüleraustausch anrechnen? (Schweiz, 10. Klasse)

Beitragvon Lavie » 06.01.2013, 20:01

Hi!
Vielleicht kann mir da jetzt jemand helfen.
Ich gehe nächsten Sommer mit CAP in die USA, eigentlich zwischen der 9. und der 10. Klasse. Wenn mir das meine Schule nicht anerkennt, dann habe ich insgesamt 14 Jahre bis ich mein Abi hab, anstatt 12,5. Habt ihr irgendwie eine Idee, wie mir das Auslandsjahr doch angerechnet wird oder dass ich doch 'nen Kompromiss finden kann? Ich hätte mir sonst überlegt mit 18 (11. Klasse) nach Deutschland zu ziehen und dort mein Abi zu machen, dann würde ich mir ein halbes bzw ein ganzes Jahr sparen.

MfG
Bagpacker - Ready for take-off!
Ari goes USA ♥ - Blog folgt bald!
9.10.12 Beworben bei CAP - 24.10.12 AWG bei CAP; angenommen! - 05.11.12 Vertrag abgeschickt!- 10.12.12 Platzierungsunterlagen abgeschickt! - 20.4.13 Koordinatorentreffen! - 8.6.-9.6.13 GASTFAMILIE & VBT ♥ - 20.8.13 Abflug ♥

Benutzeravatar
relch
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 897
Registriert: 05.04.2011, 20:34
Organisation: GLS; erasmus
Jahr: 10/11; 15
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: NO;UK;RU?
Wohnort: Hoth

Re: Schüleraustausch anrechnen? (Schweiz, 10. Klasse)

Beitragvon relch » 06.01.2013, 21:57

Wohin nach D-Land willst du denn ziehen? An deiner Stelle würde ich da nämlich einen weiiiiiten Bogen um Bayern machen :nosmile:
einfach auf das Bild klicken. Blogeiladung? kannste haben!----------------Malen---------------Essen--------------------------------------------------------------------------------KIRKJUVAGR
Bild Bild

Benutzeravatar
Lavie
ist jeden Tag hier
Beiträge: 60
Registriert: 14.05.2012, 16:35
Organisation: CAP
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Schüleraustausch anrechnen? (Schweiz, 10. Klasse)

Beitragvon Lavie » 06.01.2013, 22:23

NRW :) Da will ich auch studieren und so. Ich würd' also reintheoretisch nach der 11. oder in der mitte der eltfen nach Deutschland ziehen.
/e ist das überhaupt möglich?
Bagpacker - Ready for take-off!
Ari goes USA ♥ - Blog folgt bald!
9.10.12 Beworben bei CAP - 24.10.12 AWG bei CAP; angenommen! - 05.11.12 Vertrag abgeschickt!- 10.12.12 Platzierungsunterlagen abgeschickt! - 20.4.13 Koordinatorentreffen! - 8.6.-9.6.13 GASTFAMILIE & VBT ♥ - 20.8.13 Abflug ♥

Benutzeravatar
relch
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 897
Registriert: 05.04.2011, 20:34
Organisation: GLS; erasmus
Jahr: 10/11; 15
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: NO;UK;RU?
Wohnort: Hoth

Re: Schuljahr anerkennen

Beitragvon relch » 06.01.2013, 23:30

Ist es nicht so, dass in NRW schon ab der 10. Klasse Oberstufe ist?
Die haben da doch auch G8, dann wird das nach der 11. wohl etwas schwierig...
einfach auf das Bild klicken. Blogeiladung? kannste haben!----------------Malen---------------Essen--------------------------------------------------------------------------------KIRKJUVAGR
Bild Bild

Benutzeravatar
Lavie
ist jeden Tag hier
Beiträge: 60
Registriert: 14.05.2012, 16:35
Organisation: CAP
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Schuljahr anerkennen

Beitragvon Lavie » 07.01.2013, 02:00

die haben aber die lk's erst ab der 11..
Bagpacker - Ready for take-off!
Ari goes USA ♥ - Blog folgt bald!
9.10.12 Beworben bei CAP - 24.10.12 AWG bei CAP; angenommen! - 05.11.12 Vertrag abgeschickt!- 10.12.12 Platzierungsunterlagen abgeschickt! - 20.4.13 Koordinatorentreffen! - 8.6.-9.6.13 GASTFAMILIE & VBT ♥ - 20.8.13 Abflug ♥


Social Media

       

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste