Staatenwahl

In diesem Forum dreht es sich um allgemeine Sachen zum Austauschjahr, die nicht in die drei anderen Foren passen. Offtopic Themen bitte ins Smalltalk Forum.
Benutzeravatar
julia13788
gehört zum Inventar
Beiträge: 1345
Registriert: 05.07.2004, 19:06
Geschlecht: weiblich
Organisation: Step in
Jahr: 05/06;08;08-12
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Kanada, Frankreich, Niederlande
Wohnort: Leun
Kontaktdaten:

Staatenwahl

Beitragvon julia13788 » 13.08.2004, 21:39

Welche Organisationen bieten eine Staaten-oder Gebietswahl an?

Laura
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 187
Registriert: 31.07.2004, 21:12
Geschlecht: weiblich
Organisation: ehighschool
Jahr: Jan. 2006
Aufenthaltsdauer: 7 Monate
Land: USA, Wellsburg, WV
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Laura » 13.08.2004, 21:44

Also wenn du mit OneWorld in die USA gehst, hast du eine kostenlose Kalifornien-Garantie (sone Garantie gibst bei anderen Organisationen nur gegen Aufpreis)

Benutzeravatar
julia13788
gehört zum Inventar
Beiträge: 1345
Registriert: 05.07.2004, 19:06
Geschlecht: weiblich
Organisation: Step in
Jahr: 05/06;08;08-12
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Kanada, Frankreich, Niederlande
Wohnort: Leun
Kontaktdaten:

Beitragvon julia13788 » 13.08.2004, 21:46

nach Kalifornien will ich net mal unbedingt. Mir wären die Neuengland Staaten am liebsten

Laura
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 187
Registriert: 31.07.2004, 21:12
Geschlecht: weiblich
Organisation: ehighschool
Jahr: Jan. 2006
Aufenthaltsdauer: 7 Monate
Land: USA, Wellsburg, WV
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Laura » 13.08.2004, 22:02

Also ich glaub OneWorld ist die einzige Orga bei der es sone Garantie gratis gibt...
Bei allen andern gehts entweder gar nicht oder du musst halt was draufbezahlen.


Hier mal ein Zitat von der Homepage von der Organisation ehighschool:

- US-Bundesstaatengarantie
(Verfügbarkeit für den Wunschstaat auf Anfrage) € 499


- US-Regionengarantie
(Ostküste / Westküste / Süden-Südosten -
Verfügbarkeit auf Anfrage) € 299


Ist also schon nicht ganz billig... :-?

Annika
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 282
Registriert: 01.05.2004, 23:27
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Bolivien --> Sta- X
Wohnort: In der Mitte von Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Annika » 14.08.2004, 00:09

into bietet das an und da is es bis ende november auch kostenlos.
ich glaub bis auf kalifornien und flroida, da muss ma glaub ich immer was bezahlen
Macht's gut und danke für den Fisch!

Florian
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 141
Registriert: 25.05.2003, 16:23
Geschlecht: männlich
Organisation: INTO
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA; Massachusetts; Leicester
Wohnort: Hürth/NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon Florian » 14.08.2004, 00:21

Hey,
du musst aber bedenken das du nie eine richtige Garantie bekommst das du wirklich in deiner Wunschregion platziert wirst. Eine Freundin von mir hat den Süden als Wunschregion gehabt und kommt nun an die Grenze zu Kanada in Minnesota ich hab Glück gehabt und komm in mein Wunschgebiet Newengland. Man muss aber immer bedenken das die Region garnicht so wichtig ist man kann auch in einem 2000 Seelendorf in Arkansas oder Nebraska die Zeit seines lebens verbringen.
Wissen ist Macht, nichts wissen macht nichts.

~der*jan~
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 732
Registriert: 28.12.2003, 13:06
Geschlecht: männlich
Organisation: YFU
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA - MT
Wohnort: Williamsburg, Virginia

Beitragvon ~der*jan~ » 14.08.2004, 08:08

EF bietet eine gebietswahl an, allerdings gegen aufpreis!


lg Jan
Bozeman (MT), USA (2004/2005 Austauschjahr)
College of William and Mary, Williamsburg (VA), Master's American Studies

Prejudices are what fools use for reason.
-Voltaire

-d3x-
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 115
Registriert: 27.03.2004, 21:00
Geschlecht: männlich
Organisation: ...
Jahr: 04
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: nEw zEaLanD
Wohnort: dEutschLanD
Kontaktdaten:

Beitragvon -d3x- » 15.08.2004, 01:47

ist doch irgendwie lustiger wenn man sich das nicht aussucht..

Tomek

Beitragvon Tomek » 29.08.2004, 22:35

ISKA bietet das an

musste für staatswahl glaub ich 5oo€ drauflegen
kalifornien oder florida 650€

annöö
ist öfter hier
Beiträge: 44
Registriert: 12.08.2004, 13:04
Geschlecht: weiblich
Organisation: DFSR
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Australien
Kontaktdaten:

Beitragvon annöö » 29.08.2004, 22:54

also ich würd mich üerbraschen lasse, ich finds viel cooler nich zu wissen wohin man kommt....
Without the bitter, the sweet ain't the sweet.....

Laurie

Beitragvon Laurie » 29.08.2004, 23:05

Bei meiner Organisation stehen die Staaten New York, New Jersey, Pennyslavia und Wisconsin im Angebot. Ich weiß allerdings nicht, ob ich mir einen der Staaten aussuchen darf, oder ob ich zugeteilt werde. Ich fahre ja im Januar und da soll besonders New Jersey sehr schön sein. Da oder aber nach New York würde ich auch am liebsten hin. vorausgesetzt, ich kann einen der Staaten wählen, für welchen soll ich mich entscheiden???

~der*jan~
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 732
Registriert: 28.12.2003, 13:06
Geschlecht: männlich
Organisation: YFU
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA - MT
Wohnort: Williamsburg, Virginia

Beitragvon ~der*jan~ » 30.08.2004, 01:50

ich finde, das hoert sich alles gut an...
Bozeman (MT), USA (2004/2005 Austauschjahr)
College of William and Mary, Williamsburg (VA), Master's American Studies

Prejudices are what fools use for reason.
-Voltaire

viccy
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 918
Registriert: 23.05.2004, 15:55
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 02/03
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, NY
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Beitragvon viccy » 30.08.2004, 06:46

ich war in new york state... schööööööööööööööööööön da ;-) aber ganz ehrlich... ich würde mich nie auf etwas festlegen. man fährt doch hin um etwas kennenzulernen. sollte man da nicht für alles offen sein?

Laurie

Beitragvon Laurie » 30.08.2004, 13:13

Ja, natürlich ist es mir im Prinzip auch egal, wo ich hinkomme. Nur falls ich mir was aussuchen kann, dann würde ich das auch gerne machen. Mal sehen, was ich dann wohl nehmen werde....

dark_lady
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 150
Registriert: 01.09.2004, 19:18
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX/PAX!
Jahr: 06/07
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, MO, Brunswick
Wohnort: Eisleben (S.-A.)
Kontaktdaten:

Beitragvon dark_lady » 03.09.2004, 11:28

Laurie, wo stehtn das mit den staaten? :roll:
hab nur was gelesen von "sollten besondere erfordernisse bezüglich der platzierung im gastland bestehen, so halte bitte rücksprache mit uns. unsere partneroranisationen sind grundsatzlich bemüht,..."
*´¨)
¸.•´¸.•*´¨) ¸.•*¨)
(¸.•´ (¸.•` * 06/07ler Rock The Globe!


Social Media

       

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste