Latinum

In diesem Forum dreht es sich um allgemeine Sachen zum Austauschjahr, die nicht in die drei anderen Foren passen. Offtopic Themen bitte ins Smalltalk Forum.
Benutzeravatar
Tahlly
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 326
Registriert: 16.06.2009, 16:49
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 2010/2011
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, Michigan, Oakland County
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Latinum

Beitragvon Tahlly » 30.06.2009, 17:12

läigöchen hat geschrieben:Ich wollte es auch so mit dem Vorversetzen machen, aber ab August erscheint eine neue Regelung und jetzt weiss halt noch keiner was da drin steht (also auch nicht die Lehrer). Kann euch im August aber bescheid sagen, weil mein Vater die Regelung als Lehrer eh bekommt und wir auch schonmal die zuständige Dezernentin angeschrieben hatten und die sich bei uns melden wollte, sobald klar ist wie das jetzt ist.


Es erscheint (vielleicht ja unter anderem, ich weiß es nicht^^) in NRW eine neue Regelung?
Es wäre echt nett, wenn du uns dann dazu etwas sagen würdest.

Ich werde aber so lange davon ausgehen, dass alles so funktioniert wie oben beschrieben, bis meine Schule mir gegenüber etwas erwähnt.
BildBild
30.01.10 - Eingeschneit in Köln - Weltenbummler bei Globetrotter | 06.03.10 - Durchgefüttert in Düsseldorf

Benutzeravatar
Liiv_goes_foreign
ist jeden Tag hier
Beiträge: 90
Registriert: 28.06.2009, 23:13
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 10/11
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Oaxaca, Mexiko<3
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Latinum

Beitragvon Liiv_goes_foreign » 03.08.2009, 12:47

danke, dass du uns auf dem laufenden hälst, ich hoffe, dass da etwas zu meinem vorteil geändert wird, ich sehe es nämlich echt nicht ein, in der 12. noch ein jahr zu büffeln und danach noch ne zentrale prüfung zu machen -.-"
Bild thanks to Ravna (:

I'm in love with a fairytale. <3

Bild

läigöchen

Re: Latinum

Beitragvon läigöchen » 05.09.2009, 09:59

Also die Regelung wurde echt geändert. das heißt wir können zwar noich virversetzt werden, aber bekommen dadurch nicht mehr das Latinum. Das einzige was halt geht, damit man nach der Rückkehr nicht noch mal ein Jahr Latein machen muss, ist die Prüfung vorzuziehen. Das werde ich wohl auch machen, auch wenn ich dann richtig viel lernen werden muss :-?

Benutzeravatar
Sara :]
gehört zum Inventar
Beiträge: 1278
Registriert: 26.04.2009, 15:53
Geschlecht: weiblich
Organisation: AYUSA
Jahr: 10/11 | 13-16
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA | Niederlande
Kontaktdaten:

Re: Latinum

Beitragvon Sara :] » 05.09.2009, 10:52

läigöchen hat geschrieben:Also die Regelung wurde echt geändert. das heißt wir können zwar noich virversetzt werden, aber bekommen dadurch nicht mehr das Latinum. Das einzige was halt geht, damit man nach der Rückkehr nicht noch mal ein Jahr Latein machen muss, ist die Prüfung vorzuziehen. Das werde ich wohl auch machen, auch wenn ich dann richtig viel lernen werden muss :-?



Jap, hat mein Lehrer mir gestern erzählt, aber ich wusste auch so das ich mein Latinum vorziehen muss, also ich schreibe diese Prüfung nicht nach. Fragt doch einfach mal eure Lehrer ob ihr die nicht vorziehen könnt, sprich in diesem Jahr schreiben, dann ist man ja wenigstens im Stoff noch drinne ;-) Ich hoffe es klappt bei euch alles *g* ich darf auch ab Oktober büffeln..
Bild

Hompage|Blog
[3.10 - BT Mannheim] [19.12. Erforen in Frankfurt] [6.02. ATS-VIPs in Mainz][6.3 -Durchgefüttert in Düsseldorf][17.04.Wiesen-Chiller in Dortmund][27.5.10 - Gastfamilie][19.6.10-Verewigt in Dortmund][11.8.10 - Abflug nach NYC]



6755 km bis ans Ziel

Benutzeravatar
Liiv_goes_foreign
ist jeden Tag hier
Beiträge: 90
Registriert: 28.06.2009, 23:13
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 10/11
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Oaxaca, Mexiko<3
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Latinum

Beitragvon Liiv_goes_foreign » 05.09.2009, 23:01

oh nein, wie befürchtet O.O"
bin jetzt ziemlich unentschlossen was ich tun soll, denn ich weiß nicht ob ich die prüfung ende dieses schuljahres hinkriege...für mich wärs eine große überwindung so viel zu lernen ><
Bild thanks to Ravna (:

I'm in love with a fairytale. <3

Bild

läigöchen

Re: Latinum

Beitragvon läigöchen » 20.09.2009, 12:26

Naja, aber wenn du nach einem Jahr ohne Latein wieder einsteigst, wirst du wahrscheinlich auch einiges nachholen müssen oder? und verlieren kann man ja nichts. Selbst wenn du die Prüfung nicht bestehst, kannst du ja nach deinem ATJ zurück in die Zehnerkurse (oder wie das bei euch geregelt ist). Auf das Lernen freue mich mich zwar auch nicht wirklich, aber ich will echt nicht vier Jahre umsonst Latein gehabt haben.

Gast

Re: Latinum

Beitragvon Gast » 23.11.2009, 17:38

Also ich haette fuer mein Latinum eigentlich noch ein Jahr Latein lernen muessen, aber da ich glatt zwei stand hat sich mein Lehrer noch mal informiert und so habe ich das jetzt auch ohne extra Pruefung. :P

Benutzeravatar
Fleur
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 250
Registriert: 11.03.2009, 14:55
Geschlecht: weiblich
Organisation: GLS
Jahr: 2010 / 2011
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Phoenix, AZ, USA
Wohnort: Berlin

Re: Latinum

Beitragvon Fleur » 14.02.2010, 16:46

ich darf es nicht vorziehen, das sit gemein, ich muss es noch 2 jahre weitermachen obwohl man es doch nach 5 Jahren bekommt und dann hätte ich sechs. Ich möchte es auch ein jahr früher machen!!
we have to learn how to fly...

Benutzeravatar
Steffi2012
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 429
Registriert: 19.05.2008, 14:53
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 09/10
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Clifton Forge, Virginia, USA (Teilstip)
Wohnort: Essen/NRW

Re: Latinum

Beitragvon Steffi2012 » 15.09.2010, 19:36

Erstmal vorweg: Mich regt das so verdammt nochmal auf!!!!!
Ich bin ja schon seit 2 Monaten wieder in Deutschland, und mein Stufenleiter hat mir gesagt, WENN man einen Antrag auf die Vorversetzung gestellt hat (also wenn man nach dem Austauschjahr direkt in die 12 geht), bekommt man das Latinum einfach so!! Das hat schon bei den anderen 3 Austauschschülern geklappt, die auch zur gleichen Zeit im Austauschjahr waren.
Toll, jetzt komme ich zurück und habe mit dem Schulleiter geredet. Er hat gemeint, dass er sich bei mir meldet bzw. ich wieder kommen soll. TOLL! Ich rede dann später mit meinem Stufenleiter (die haben miteinander gesprochen) um jetzt genaueres zu erfahren. Und toll toll, ich MUSS den Lateinkurs in der 11 mitmachen, weil ich in der 10. Klasse NUR einen 2er Durchschnitt hatte und nicht wie die anderen einen 1ser Durchschnitt! Ich ärgere mich so!!!!!!! So eine Ungerechtigkeit!!
Visit my exchange year blog 09/10 USA @ Steffi-Chan.de
17. August 08 - Auswahlgespräch in Essen bei YFU
...nach 18 Tagen...
04. September 08 - Zusage für mein Wunschland USA und mein Birthday! :D :)

Benutzeravatar
lenaimwunderland
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 262
Registriert: 04.02.2012, 18:40
Geschlecht: weiblich
Organisation: Eurovacances
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, Minnesota ♥
Kontaktdaten:

Re: Latinum

Beitragvon lenaimwunderland » 15.02.2012, 14:04

Das Forum ist ja jetzt schon was älter... macht irgendeiner dieses Jahr die vorgezogene Prüfung?
Ich habe das vor, aber ich mache mir wirklich Sorgen, dass ich die nicht schaffe.
Kann man in NRW auch beantragen das Latinum nach 4 Jahren, also nach der 9 (ich gehe während der EF) zu bekommen?
Bild Bild

Mein Blog!

29.6.-1.7. VBT in Essen! 16.8. GASTFAMILIE! :))

Benutzeravatar
Meret
ist öfter hier
Beiträge: 14
Registriert: 10.11.2013, 21:25
Geschlecht: weiblich
Organisation: Do it! Sprachreisen
Jahr: 14/15
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: England
Wohnort: Blackpool
Kontaktdaten:

Re: Latinum

Beitragvon Meret » 29.06.2014, 22:05

Ich gehen während der EF ins Ausland also im letzten Latein Jahr. Deswegen war ich dieses Jahr (in der 9ten) schon im Unterricht von der EF und hab dann da auch Klausuren mitgeschrieben. Ich wurde bewertet als ob ich normal in der EF wäre und hab jetzt mein Latinum. Also wenn man das Problem hat würde ich einfach mal mit dem Lateinlehrer und dem Oberberstuffenkoordinator reden ob man das so machen kann. War zwar ziemlich anstregend weil ich so auch Stunden in anderen Fächern in der 9ten verpasst habe und das immer nacharbeiten musste und wegen den zusätzlichen Klausuren aber es hat sich gelohnt! :wink:


Social Media

       

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste