Latinum

In diesem Forum dreht es sich um allgemeine Sachen zum Austauschjahr, die nicht in die drei anderen Foren passen. Offtopic Themen bitte ins Smalltalk Forum.
Liz

Latinum

Beitragvon Liz » 12.08.2003, 18:36

Hi Ihr!
Hab ein problem: Will im 2. halbjahr nach Kanada und muss wissen ob ich dann trotzdem nach der 11. mein großes Latinum hätte. Das kleine hab ich jetzt schon, aber das große will ich ja eigentlich auch noch haben.
Da Ferien sind kann mir keiner so wirklich weiterhelfne und die Vorraussetzung meiner Eltern, das ich fahren darf ist, das ich mein großes Latinum trotzdem krieg!
Wäre super wenn mir jemand helfen könnt!
Grüße,
Liz

-[ArizonaSunrise]-
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 180
Registriert: 08.06.2003, 00:22
Geschlecht: männlich
Organisation: LSI
Jahr: 03/04
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA
Wohnort: Phoenix, AZ
Kontaktdaten:

Beitragvon -[ArizonaSunrise]- » 13.08.2003, 00:54

wenn das jahr gewertet wird, hast du es! denk ich mir. in bayern is des so!

Benutzeravatar
balou
gehört zum Inventar
Beiträge: 1329
Registriert: 21.07.2003, 13:36
Geschlecht: männlich
Organisation: YfU
Jahr: 88/89
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA, CA
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon balou » 13.08.2003, 09:02

Uh, ich dachte, daß es das "kleine" und "große" Latinum überhaupt nicht mehr gibt - sondern nur noch das "Latinum"... ?!

Ich habe mit meinem Abi ('91) auch mein Latinum gemacht (allerdings als dritte Sprache) - und damals benötigte man dafür neben fünf (bzw. nur vier wg. Übergangsregelung) Jahren Latein auch eine Abschlußprüfung im Abi... allerdings habe ich auch ein "Minus-Jahr" gehabt, da ich in meinem ATJ natürlich KEIN Latein hatte - und es hat funktioniert ;)

Aber das hängt auch stark von Deiner Schulleitung ab....

Ich würde an Deiner Stelle also unbedingt nach den Ferien in Deiner Schule nachfragen, wie es in Deinem speziellen Fall aussieht... generelle Aussagen könnten nämlich auch nach hinten losgehen, wenn es an Deiner Schule anders gehandhabt wird, als anderswo
Look for the bare necessities
The simple bare necessities
Forget about your worries and your strife

Benutzeravatar
Flubble
gehört zum Inventar
Beiträge: 1257
Registriert: 29.12.2002, 13:04
Kontaktdaten:

Beitragvon Flubble » 13.08.2003, 10:12

Aus welchem Bundesland kommst du denn, Liz?????
Vielleicht kannst du vorzeitig eine Prüfung machen, also kurz bevor du fährst. Wenn man für ein ganzes Jahr weggeht, dann kann man sich meist auch einfach in die 12 vorversetzen lassen und wenn man wiederkommt, die 12 sozusagen wiederholen. Ich weiß ja nicht, wie das bei einem halben Jahr ist..............das einfachste wäre, wenn du dem Bundesministerium für Schule, Bildung etc. von deinem Bundesland mal ne Email schreibst, denn die können dir ganz sicher Antwort geben.
Und sonst musst du halt warten, bis du wieder Schule hast und mal mit deinem Lateinlehrer oder Direx reden!!
Erfolg ist die Fähigkeit, von einem Misserfolg zum anderen zu gehen,
ohne seine Begeisterung zu verlieren....
(Winston Churchill)

Never be afraid to try something new.
Remember that amateurs built the Ark.
Professionals built the Titanic.

Gast

Liz

Beitragvon Gast » 13.08.2003, 10:17

Ich komme aus dem Saarland.
Schreib dem Kultusministerium mal und frag da mal nach.
Aber vielen Dank euch mal!

Sammy
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 645
Registriert: 27.04.2003, 20:52
Geschlecht: weiblich
Organisation: TASTE
Jahr: 03/04 (06/07)
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Saguenay,QC (Kraków, Polska)
Wohnort: NRW (nahe Köln)

Beitragvon Sammy » 13.08.2003, 14:10

ich kenne es von uns aus nur so, dass man das latinum (großes und kleines haben wir nicht mehr) trotzdem machen kann, indem man wenn man wieder zurück kommt eine prüfung ablegt. Man muss halt nur dann in den smmerferien ordentlich lernen, weil man schon ein gutes stück stoff nachholen muss.
"J'ai compris qu'il ne suffisait pas de dénoncer l'injustice, il fallait donner sa vie pour la combattre."
[Albert Camus]

Gast

Beitragvon Gast » 22.08.2003, 18:54

DAS latinum (gibt nur noch eins) hat man, wenn man in der siebten mit latein angefangen hat, nachdem elften schuljahr... also liegt die entscheidung wohl am meisten bei deinem lateinlehrer

Anna-Maria

Beitragvon Anna-Maria » 22.08.2003, 20:51

Und wenn man seit der 5. Latein hat,hat man dann nach der 11. das Latinum?
(wäre für mich der Fall)

Doktor
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 364
Registriert: 08.04.2003, 21:22
Geschlecht: männlich
Organisation: EF
Jahr: 03/04
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA
Wohnort: sternberg; Bedford Tshp, Mi
Kontaktdaten:

Beitragvon Doktor » 22.08.2003, 22:47

Gast hat geschrieben:DAS latinum (gibt nur noch eins) hat man, wenn man in der siebten mit latein angefangen hat, nachdem elften schuljahr... also liegt die entscheidung wohl am meisten bei deinem lateinlehrer


Bist du dir da sicher? Wir (M-V) kriegen unser Latinum erst nach der 12. Klasse.

Benutzeravatar
balou
gehört zum Inventar
Beiträge: 1329
Registriert: 21.07.2003, 13:36
Geschlecht: männlich
Organisation: YfU
Jahr: 88/89
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA, CA
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon balou » 23.08.2003, 10:45

Bei mir war das so, daß man nach fünf Jahren Latein das "Latinum" erlangt hat - dann war auch noch 'ne Extra-Prüfung im Abi fällig. Allerdings war das bei mir so'ne Übergangszeit, vom Kleinen/Großen Latinum zum Latinum...auslaufende Regelung... dadurch brauchte ich nicht die volle Zeit Latein nehmen - hätte sonst auch ein Problem gehabt, da ich erst in der 9. Latein angefangen hatte - und in den USA natürlich KEIN Latein gewählt hatte :)
Look for the bare necessities

The simple bare necessities

Forget about your worries and your strife

Anna-Maria

Beitragvon Anna-Maria » 06.09.2003, 16:44

Aber dann hätte ich ja jetzt schon mein Latinum.....
Also wär das auch unlogisch,naja,werd mal Di. den Direx fragen.....

Tini
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 724
Registriert: 02.07.2003, 22:55
Geschlecht: weiblich
Organisation: Experiment
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, Kansas, Stockton
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Beitragvon Tini » 07.09.2003, 23:12

hey, ich habe Latein seit der 7ten und würde eigentlich Ende der 11ten mein Latinum machen, doch da bin ich ja dann im Ausland...aber meine Direktorin meinte, dass ich eventuell mein Latinum auch schon nach der 10ten haben könnte... :jumper: Das wär natürlich super...sie meinte es hänge davon ab, ob meine Noten so bleiben, wie sie jetzt sind...naja, mal schaun...ansonsten müsst ich entweder versuchen ANfang der 12 eine schriftliche und eine mündlihe Prüfung abzulegen oder nochmal einen Lateinkurs belegen... :goebel:
Träume nicht dein Leben; lebe deine Träume!!!
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
Jeder Tag an dem du nicht lächelst ist ein verlorener Tag! (Charly Chaplin)

Schlumpf

(Großes) Latinum und Graecum

Beitragvon Schlumpf » 08.09.2003, 00:23

Hallo Ihr,

ich habe nach meinem Austauschjahr noch etwa vier Wochen Schule in Deutschland gehabt und bekam durch Mitschreiben der jeweils letzten Klausur in Latein und Alt-Griechisch (damals noch großes, d.h. 5. bis 11. Klasse) Latinum und Gracum anerkannt. Wenn Ihr also im 11. Schuljahr (bzw. Eurem Schuljahr) ein deutsches Endjahreszeugnis mit Noten in diesen Fächern bekommt, sollte es kein Problem geben. Tests nach den Sommerferien scheinen ein ebenso gängiges Verfahren zu sein... Letztendlich wird das Ganze von den Schulen individuell gehandhabt, genauso wie das problemlose Überspringen der 11. Klasse!!

Gruß, Schlumpf

Teckel

Beitragvon Teckel » 20.10.2003, 15:42

Also, mein Lehrer hat gesagt:
-wenn man das erste Halbjahr in der 11 geht, muss man, wenn man wieder kommt normal Latein weitermachen und dann halt fürs Latinum die 4 am Zeugnis haben
-wenn man das 2.Halbjahr geht, kann man, wenn man vorher nicht schlechter als 4 ist, dass Latinum beantragen
-bei nem ganzen Jahr kann man das Latinum nach der 10 schon beantragen, dass heisst, wenn ich am Ende der 10 ne 4 im Zeugnis hab, dann krieg ich mein Latinum schon (noch n Grund mehr für mich ein ganzes Jahr zu gehen ;-) )
Bei uns gibts da keine Prüfungen, aber ich denk ma das is imma unerschiedlich, hab das auch mal in nem Forum gefragt.....aber die richtige Antwort dadrauf hat ich erst, nachdem ich meinen Lehrer gefragt hab!!!

Aki
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 783
Registriert: 03.04.2003, 16:17
Geschlecht: weiblich
Organisation: privat / Fokus
Land: 1.Portugal 2.England 3.China(4.NZ iwann)
Wohnort: Westgate-on-Sea
Kontaktdaten:

Beitragvon Aki » 20.10.2003, 16:11

Echt? du kannst es beantragen? bei uns ist das so:
1. Halbjahr: Kriegt man
2. Halbjahr: Muss man, wenn man in der 12 ist, noch nen halbes Jahr Latein machen
Ganzes: Tja.. Pech gehabt würd ich sagen :wink:
Science tells you Black is the absence of light but your soul tells you Black is the light of the world. (Gordon Nelson, 1972)
My bounty is as boundless as the sea
My love as deep; the more I give to thee,
The more I have, for both are infinite.
("Romeo and Juliet", William Shakespeare)
[Trafalgar English School und Nelson College for Girls, Nelson, Neuseeland (Januar 05)]


Social Media

       

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: DotBot [Bot] und 1 Gast