Details zu CDC
Name: Carl Duisberg Centren
Anschrift: Hansaring 49-51
50670 Köln
Telefon: (0221) 1626 248
Fax: (0221) 1626 217
Gründungsjahr: 1962
Gemeinützigkeit: Nein
E-Mail: highschool@cdc.de
Webseite: www.carl-duisberg-schueleraustausch.de/
CDC im Forum

Zurück zur Übersicht

Im folgenden findet man die Länder, die CDC im Programm hat, sowie Details zu Voraussetzungen, Vorbereitung und vieles mehr.

Angebotene Länder

Ozeanien

Europa

Nordamerika

1 Für dieses Land liegen momentan keine aktuellen Programmdaten vor. CDC bietet dies aber an.


Weltkarte mit hervorgehobenen Programmländern von CDC

Allgemeine Daten

Voraussetzung

- Aufgeschlossenheit für andere Länder und Kulturen
- Mut zu Neuem
- Anpassungsbereitschaft an zunächst fremde Gegebenheiten im Gastland
- Selbständigkeit im Rahmen der landesüblichen Möglichkeiten
- zufriedenstellende Kenntnisse der Landessprache
- Notendurchschnitt von mindestens 2,8 für das öffentliche High School Programm
- Notendurchschnitt von mindestens 3,0 für das Privatschulprogramm (dokumentiert im letzten zum Zeitpunkt der Bewerbung vorliegenden Zeugnis des Gymnasium oder einer Realschule)

Stipendien

Für Teilnehmer/innen des Ganzjahres-Programms in den USA mit Beginn im August / September stehen eine begrenzte Zahl an Teilstipendien (770 EUR) zur Verfügung.
Zu den Förderbedingungen erhalten Sie gerne auf Anfrage weiteres Informationsmaterial.

Vorbereitung

Rechtzeitig vor Ihrer Abreise laden wir Sie gemeinsam mit Ihren Eltern zu einem intensiven Vorbereitungstreffen ein. Dort berichten z.B ehemalige Austauschschüler von ihren Erfahrungen in Schule und Gastfamilie und geben nützliche Hinweise und Tips für Ihr Verhalten im Gastland. Die Treffen finden in sechs verschiedenen deutschen Städten statt.

Betreuung während des Aufenthalts

Unsere erfahrenen Partnerorganisationen vor Ort, die wir auch im Vorfeld mit der Auswahl von Schule und Gastfamilie betraut haben. Ihren persönlichen Betreuer lernen Sie oftmals bereits bei der Ankunft am Flughafen kennen. Er/Sie steht Ihnen während der gesamten Dauer des Aufenthaltes mit Rat und Tat zur Seite. Der "Coordinator" hält gleichzeitig engen Kontakt zu Gastfamilie und Schule, so daß Ihre Familie und wir in Deutschland immer auf dem Laufenden sind. Bei einigen Privatschulen übernehmen die Schulen selbst die Aufgabe der Betreuung von Austauschschülern. Wir stehen bei Fragen oder Problemen kontinuirlich zur Seite - für Eltern und Schüler.

Nachbereitung

Das Nachbereitungstreffen ist ein wichtiger Bestandteil des Programms um Erfahrungen und Erlebtes auszuwerten und auszutauschen.
Die Returnees bekommen vierteljährlich den Newsletter "EX-Change".

Sonstiges

Wir entscheiden uns für die Bewerber gemäß der genannten Kriterien, jedoch auch nach Persönlichkeit, Motivation oder Engagement. Gute Noten betrachten wir als unumgänglich, doch auch dabei berücksichtigen wir gegebene Umstände.