Details zu AjE
Name: Austauschjahr Ecuador
Anschrift: Petrikirchstraße 16
37077 Göttingen
Telefon: 0551/2760740
Fax:
Gründungsjahr: 2006
Gemeinützigkeit: Nein
E-Mail: kontakt@aj-ecuador.de
Webseite: www.aj-ecuador.de
AjE im Forum

Zurück zur Übersicht

Im folgenden findet man die Länder, die AjE im Programm hat, sowie Details zu Voraussetzungen, Vorbereitung und vieles mehr.

Angebotene Länder

Südamerika

1 Für dieses Land liegen momentan keine aktuellen Programmdaten vor. AjE bietet dies aber an.


Weltkarte mit hervorgehobenen Programmländern von AjE

Allgemeine Daten

Voraussetzung

Unsere Austauschschüler müssen kein Einser-Zeugnis haben, denn viel wichtiger ist uns, dass du offen, aufgeschlossen und neugierig an dein Austauschjahr herangehst, sowie viel Freude und Engagement mitbringst. Du solltest außerdem bereit sein, dich an einen neuen Lebensstil anzupassen und tolerant zu sein. Vorkenntnisse in Spanisch sind zwar sinnvoll, aber nicht unbedingt notwendig, denn man lernt die Sprache während des Jahre sowieso.

Stipendien

Für unser Austauschprogramm gibt es zwar keine Stipendien, aber das soll dank unseres Konzeptes und des Baukastensystems nicht nötig sein. Durch unsere "Zwei-Mann-Bürokratie" haben wir keine hohen Verwaltungs- oder Personalkosten, sodass wir dir das Austauschjahr um einiges billiger anbieten können, als andere Organisationen. Außerdem hast du die Möglichkeit, dir deine Reise nach Ecuador und die Versicherung selbstständig und kostenoptimal zusammenzustellen.

Vorbereitung

Als Teilnehmer wirst du von uns langfristig und umfassend auf dein Austauschjahr vorbereitet. Du erhältst zum einen umfangreiche schriftliche Informationen, zum anderen werden wir dein Austauschjahr auch in persönlichen Treffen und Gesprächen gemeinsam vorbereiten.

Betreuung während des Aufenthalts

In Ecuador angekommen lebst du in einer einheimischen Gastfamilie, die kein Geld dafür bekommt, dass sie dich aufnimmt. Du kannst dir also sicher sein, dass sie es aus eigenem Interesse am Austausch macht und du nicht zum Ausgleich der Haushaltskasse aufgenommen wirst. Du und deine Gastfamilie werden das gesamte Jahr über von deiner Betreuerin Marcela Torres in Ambato betreut. Sie kann auf etwa 16 Jahre hauptberufliche Erfahrung im Schüleraustausch zurückblicken, ist also bestens gewappnet für allerart Situationen.

Nachbereitung

Wir führen nach Beendigung des Austauschjahres mit allen Austauschschülern ein Nachbereitungsreffen durch, um das Erlebte und Erfahrene gemeinsam wiederaufleben zu lassen und auszuwerten.

Sonstiges

"Austauschjahr Ecuador" ist eine junge und dynamische Austauschorganisation, gegründet von einem ehemaligen Austauschschüler in Deutschland und seiner ehemaligen Betreuerin in Ecuador. Wir wollen dir die einmalige und interessante Erfahrung eines Austauschjahrs in Ecuador ermöglichen und somit deine sozialen, kulturellen und sprachlichen Kompetenzen fördern. Doch wir haben uns ein paar neue Sachen ausgedacht und somit ein neues Konzept für den Schüleraustausch entwickelt (mehr Infos auf unserer Website www.aj-ecuador.de), das es uns nicht nur ermöglicht, sehr flexibel und zuverlässig zu arbeiten, sondern das gesamte Programm zudem wesentlich billiger für dich macht. Denn "jung" heißt in unserem Falle nicht "unerfahren". Nein, gerade durch unsere eigene Erfahrung (16 Jahre als Betreuerin in Ecuador und als heimgekehrter begeisterter Austauschschüler) haben wir einen Erfahrungsmix, der uns zu unserem neuen Konzept und damit zum Ausbessern allgegenwärtiger Fehler bei Austauschorganisationen gebracht hat.